Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: ⫸ zu viel Brei? Brauche mal eure Meinungen/Tipps!

15.12.2017
  1. #11
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: zu viel Brei? Brauche mal eure Meinungen/Tipps!

    Hallo,

    ich kann zwar nicht viel dazu sagen, nur wegen den Teesaugern: solange das noch pre ist, ist es ok. Ab der 1er Milch sollten es Milchsauger sein, sonst geht zuwenig durch.
    Alles andere würde ich den Arzt entscheiden lassen. Sicher ist Jakob nicht grad dünn, aber wenn das noch paßt, ist ja alles in Ordnung. Ich hab da keinen Vergleich *g*, und Sonja war immer schon eine Schmale.

    Lg Sweety


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: zu viel Brei? Brauche mal eure Meinungen/Tipps!

    Ich finde die Mengen jetzt auch nicht außergewöhnlich! Meine haben mit 8 Monaten nicht weniger gegessen (und Mateo war trotzdem nicht in der Kurve, sondern war zu leicht!!!)
    Manche Kinder essen nun mal mehr, andere weniger. Ich würde mir da an Deiner Stelle keine Sorgen machen. Wenn Du Dir unsicher bist, setze ihn beim nächsten Arztbesuch auf die Waage und frage den Arzt.

    LG
    Marijana

  3. #13
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: zu viel Brei? Brauche mal eure Meinungen/Tipps!

    Wo um himmels willen steht denn wieviel Kinder essen sollen? In Gramm? Oder weil soviel in den Gläschen drin ist?

    Wiegt ihr auch euer Essen oder esst ihr bis ihr satt seid?

    Ich hab mir echt bis heute noch nie überlegt wieviel Gramm meine Kinder wovon essen...warum auch? Ich steh schon bei der Frage irgendwie auf dem Schlauch.

    Wie will man ein Kind überfüttern? Kinder hören doch auf mit Essen, wenn sie satt sind!

    Und von einmal wiegen, was weiß man da? Nix. Ob er gerade die Windel voll hatte oder mal zwei Tage nicht. Das hat null Aussagekraft.

    Zur U-Heft-Kurve: Die besagt das auch oberhalb der obersten Perzentile noch 3% andere Kinder liegen, die total gesund und normal entwickelt sind. Also auch nix. Genau wie unterhalb der 3% Kurve eben auch noch 3% liegen, die auch total gesund und normal entwickelt sind. Nur halt leichter. Und die anderen schwerer.

    LG

    Amelie

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: zu viel Brei? Brauche mal eure Meinungen/Tipps!

    ich finde du machst alles richtig und dein kleiner sieht rundum gesund aus und nicht dick, wie du schon schreibst, er hat halt babyspeck. auf die kurve würde ich auch nichts geben.

  5. #15
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: zu viel Brei? Brauche mal eure Meinungen/Tipps!

    also er würde dir schon sagen/zeigen wenn er nicht mehr mag. da bin ich mir sehr sicher. wir essen ja auch unterschiedlich. der eine 3 dicke mahlzeiten der andere lieber 5 kleine. ich würde mir da keine gedanken drüber machen. marika hat so mit ca 8 monaten alle 2 std was zu essen haben wollen und sich so auch selbst abgestillt auch nachts. die flasche hat sie nie bekommen von daher gehts auch ohne milch wobei ich ihr ja den milchbrei zweimal am tag angeboten habe.

  6. #16
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: zu viel Brei? Brauche mal eure Meinungen/Tipps!

    Also ich finde nicht das Jakob zu dick ist und auch nicht zuviel isst.
    Sobald er anfängt zu laufen geht der Babyspeck eh weg und die einen Kinder werden dick und die anderen können genauso essen und man sieht es ihnen nicht an und dann kommen Fragen bekommt er/ sie auch genug zu essen
    Muss mal ein Bild von Maximilian hier reinsetzen und er sah viel dicker aus und heute ist er ein Spargeltarzan.

  7. #17
    Sam
    Sam ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sam
    Alter
    38
    Beiträge
    4.134
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: zu viel Brei? Brauche mal eure Meinungen/Tipps!

    Hi Steffi, ich verstehe deine Gedanken. Grad beim ersten Kind macht man sich ja zu viele Sorgen, das ist bei mir auch nicht anders.
    Prinzipiell finde ich Jakob nicht zu dick und denke auch nicht dass man ein Kind in dem Alter wirklich überfüttern kann. Das eine Kind braucht halt mehr, das andere weniger.

    Allerdings war ich schon erstaunt über die Mengen und Anzahl der Mahlzeiten. Meine essen deutlich weniger! Aber ich habe ja auch keine Vergleichswerte und dachte bisher immer dass es bei allen so ist. Wie gesagt, da gibt es wohl große Unterschiede von Kind zu Kind.
    Mach dir nicht so viele Sorgen, du machst das sicher genau richtig.

  8. #18
    petkidden
    Gast

    Standard ⫸ AW: zu viel Brei? Brauche mal eure Meinungen/Tipps!

    Huhu!
    Ich hab Jakob mal versucht zu messen: ca. 74cm (vom Hinterkopf bis Ferse)
    Auf der Waage hatte ich mit Jakob/ohne Jakob einen Gewichtsunterschied von 9,1kg zu meinem Gewicht
    Hier mal die Kurve http://www.willi-will-wachsen.de/cgi...fa=185&hmo=170
    mmh - demnach wäre alles völlig im Rahmen, oder?!

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Brauche Eure Italien-Tipps...
    Von *Mel* im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 9
  2. Brauche mal eure hilfe.
    Von Butzemaus im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 8
  3. Fotobuch, brauche eure Meinungen zu einer Seite
    Von Chiara20.05.2005 im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige