Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: ⫸ Baby-Fotoshooting privat

14.12.2017
  1. #11
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    DANKE!!!!!!!!!!!!!!!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Papa Stoni
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von -Chiara-
    oh, eine pn fände ich auch ganz toll. mich würde vor allem interessieren, wie man die bilder mit schwarzem hintergrund so toll hinbekommt, ohne dass man erkennt, dass es ein schwarzes laken oder so ist.

    danke!
    lg
    chiara
    Hallo Chiara,

    das hängt von vielen Faktoren, wie z.B. Material, Beleuchtung, Entfernung, usw. ab. Der einfachste Trick ist die digitale Nachbearbeitung. :grin:

    liebe Grüße
    Daniel

  3. #13
    Mitglied Avatar von Tatjana
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    40
    Beiträge
    987
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Hm, wollte Euch ein Bild einstellen wie es ungefähr auszusehen hat - die Geschichte mit dem Blitz und dem Blatt Papier. Geht ja momentan leider nicht.

    Daher hier der Link zu dem Bild (MEINS, hab ich gerade eben selbst gebastelt ): Beispiel

    Richtig so, Daniel?

  4. #14
    Papa Stoni
    Gast

    Standard

    Hallo mein Schatz,

    einwandfrei umgesetzt :-)
    Ich denke das räumt alle Unklarheiten bezüglich dem indirekten blitzen aus der Welt.

    Danke!!!!

    LG Daniel

  5. #15
    Summer
    Gast

    Standard

    Falls einer von euch aus Meck-Pomm kommt, wir haben hier eine ganz tolle fotografin, bei ihr kostet das fotoshooting für die kleinen bei 80 euro (inkl. 10-13 Bilder) und wenn man die bilder auf cd auch noch möchte zahlt man für diese 20 Euro. :-)

  6. #16
    aufsteigendes Mitglied Avatar von sweetheart82
    Alter
    35
    Beiträge
    1.129
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    @daniel und tatjana: aaahh, jetz kann ich mir was drunter vorstellen :-) nochmals vielen vielen dank für die vielen vielen infos und tipps :-D

    GGLG
    Janine

  7. #17
    aufsteigendes Mitglied Avatar von melian
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    40
    Beiträge
    1.265
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Oder aber - wenn auch bei dem aktuellen Wetter nicht unbedingt umzusetzen - ihr geht nach draußen und macht bei Tageslicht Portraitaufnahmen mit kleiner Blende.

    Das, was bei Profiphotos häufig als "professionell" empfunden wird, ist die geringe Tiefenschärfe bei Portraits. Die erreicht ihr mit Blenden zwischen 2,8 und 5,6 je nach Motiv.

    Vorteil von Außenaufnahmen - ihr kriegt definitv ein schönes Licht ohne große Aufbauten. Denn wirklich gelungenes "Studiolicht" ist eine sauschwierige Angelegenheit und indirektes Blitzen ist da nur der Anfang - bin ich selber neulich in einem Workshop bei einigen Motiven gnadenlos dran gescheitert...

    Janine, woher kommt ihr denn? Es geht nämlich mit Sicherheit auch unter 300 Euro.

    lg, melian

  8. #18
    aufsteigendes Mitglied Avatar von sweetheart82
    Alter
    35
    Beiträge
    1.129
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    melian: wir leben derzeit an der nordseeküste nahe aurich/wilhelmshaven

    GLG
    Janine

  9. #19
    aufsteigendes Mitglied Avatar von melian
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    40
    Beiträge
    1.265
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Schade, das ist ein bisschen weit... Sonst hättet ihr vielleicht mal bei uns vorbei kommen können. Oder umgekehrt... Oder wie auch immer - ich bin sicher, mein Liebster brennt derzeit auf Baby-Shootings

    lg, melian

  10. #20
    aufsteigendes Mitglied Avatar von sweetheart82
    Alter
    35
    Beiträge
    1.129
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    das kostenintensivste ist die sache mit dem negative ausgehändigt bekommen. das kostet pro bild im schnitt 20 euro...bin doch kein millionär.

    ein fotograf wäre hier, der würde es für 65 euro machen. aber er hat MICH gefragt, was man dennmit so einer kleinen maus machen kann..."sie könne ja noch nicht sitzen"...na wer ist denn hier fotograf??

    LG
    janine

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schulentscheidung - Privat- oder öffentliche Grundschule
    Von Danie im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14
  2. Krankschreibung vom 'Privat' Arzt - geht das?
    Von tamborini im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 3
  3. an nicht teilgenommenem Rückbildungskurstag privat zahlen?
    Von Wuermelchen1976 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 39
  4. Wo privat chatten?
    Von Zebra im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 12
  5. Arbeit in Privat-Haushalt??
    Von Jannika im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige