Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 60

Thema: ⫸ Zahnbehandlung Update 27.01

16.12.2017
  1. #21
    Senior Mitglied Avatar von Nadine
    Ort
    Krefeld
    Alter
    43
    Beiträge
    2.618
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zahnbehandlung in Narkose???

    Ja, das ist was wir auch haben - mit Erdbeer!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zahnbehandlung in Narkose???

    danke Dani fürs fragen wir werden da klären sie ist zwar eher gegen flourretten aber wir sprechen es an und unseren eigenen Zahnarzt auch!!
    in seinem fall wäre es wohl besser gewesen aber wer weiß das schon vorher????

  3. #23
    Senior Mitglied
    Beiträge
    1.936
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Zahnbehandlung in Narkose???

    @Katja: Bist Du wegen dem vielen Spucken in der SS nicht behandelt worden bzw. hast Vitaminpräparate bekommen? Ist ja wirklich blöd, dass es soweit kommt ohne, dass man etwas falsch macht.

    Ich halte jedenfalls die Daumen.

    Lg, Mause

  4. #24
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zahnbehandlung in Narkose???

    @Mause natürlich habe ich was bekommen hat halt nicht gerreicht ist aber auch noch zusätzlich veranlagung!

    Zudem waren wir nie besoners vorsichtig küsse gabs auf den Mund und löffel wurden auch mal getauscht ... tja wer macht das nicht????

  5. #25
    Senior Mitglied
    Beiträge
    1.936
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Zahnbehandlung in Narkose???

    Wie schon bei den Sommer-Mamis geschrieben. Ich denke nicht, dass sowas vom Küssen, oder Löffeltausch kommt. Das gehört für mich zum Familienleben dazu.
    Also mach Dir keine Vorwürfe, ich wollte eben nur wissen, ob das auch trotz Vitaminpräparaten passieren kann. Dann kann man ja wirklich gar nichts dagegen machen.

    Kopf hoch!

    Lg, Mause

  6. #26
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zahnbehandlung in Narkose???

    die ZA sagte es kann auch vom antibiotkia in der SWS kommen aber wer mich kennt weiß das ich sowas seit gut 18 jahren nicht merh genommen habe Gabriel auch noch nie....

  7. #27
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zahnbehandlung in Narkose???

    oje Katja, ich lese das erst jetzt . Das tut mir leid, dass deine Befürchtung sich bewahrheitet hat. Mach dir aber trotzdem nicht zu viele Vorwürfe, du hast Gabriels Zähne ja gepflegt und für eine Zahnschmelzschwäche kannst du nichts (hast ja nicht mit Absicht gek... in der SS ).
    Wegen der Narkose kann ich dir (zum Glück) nicht weiterhelfen, aber ich kann dir gut nachfühlen wie es dir jetzt gehen mag . Aber Gabriel verkraftet das sicher gut!

    Kopf hoch und Daumen für den 27. sind gedrückt!

  8. #28
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.841
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zahnbehandlung in Narkose???

    Zitat Zitat von Wuermelchen1976 Beitrag anzeigen
    Also Katja, habe eben nochmal mit unserem Prophylaxeprofi gesprochen.

    Fluoretten ja.... Sprech da mal deinen ZA an. Die Meinungen gehen da oft auseinander.

    Zusätzlich (mit dem Elmex Gelee war ich schon auf dem richtigen WEg) die Tooth Paste von GC. Stärkt den Zahnschmelz.
    Ist zwar teurer, aber hilft unheimlich. 2 - 3 mal die Woche damit nachputzen.

    die Paste gibts in verschiedenen Geschmacksrichtungen und schmeckt wirklich lecker. Beim Verschlucken ist es jetzt nicht so tragisch.

    Hier noch ein Link:

    Amazon.de: gc tooth mousse


    Die Paste gibt es normal in der Apotheke.

    Die ist bstimmt ähnlich die von Janis.

    @Kristin:

    Also eine spezielle Zahnpasta empfehlen wir nicht. Wichtig das die Zwerge überhaupt putzen.
    Meine z.B. bekommen auch schon mal einen kleinen Klecks von meiner scharfen Pasta.... Halt nicht soviel wegen dem höheren Fluorgehalt.

    Lg Wuermelchen
    danke für die tips.

    lg

    und katja: ech drücke ich natürlich die daumen.

  9. #29
    aufsteigendes Mitglied Avatar von magali79
    Ort
    Brilon
    Alter
    38
    Beiträge
    1.034
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zahnbehandlung in Narkose???

    Hallo..

    Da ist hier zwar absolut nicht meine Abteilung.. von Kindern versteh ich rein garnix.. aber wollte doch ganz gerne was dazu sagen.. und zwar die Versiegelung betreffend...

    Bei mir sind als Kind die Zahnoberflächen versiegelt worden.. Allerdings direkt nachdem die "richtigen" Zähne da waren.. weiß nicht genau wie alt man da ist.. Meine Mutter ärgert sich heute dass sies hat machen lassen bei mir..

    Ich bin mittlerweile 30 und hatte nie Probleme mit Karies oder sonstigem.. aber seit ein paar Jahren hab ich immer wieder Probleme mit Karies in den Zwischenräumen der Backenzähne.. Lt. Zahnarzt von heute kann die Versiegelung ein Grund dafür sein.. Also nur mal so als Hinweis..

    Lg und alles Gute für den Zwerg..

  10. #30
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zahnbehandlung Update 27.01

    huhu sidn wieder da,es leif alles sehr sehr gut alle 4 zähne waren nur leicht betroffen und konnten mit kunstofffüllungen versorgt werden!

    die narkose hat er super verkraftet!ist schon wiede fit wie eh und je!

    die ZÄ saget es sidn tatsächleich nur die 4 Backenzähen also die 5 von der schemlzschäche betroffen diese müssen woh in eienr Zeit gebildet worden sein wo es mir echt schlecht ging!

    danke für die Daumen

Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ...
    Von Pastapronta im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  2. Kleine Zahnbehandlung - jetzt tut es weh...
    Von Marina im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige