Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: ⫸ Zurück vom Kinderurologen

17.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ Zurück vom Kinderurologen

    Hallo,

    heute hatten wir ja erneut einen termin im Kinderkrankenhaus und Luisa bekam eine MCU, wobei die Harnwege und Blase geröngt wurden. Jetzt hat sich herausgestellt, dass sie einen einseitigen Reflux 4. Grades hat.
    Der Arzt meinte, das die Chancen nicht so gut sind, dass es sich zurückbildet, er sprach von einer wahrscheinlich von 50%, aber unter 6 Monaten würden sie das noch nicht operieren. Sie muss jetzt vorbeugend jeden Abend Antibiotika nehmen um keinen erneuten Harnwegsinfekt zu bekommen. Im Januar müssen wir erneut zur Kontrolle :-(
    Manchmal würde auch eine spontane Besserung eintreten.

    Die Untersuchung selbst war gar nicht so schlimm für sie, nur beim Katheter setzen hat sie kurz geweint.

    Tja, einerseits bin ich froh, dass es so früh erkannt wurde. Bei mir wurde es ja ziemlich spät erkannt und meine Nieren waren schon angegriffen.
    Andererseits hab ich doch ziemlich große Angst, falls unser Würmchen unters Messer muss.

    lg
    Isis


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Hallo Isis!
    Ist natürlich keine so tolle Nachricht, Aber vielleicht kann ich Dir ein wenig Mut machen: Ich habe das auch. Bei mir wurde das mit 4 Jahren festgestellt.Damals hatte man sich gegen eine OP entschieden. Ich lebe jetzt beinahe 28 Jahre damit und hatte nie Probleme. Klar muß ich sehr aufpassen, weil ich mir ganz schnell Blasen-bzw Nierenbeckenentzündungen einfange, aber sonst geht es mir gut.
    Alles Gute für Euch. Ich drück die Daumen.
    Liebe Grüße
    Nicole

  3. #3
    sabrini
    Gast

    Standard

    Hallo,

    das ist natürlich nicht so schön!!! Dafür hat sie nach einer solchen OP keine beschwerden mehr und die Nieren bleiben gesund!!! Sprech da ja auch aus Erfahrung, bei mir war es ja schon fast zu spät damals!!!

    Das wird schon!!

    Daumen drück!!!

    Sabrini

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Och Mensch... so was blödes... hab die ganze Zeit noch gehofft, dass es die Diagnose nicht ganz so schlimm wird.

    Lass dich drücken! Kann mir vorstellen, dass du dir Sorgen machst!

    LG, Marina

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Nadine
    Ort
    Krefeld
    Alter
    43
    Beiträge
    2.618
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard

    Hier in Krefeld gibt es einen absoluten Spezialisten auf dem Gebiet der Kinderurologie (Prof. Westenfelder). Janis wurde im Mai bei ihm operiert.

    Woher kommst du?? Melde dich bei fragen gerne per PN.

    NAdine

  6. #6
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard

    alles gute für euch !

    mein bruder hatte eine doppelniere ohne fünktionstüchtigen harnleiter und wurde bereits mit vier wochen operiert.
    hat das super weggesteckt und ist heute mopsfidel.

    also toi, toi, toi

    lg conny

  7. #7
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    ach menno, genau das sollte ja nicht rauskommen
    wünsche euch viel kraft für die nächste zeit.
    immerhin hast du nun gewissheit was sie hat und sie kann behandelt werden.

    lg sabine

  8. #8
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Wir drücken euch die Daume, das es bald so verheilt!!

    Und sollte Luisa operiert werden müssen, dann, dass sie es schnell wegsteckt und alles gut geht!

    LG

    Amelie

  9. #9
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard

    Hallo Isis,

    ich drücke deiner luisa alle däume und auch greta drückt auch ihr däumchen!

    lg nadine

  10. #10
    Cosima
    Gast

    Standard

    Ich drücke Euch auch alle Daumen die ich habe!!!

    LG Cosima

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe !! Frisurentipps von euch... update: Zurück vom Frisör!
    Von Nadine im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 47
  2. Karolina hat hohes Fieber... UD: Zurück vom KH
    Von Wildcat im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 21
  3. Wieder zurück vom Kinderarzt
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 7
  4. Zurück aus Hawaii
    Von Besita im Forum Flitterwochen
    Antworten: 23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige