Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ⫸ X-Beine - muß ich mich sorgen?

18.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ X-Beine - muß ich mich sorgen?

    Mit dem Hintergrund von Marikas Hüftgeschichte (schwere aber gut-therapierte Hüftdysplasie):
    Sind X-Beine bei Kleinkindern wirklich so normal?
    Ich lese es immer wieder: "das verwächst sich wieder"; "in dem Alter ganz normal".... aber leider auch immer wieder: "könnte mit einem hüftschaden zusammenhängen".

    Marika hat ziemliche X-Beine. Es stört sie nicht und ich weiß auch gar nicht genau was ich jetzt von euch hören will - aber ich bin bei dem Thema leider sehr sensibilisiert. Zudem habe ich am 5.11. einen Termin in der orthopädischen Ambulanz, da sie nach zwei Jahren zur Kontrolle kommen sollte.
    Genau vor zwei Jahren ist sie nämlich endlich ihre Schiene losgeworden. Der Befund war damals super und auch ihre Krankengymnastin war mit der Hüftentwicklung zufrieden.
    Ich habe keine Ahnung, ob sich das wieder verschlechtern kann oder so - habe aber dennoch eine Heidenangst vor dem Termin am 5.
    Allein wenn ich an die Praxis denke und den Arzt vor Augen habe bekomme ich Schweißausbrüche....

    LG, katrin


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Mitglied Avatar von Calla
    Beiträge
    920
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: X-Beine - muß ich mich sorgen?

    Hallo Rocca,

    hm, ob Du Dich sorgen musst oder nicht, kann hier vermutlich keiner beantworten.
    Erst "O" bis ca. 2 Jahre, dann "X" ist völlig normal, aber bis zu welcher Ausprägung das geht, weiß ich leider nicht.
    Ich drücke Euch für Euren Termin die Daumen.

    Grüße,

    Calla

  3. #3
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: X-Beine - muß ich mich sorgen?

    Ich glaube auch, dass dir das nur ein Arzt wirklich beantworten kann.

    Emilio hat leichte O-Beine, Ilenia hat auch leichte X-Beine, aber ich finde das jetzt nicht gravierend. Ich kann nicht beurteilen, ob das bei Marika noch im normalen Rahmen liegt.

    Ich verstehe natürlich deine Verunsicherung im Hinblick auf ihre Vorgeschichte.

    Am 5.11. wirst du Gewissheit haben. Ich drück dir die Daumen - mach dich bis dahin nicht allzu verrückt.

  4. #4
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: X-Beine - muß ich mich sorgen?

    Niki hat X-Beine (nicht zu knapp ) und der KiA meinte bei der letzten U, dass sich X- und O-Beine bis zum 6. Lebensjahr verwachsen haben sollten. Ich hoffe, das stimmt auch so, er meinte jedenfalls auf meine Frage, dass ein Besuch beim Orthopäden nicht notwendig sei - zumindest jetzt nicht.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: X-Beine - muß ich mich sorgen?

    Danke euch.
    Ich weiß, dass letztendlich nur der Termin am 5.11. Klarheit bringen wird, ob es was mit Marikas Hüfte zutun hat oder "normal" ist.

    @Isabel
    Vielleicht brauchte ich genau dein Post nochmal als kleine Bestätigung, dass eben doch einige Kids X-Beine haben, OHNE das die Hüfte Schuld ist. Danke!

    Ach, drückt mir einfach mal die Daumen für den 5.

  6. #6
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: X-Beine - muß ich mich sorgen?

    Zitat Zitat von rocca Beitrag anzeigen

    Ach, drückt mir einfach mal die Daumen für den 5.
    Logisch, hast du!
    Vielleicht magst du ja dann hier updaten, würde mich interessieren!

  7. #7
    Koryphäe Avatar von Milena
    Beiträge
    6.228
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: X-Beine - muß ich mich sorgen?

    Hmm ich gestehe, dass ich davon keine Ahnung habe aber ich weiß das mein Bruder ganz dolle schlimme "O" Beine hatte und deswegen auch die ersten Lebensjahre mit Schienen verbracht hat. Die wurden dann irgendwann abgenommen und dann hat es noch eine Ewigkeit gedauert bis es sich wirklich verwachsen hat.
    Brauch also vielleicht wirklich alles seine Zeit. Drücke die Daumen das am 05.11. eine positive Rückmeldung zu hören ist.

  8. #8
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: X-Beine - muß ich mich sorgen?

    Ich hatte als Kind auch X-Beine (sieht man sotar ein wenig auf meinem Ava *g*) und kann behaupten, dass sich das verwachsen hat.

    Ich drück die Daumen, dass es bei Marika nicht mit der Hüfte zusammenhängt, sondern wirklich ganz normal zur Entwicklung dazu gehört.

Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Was muß ich alles um-und abmelden?
    Von Molly25 im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige