Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Thema: ⫸ Zahnfee

18.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zahnfee

    Klar, Zinedine hat auch erst Taschengeld bekommen nachdem er eingeschult war. Bzw. auch dann nicht gleich, sondern erst nach den Herbstferien ungefähr. Aber ist ja nicht schlecht, wenn sie vorher schon mal ungefähr den Wert des Kleingeldes kennenlernen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zahnfee

    Caro hatte schon zwei neue Schneidezähne! Die unteren, der erste fiel im April raus und der zweite im urlaub Anfang Juni.
    Auch einer der großen Molaren ist schon durch - was ein Monster von Backzahn. Nach der Sommerpause unseres Zahnarztes gehen wir zum Versiegeln.

    LG Conny

  3. #13
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zahnfee

    naja, wenn die Zahnfee bei ersten Zahn was bringt anstatt bei jedem Zahn Geld, dann paßt das schon.

    lg conny

  4. #14
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Zahnfee

    Conny:

    ich weiß nicht in wie weit du da schon von deinem ZA aufgeklärt bist, die Versiegelung der großen Backenzähne ist zwar Kaqssenleistung, aber erst ab dem 6.Geburtstag.
    Der Preis für eine Versiegelung ist aber nicht sehr hoch.

  5. #15
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zahnfee

    Ich kenne das Ding mit der Zahnfee überhaupt nicht und ehrlich hab ich auch überhaupt keine Lust drauf.

    Ich weiß noch was ich immer für ein Aufriss gemacht habe, wenn ein Zahn locker war und ich hatte immer so Angst vorm rausfallen.

    Am liebsten wäre mir, dass Felix einfach nur stolz wie Bolle ist und dann sollte es doch reichen. Schließlich wird man da ja dann ein richtig großer.

    Ich weiß nicht.

    Geld? Schwierig, wenn der Wert dahinter noch nicht bekannt ist. Kleine Geschenke? Schon eher, aber da stellt sich mir wieder die Frage WAS?
    Ich bin ja schon beim diesjährigen Geb. überfragt.

    Vielleicht kommen wir um die Zahnfee ja herum. Felix ist ja schon vom Weihnachtsmann traumatisiert Und noch wer der heimlich in sein Zimmer kommt? Nee, dann hat sich das mit dem schlafen wohl für immer erledigt *lach*

  6. #16
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Zahnfee

    Geschenke wird es bei uns auch nicht geben.
    Wenn ich bedenke ich habe drei Kinder.
    Insgeamt werden hier 60 (!!) Zähne fallen.... Wow.

    Wenn ich an mich zurückdenke, da gab es keine Zahnfee. Ich hab den Zahn unters Kissen gesteckt und auf einen schönen Traum gehofft, der in Erfüllung gehen sollte.


    Mal schauen, was wir machen wenn es soweit ist.

  7. #17
    Vielschreiber Avatar von jamadi
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    3.893
    Feedback Punkte
    46 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zahnfee

    Mir geht es da ähnlich. Ich kenne keine Zahnfee. das hat Emilia aus der Kita mitgebracht.

    Von ihrem Papa weiß sie, dass es eine Zahndose gibt in der die Zähne gesammelt und aufbewahrt werden können. Oma hat noch alle Zähne vom Papa.

    Meine Zähne sind wohl im Müll gelandet.

    Nun hat auch noch ein Kind in der Kita ein Buch über die Zahnfee bekommen und da steht schön alles erklärt drin. Haben sie natürlich in der Kita gelesen als das Buch mitgebracht wurde.

    So nun habe ich den Schlamassel!

    Nuckifee ist ja ok. Aber nun für jeden Zahn etwas schenken? Finde ich totoal zuviel...
    Geld gefällt mir aber auch nicht wirklich, zumal Emilia da noch keine Wertvorstellungen hat. Es wird auch reichen, wenn sie sich mit dem Thema Geld erst nächstes Jahr beschäftigt.

    Also, wenn dann gibt es nur Mini-Geschenke.
    Vielleicht kaufe ich nen paar Tattoos und es gibt jedes mal eins oder mal ein Pixi-Buch.
    Mehr bin ich nicht bereit zu geben.
    Vielleicht kann ich Emilia überzeugen, dass es nur für den 1. Zahn was gibt????

  8. #18
    Senior Mitglied Avatar von katjes
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    36
    Beiträge
    2.336
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zahnfee

    Lisa hat ja auch schon zwei Zähne verloren und beim ersten kam die Zahnfee. Die Zahnfee hat ihr für den ersten Zahn ein Lillifee Hörspiel gebracht. Die Box hatten wir unter ihr Kopfkissen gelegt und dazu hat dann die Zahnfee eben das Hörspiel getan. Für weitere Zähne gibt es nichts. Lisa sammelt ihre Zähne selber in ihrer Lillifee-Zahnbox.

    Ich war übrigens auch so ein Schisser, was meine Wackelzähne anbelangt hat und habe sie alle kurz vor dem Rausfallen vom Zahnarzt ziehen lassen . Lisa dagegen ist stolz wie Oskar über ihre Wackelzähne und freut sich, wenn sie draußen sind. Da bin ich echt froh. Allerdings haben wir ihr auch immer wieder gesagt, wie toll das doch ist.

    lg Katja

  9. #19
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zahnfee

    @ würmelchen
    also die dame für die termine hat dergleichen auch gesagt, meinte aber dann, es ginge auch jetzt.
    und selbst wenn ich es selber zahlen müßte........... ich würde keinenesfalls warten bis nächsten mai. dann ist der zahn 10 monate draußen.

    lg conny

  10. #20
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Zahnfee

    Bei mir gab es keine Zahnfee, aber bei meinen Kindern schon. Die tooth fairy legt meinem Sohn immer zwei Dollar unter das Kopfkissen. Mehr aber auch nicht. Ich verweigere ich mich aber auch der Schenkerei zu allen besonderen Tagen.
    Die Zaehne habe ich alle in einer schoenen Holzdose. Ich werde aber auch nicht alle aufheben. Und wenn meine kleine ihre Zaehne auch so verliert wir mein Sohn, dann muss ich auf ihren ersten Zahn noch mindestens vier Jahre warten.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige