Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 63

Thema: ⫸ Würdet ihr den Altersabstand zwischen den Geschwistern wieder so wählen?

12.12.2017
  1. #31
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Würdet ihr den Altersabstand zwischen den Geschwistern wieder so wählen?

    Louis wird ja 2,5 Jahre sein, wenn das Baby auf die Welt kommt.

    Geplant war bei uns ein Altersabstand etwa in diesem Umfang. Was aber nichts damit zu tun hat, dass ich das einfacher finde. Vielmehr ist es so, dass Louis schon ein sehr anstrengendes Baby war. Mit der Zeit wurde es einfacher, aber er muss immer noch sehr betüddelt werden
    Und ich geh mal davon aus, dass die erste Zeit mit 2 Kindern wieder sehr anstrengend sein wird.

    Bei uns waren es mehrere Gründe, dass wir uns entschieden haben, mit hibbeln anzufangen. Zum Einen meine Arbeit, die mich immer mehr gefrustet hat. Dann der Wunsch nach einem Baby und die Sorge, dass es nicht auf Anhieb klappt.
    Auch für Louis stelle ich es mir sehr schön vor, wenn er großer Bruder ist. Klar, er ist dann nicht mehr der Prinz. Aber er wird sicher ein supertoller großer Bruder sein. So lieb, wie er jetzt schon meinen Bauchi umsorgt
    Hach, momentan freu ich mich einfach drauf, sein Gesicht zu sehen, wenn er das erste Mal seine Schwester sieht u in den Armen hält!!!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Würdet ihr den Altersabstand zwischen den Geschwistern wieder so wählen?

    hey, amelie: herzlichen glückwunsch!!!!!

    jann und marc sind 18monate auseinander. die 3.schwangerschaft ist an mir vorbeigerast. ich fand das letzte drittel vorallem anstrengend, weil jann noch nicht lief und ich ihn ständig tragen musste. als ich ihn mit 11monaten abstillte, war ich ja schon wieder schwanger. ich war also nicht wirklich zwischendrin mal für mich alleine.
    die ersten monate mit marc waren schon anstrengend, weil die beiden kleinen an mir klebten. eick war gsd schon immer ein absolutes papakind gewesen.
    mittlerweile finde ich den abstand super. die kleinen lieben sich abgöttisch. eick wird von beiden angehimmelt. der abstand zu ihm ist einmal 4jahre und einmal 5,5jahre. als jann damals auf die welt kam, wollte eick auch gerne mal wieder baby sein. schuhe anziehen, alleine umziehen usw. ging erstmal kaum. das fand ich auch irgendwie anstrengend.

  3. #33
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Würdet ihr den Altersabstand zwischen den Geschwistern wieder so wählen?

    also ich denke alles hat so seine vor und nachteile.
    wir haben 18 monate altersunterschied. klar es ist jetzt schon sehr anstrengend. ich denke es liegt aber auch immer dran wie die kinder so drauf sind. marika läuft nicht gerne und auf dem buggyboard mag sie auch nicht sooooo gern nur tragen oder im kiwa. dafür ist joana total die ruhe weg und sie kann man auch ruhig noch 5-10 min hinhalten.

    wir wollten halt schnell damit durch sein. nun haben wir zwei windelkinder und fangen nicht erst wieder in x jahren damit an.
    das kommt immer drauf an was man will.
    eifersucht haben wir hier auch nicht das wäre mit einem älteren kind bestimmt auch anders.

  4. #34
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Würdet ihr den Altersabstand zwischen den Geschwistern wieder so wählen?

    @Amelie, herzlichen Glückwunsch!!!

    @Angie, das hast du richtig toll geschrieben. Ich habe mir in der zweiten Schwangerschaft immer gesagt, dass die erste Zeit mit zwei kleinen Kindern bestimmt tierisch anstrengend sein würde. Aber hey, die Zeit war so easy! Ich war super entspannt und konnte beide Kinder genießen. Mal zusammen, mal jedes für sich.
    Ich warte noch darauf, dass es mal anstrengend wird

  5. #35
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Würdet ihr den Altersabstand zwischen den Geschwistern wieder so wählen?

    Zitat Zitat von Sabsi Beitrag anzeigen
    Einen Abstand kleiner als drei hätte ich nicht gewollt. Zu der Zeit, als zwei meiner ehemals Mit-Neumamas erneut schwanger wurden, hat Leni mich noch so sehr gebraucht, dass ich mir keine Schwangerschaft, geschweigedenn ein neues Baby zugetraut hätte. Ich hatte aber, weil ich in Lenis Schwangerschaft ja die ganze Zeit so unter der Übelkeit gelitten habe, richtigen Horror vor einer weiteren Schwangerschaft mit Job und dann noch zusätzlich Kleinkind daheim. Also haben wir Nummer zwei mit einem dicken Fragezeichen (weil ich uuuursprünglich ja eigentlich nur ein Kind haben wollte und ich mit dem neuen Kinderwunsch nicht so ganz sicher war) so angedacht, dass sich Elternzeit und Mutterschutz ziemlich ablösen sollten. Zwischen der definitiven Entscheidung zur Nummer zwei und dem positiven Test lagen drei Wochen, somit ist unser zeitlicher Plan also voll aufgegangen. Ob der Abstand sich dann für die Kinder als so prima erweist, werden wir sehen. Für mich kann ich sagen, dass die Schwangerschaft echt okay war. Die Große ist schon so groß, dass ich sie nicht mehr die Treppen hochtragen muss, sie akzeptiert es meistens, wenn ich sage "Mir gehts gerade nicht so gut, lass mich mal kurz gehen", wenn ich mich übergeben habe, fragt sie "Mama, is alles duuut?" und sie bezieht den Bauchbruder voll in ihr Leben mit ein. Von wegen "Da nehmen wir den Bruder dann mit, wenn er auf der Welt ist" und "ICH will ihm das dann geben/anziehen/erklären". Ob da auch noch so eine große Begeisterung da sein wird, wenn er hier mitmischt, bleibt abzuwarten

    Ich denke aber, dass man für ein gutes Geschwisterverhältnis keine Garantie bekommt, egal welchen Altersabstand man anpeilt. Darum würde ich immer wieder so entscheiden, dass es für die Eltern vom timing her stimmig ist.

    Liebe Grüße,
    Sabsi (39.SSW)
    da schließ ich mich an unter 3 jahren wäre für mich nicht denkbar gewesen jetzt werden es dann wenn alles gut geht 3 jahrr und 2 Moante sein im moment denke ich es ist perfekt,aber wissen kann ich es erst wenn ds Baby dann da ist!3 jahre war immer so mein ziel viel merh wollte ich aber auch nciht über 4 jahre wäre bei mir grenzwertig gewesen!

  6. #36
    Eva
    Eva ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Eva
    Ort
    Nettetal
    Alter
    35
    Beiträge
    2.122
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Würdet ihr den Altersabstand zwischen den Geschwistern wieder so wählen?

    Zitat Zitat von Maike Beitrag anzeigen
    also ich denke alles hat so seine vor und nachteile.
    wir haben 18 monate altersunterschied. klar es ist jetzt schon sehr anstrengend. ich denke es liegt aber auch immer dran wie die kinder so drauf sind. marika läuft nicht gerne und auf dem buggyboard mag sie auch nicht sooooo gern nur tragen oder im kiwa. dafür ist joana total die ruhe weg und sie kann man auch ruhig noch 5-10 min hinhalten.

    wir wollten halt schnell damit durch sein. nun haben wir zwei windelkinder und fangen nicht erst wieder in x jahren damit an.
    das kommt immer drauf an was man will.
    eifersucht haben wir hier auch nicht das wäre mit einem älteren kind bestimmt auch anders.
    Vor Eifersucht ist man mit geringem abstand aber leider auch nicht geschützt wie ich gerade bei meiner freundin sehe deren kinder 18 monate auseinander sind und wo jetzt der große massiv eifersüchtig auf seine 1 Jährige schwester geworden ist, was er noch nicht war als diese gerade geboren wurde.

    Generell denke ich es gibt nicht den perfekten altersabstand, ob sich geschwister vertragen kommt m.E am meisten auf den charakter der kinder und auf den umgang der eltern mit den geschwistern untereinander an.

    Momentan bin ich mit unserem abstand sehr glücklixh aber wir erporben den ja jetzt erst seit 3 wochen

  7. #37
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Würdet ihr den Altersabstand zwischen den Geschwistern wieder so wählen?

    Zitat Zitat von Eva Beitrag anzeigen
    Generell denke ich es gibt nicht den perfekten altersabstand, ob sich geschwister vertragen kommt m.E am meisten auf den charakter der kinder und auf den umgang der eltern mit den geschwistern untereinander an.
    Ich finde das trifft den Nagel auf den Kopf!!!

  8. #38
    Senior Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.647
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Würdet ihr den Altersabstand zwischen den Geschwistern wieder so wählen?

    Hallo,

    wir wollten auch von Anfang an geplant einen größeren Altersabstand. Jetzt werden es 3,7 Jahre sein und das finde ich optimal. So zwischen 3,5 und 4,5 lag die "Wunschvorstellung". Geringer hätte ich mir den Abstand nicht vorstellen können, da wir wollten das Paul erstmal "selbständiger" wird. Das ist jetzt super. Er zieht sich allein an und ist windelfrei, braucht keinen Kiwa mehr, beschäftigt sich auch länger allein und er erlebt die 2.SS bewußt und freut sich sehr auf seine Schwester. Außerdem brauchen wir die größeren Anschaffungen nicht doppelt (Kiwa, Babyschale, 1.Kindersitz, Kindersitz fürs Fahrrad, Hochstuhl etc.). Mein Mann und ich haben zu unseren Schwester je 7 Jahre Abstand und das wäre mir persönlich zu viel. Meine Schwägerin hatte zwischen ihren Kindern einen Abstand von knapp 2 Jahren und ich hab das als super anstrengend miterlebt, von daher sollte es bei uns irgendwo in der Mitte davon sein...

    Ob die beiden den Altersabstand auch so als optimal empfinden, wird sich zeigen ;-)

    LG tiffe

  9. #39
    Profi Avatar von Tanja1975
    Ort
    Landkreis Regensburg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.171
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Würdet ihr den Altersabstand zwischen den Geschwistern wieder so wählen?

    Hallo,

    bei uns werden es 16 Monate Unterschied sein und eigentlich war das 2. nicht so schnell geplant. Da es bei Hannah aber fast 3 Jahre gedauert hat, bis ich schwanger wurde, haben wir nicht konsequent genug aufgepasst und dann hat es ziemlich schnell geklappt.
    Anfangs war es ein kleiner Schock, aber jetzt freue ich mich schon drauf. Ob es der richtige Abstand ist, kann ich natürlich noch nicht sagen.
    Das erste Jahr wird mit Sicherheit sehr anstrengend werden.

    Ich finde aber auch, dass jeder für sich den richtigen Altersabstand finden muss.

    Tanja

  10. #40
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Würdet ihr den Altersabstand zwischen den Geschwistern wieder so wählen?

    Ja, wir würden es wieder so machen.

Seite 4 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Würdet ihr eurer Brautkleid im nachhinein wieder wählen?
    Von Wuermelchen1976 im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 178
  2. Antworten: 113
  3. ...
    Von Pastapronta im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 26
  4. Kleid für "Blumenkind" - was würdet ihr wählen
    Von Stefanie im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 24
  5. Alterabstand zwischen Geschwistern
    Von Melli78 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige