Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52

Thema: ⫸ zimmer kindersicher machen - blumentöpfe etc.

12.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ zimmer kindersicher machen - blumentöpfe etc.

    hallo,

    ich hab den tipp bekommen, die blumenkübel, die auf der erde stehen mit einer strumpfhose kindersicher zu machen, nur wie bekomme ich das verflixte ding über den untertopf, so dass es oben nicht zuuuuu dämlich aussieht?

    wir haben sehr viele pflanzen und diese steckdinger für die erde, die eigentlich dafür gedacht sind, hat lina als allererstes wieder rausgezogen.

    habt ihr noch mehr tipps und tricks, wie man den haushalt kindersicher macht???? (ich sprech natürlich nicht von treppengittern etc, die sicherlich nicht zu ersetzen sind.)


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: zimmer kindersicher machen - blumentöpfe etc.

    Jasmin hätte auch bei Strumpfhosen eine Möglichkeit gefunden, diese runterzureißen . Wir haben unsere Pflanzen hoch oder raus aus dem Wohnzimmer gestellt. Um den Computerbereich haben wir ein Absperrgitter gestellt und natürlich die Steckdosen, Putzmittelschrank und später die Fenstergriffe gesichert. Ansonsten wurde nichts gesichert.

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Kolibri
    Ort
    Sinsheim
    Alter
    38
    Beiträge
    1.697
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: zimmer kindersicher machen - blumentöpfe etc.

    HI,

    ich habe die Strumpfhose über die Pflanze gezogen (vorher natürlich das Bein abgeschnitten). Das hält bombenfest, ist aber auch ein sehr großer Blumentopf und ich musste die Strumpfhose mit ein bisschen gewalt über den Topf ziehen.

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: zimmer kindersicher machen - blumentöpfe etc.

    @kolibri
    aber wie hast du sie dann oberhalb der erde verschlossen?

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: zimmer kindersicher machen - blumentöpfe etc.

    Wir haben die Pflanzen sozusagen mit anderen Möbeln verbaut, aber Jonas fand sie nie interessant, da haben wir uns bald keine Gedanken mehr gemacht. Alles andere haben wir hochgestellt, aber das ist natürlich auch eine Platzfrage. Schubladen wurden gesichert, Steckdosen auch, aber da hat er schnell gelernt, daß Strom gefährlich ist, und daß der beißt, und er läßt die Finger mit gehörigem Respekt weg.

  6. #6
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: zimmer kindersicher machen - blumentöpfe etc.

    Ehrlich?Ich hab die Pflanzen nicht gesichert!Meiner Meinung nach müssen die Mäuse das lernen dass sie da nicht ran dürfen und ein paar Tage musste ich zwar enorm hinter her und sie wegholen und auch mal nein sagen,aber dann ging es.
    Einzig die Steckdosen und die Schränke mit Putzmitteln hab ich mit Sicherungen versehen.Bei allem anderen müssen sie lernen dass sie weg bleiben.Klar hat Emily auch mal was ausgeräumt wenn ich nicht achtsam genug war,aber das war dann alles ungefährlich.
    Den Kühlschrank hab ich mal kurzfristig absichern müssen,weil Emily ihn immer geöffnet,reingeschaut und wieder zu gemacht hat.Das war zwar ansich nicht schlimm,aber wenn ich es mal nicht gleich bemerkt hab kam es schon mal vor dass sie den Kühlschrank nicht richtig zu gemacht hat.

    Das war es dann auch schon.

    Liebe Grüße,Jessi

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: zimmer kindersicher machen - blumentöpfe etc.

    Ich habe bei uns auch ausschließlich die Steckdosen gesichert, weil ich da echt Panik vor habe.
    Die Blumentöpfe haben Lilly auch nie interessiert. Und bei allen anderen Sachen musste entweder sie oder ich lernen... An den Küchenschubladen hat sie sich ein paar Mal die Finger geklemmt, aber nie sehr schlimm - dann hatte sie den Dreh raus und die Schubladen auf- und zugemacht, ohne sich zu klemmen. Im nächsten Schritt musste ich halt lernen, dass das dann natürlich auch bedeutet, dass die Schubladen ausgeräumt werden.
    Inzwischen haben wir uns auf ein paar Dinge geeinigt, die sie ausräumen darf und es klappt gut.
    Aber ich glaube, dass wir da auch Glück hatten - weder die Blumentöpfe noch die Stereoanlage haben Lilly sonderlich interessiert.

  8. #8
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: zimmer kindersicher machen - blumentöpfe etc.

    ich schließe mich jessi und lisa an. bei uns wurden eigentlich auch nur die steckdosen gesichert. bei allem anderen war ich der meinung, dass lukas lernen müsse, was man darf und was nicht.
    natürlich habe ich gewisse dinge weg- oder höher geräumt - entweder waren sie für lukas zu gefährlich oder umgekehrt
    in der küche bekam er die schublade mit dem tupperzeug - die durfte und darf er zum spielen und ausräumen nützen, an alle anderen ging er mir nie wirklich. ich hab ihm halt immer erklärt, dies oder jenes wäre die mama-lade und das ist die lukas-lade. das hat er bisher recht gut akzeptiert - nur im moment, wo er am grenzen ausloten ist - gibts hin und wieder mal zoff

    einzig den kühlschrank hatte ich auch irgendwann gesichert - da wurde die tür dann auch manchmal offen stehen gelassen und nachdem 2 eier noch dran glauben mussten, war der kühlschrank dann tabu für lukas

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: zimmer kindersicher machen - blumentöpfe etc.

    wow, was habt ihr für musterkinder? gegen lernen habe ich auch nichts, aber lina findet es ganz toll, die finger tief in die erde zu stecken und dann in den mund. das finde ich nun leider nicht sooo toll (abgesehen von dem dreck überall). mein strenges nein lässt sie leider völlig unbeendruckt. sie guckt dann zwar sofort, hält kurz inne und macht weiter wenn ich mich umdrehe.
    unsere steckdosn sind auch gesichert.

  10. #10
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: zimmer kindersicher machen - blumentöpfe etc.

    naja, so ein musterkind war und ist lukas sicherlich nicht
    er hat es auch zustande gebracht und das futter unseres katers gefuttert (gestorben ist er daran auch net )
    und ich hab nicht behauptet, dass es einfach ging, lukas das beizubringen
    aber bald fand ich schon, dass es das wert war - so hat er auch wenn wir wo zu besuch waren nicht die (oft überhaupt nicht babygerechte) wohung ausgeräumt (bis auf die üblichen testversuche - denn es könnte ja sein, dass das doch irgendwo mal erlaubt ist ).

    versteh dich aber - an die blumentöpfe konnte lukas in dem alter nicht ran, weil wir die aus paltzgründen damals vorübergehend entfernt hatten (dort, wo unser blumeneck war, stand damals unser laufstall).

    was immer gut geholfen hat, war ablenkung. ich hab lukas geschnappt, ihn in den entferntesten winkel der wohnung gebracht und er fand was anderes interessantes.

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Strumpfhosen über Blumentöpfe: UPDATE mit Foto
    Von tauchmaus im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 14
  2. Zimmer 1408
    Von linchen im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige