Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: ⫸ Zahnungsschmerzen,Halsschmerzen oder was?

13.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Kiki
    Ort
    Aachen
    Alter
    42
    Beiträge
    1.841
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ Zahnungsschmerzen,Halsschmerzen oder was?

    Hallo,

    also Emily ist seit gestern abend total durch den Wind. Sie hat fast die ganze Nacht nur geweint und lies sich durch nichts zu beruhigen.Habe ihr dann heute morgen um 4 Uhr ein Viburcol Zäpfchen gegeben und danach ist sie dann endlich mal für ein paar Stunden eingeschlafen.Seit heute nachmittag das gleiche Spiel. Sie weint und ist nicht zu beruhigen. Immer wenn sie aufstossen muss bzw beim essen von ihrem GOB(mit gequetschter Banane drin also etwas dickflüssiger) fängt sie an zu weinen.Meiner Meinung nach ist ihr Zahnfleisch nicht angeschwollen. Ich frage mich jetzt ob das evtl Zahnungsschmerzen sind oder doch Halsschmerzen? Muss dazu sagen sie hat seit ca 1 Woche eine Bronchitis die aber schon viel besser ist.
    Hatte bei Euch jemand auch Zahnungsschmerzen ohne geschwollenes Zahnfleisch und dabei Schmerzen beim aufstossen und beim schlucken?
    Oder vielleicht noch jemand eine Idee was das sein könnte? Ich weiss Ferndiagnose geht nicht, aber vielleicht kennt das jemand.
    Werde auf jeden Fall morgen früh mal zum KIA gehen.

    LG
    Kirsten


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.306
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Kirsten,

    ich würde genau wie du auf Hals-oder Zahnungsschmeren tippen. Obwohl die Sache mit dem Aufstoßen ja eher nach Halsschmerzen klingt. Leider kann ich dir nichts raten, wünsche Emily aber gute Besserung und euch eine ruhige Nacht.

    Liebe Grüße,
    bloomy

  3. #3
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    hallo kirsten,

    hab auch noch keine rfahrung damit aber wünsch euch alles gute!!!

    sabine

  4. #4
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard

    eine mama vom schwimmen erzählte mir ihr kleiner wollte neulich gar nicht gut essen und trinken

    er hatte aber kein fieber............. resultat arztbesuch : geschwollene und gerötete mandeln.

    deswegen mein rat, geh morgen zum ki-arzt

    gute besserung

    lg conny

Ähnliche Themen

  1. Halsschmerzen in der Stillzeit - Was darf ich nehmen?
    Von Anika im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 21
  2. HALSSCHMERZEN - ich halte es nicht mehr aus!
    Von ninerle im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 93
  3. Halsschmerzen - seit 10 Tagen...
    Von Lisa2005 im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige