Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Wo schlafen eure Kinder?

Teilnehmer
66. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • im Familienbett

    18 27,27%
  • im Babybalkon

    7 10,61%
  • im eigenen Bett im Elternschlafzimmer

    10 15,15%
  • im eigenen Zimmer

    31 46,97%
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Thema: ⫸ Wo schlafen eure Kinder?

16.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo schlafen eure Kinder?

    Bei uns ist es etwas kompliziert abzustimmen *lach*
    Die ersten sechs Monaten haben die Jungs jeweils in der Wiege neben meinem Bett geschlafen. Nachts beim Füttern sind wir meist eingeschlafen und somit haben sie eigentlich nur die halbe Nacht in der Wiege und die restliche Nacht im Familienbett gepennt.

    Dann mit ungefähr sechs Monaten sind sie jeweils in ihre eigenen Betten in ihren eigenen Zimmern umgezogen. Dort haben sie auch geschlafen bis sie mobil wurden. Dann kamen sie nämlich nach der Hälfte der Nacht zu uns rüber um bei uns weiterzuschlafen. So ist das bis heute noch.

    Sie schlafen also von 19 Uhr bis ca. 02.00 Uhr in ihren Betten in ihren Zimmern und dann kommen sie rüber und schmeißen sich im Familienbett in die Ritze um dort den Rest der Nacht zu verbringen. Habe also mehrere Sachen angeklickt.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo schlafen eure Kinder?

    zu bett geht carolin im kinderzimmer, in 95 % der nächte kommt sie irgendwann ins elternbett
    mittags hat sie immer im ki-zimmer geschlafen. aber der mittagsschlaf wird zu hause langsam gestrichen.

    also muß ich auch zweimal abstimmen.

    lg conny

  3. #13
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von EliSa
    Alter
    39
    Beiträge
    4.369
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo schlafen eure Kinder?

    Hallo,
    bei uns müßte ich auch mehrere Sachen ankreuzen.
    Also Samira schläft seit sie 8 Monate ist, den Haupteil der Nacht in ihrem Zimmer, dann wird sie so zwischen 0.30 Uhr und 5.30 Uhr wach und schläft dann den Rest bei uns im Bett. Kann aber auch gut sein, dass sie dann mal 2-3 Stunden gar nicht schläft oder sofort weiterschläft. Den Mittagsschlaf macht sie immer in ihrem Bett und ihrem Zimmer, es sei denn wir sind unterwegs.
    Ich finde das auch ok so und sie darf ruhig bei uns im Bett schlafen, auch wenn es mal die ganze Nacht ist. Ich hab auch ewig bei meinen Eltern im Bett/Schlafzimmer im eigenen Bett geschlafen.
    Lg Taina

  4. #14
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo schlafen eure Kinder?

    Jasmin schläft in unserem SZ aber in ihrem Bettchen. Nur wenn sie nachts wach wird kommt sie zu uns ins Bett. Ich spiele schon mit dem Gedanken, sie in ihr eigenes Zimmer "umzuziehen", aber noch genieße ich es so, wenn sie neben mir schläft

  5. #15
    Senior Mitglied Avatar von amelie
    Beiträge
    2.174
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo schlafen eure Kinder?

    Sarah schläft in ihrem Bett bei uns im Zimmer, manchmal, wenn sie unruhig ist, auch bei uns im Bett, aber doch meist im eigenen Bettchen. Warum? Wir finden es schön, sie nachts bei uns zu haben und denken mal, sie mag es auch Ursprünglich hatten wir mal gesagt, dass erste jahr soll sie bei uns sein, aber momentan können wir uns nicht vorstellen, sie ins Kinderzimmer umziehen zu lassen

  6. #16
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo schlafen eure Kinder?

    Victor schläft Abends in seinem Gitterbettchen ein, das neben unserem Elternbett steht. Wenn ich oder wir beide später ins Bett gehen, holen wir ihn zwischen uns. So ganz langsam setze ich mich jetzt mit dem Gedanken auseinander, ihn in sein eigenes Zimmer schlafen zu legen. Ungern. Aber da sein Zimmer noch eine Rumpelkammer ist und sein Bett da noch nicht reinpasst, ist das noch graue Theorie.

    Ich glaube, es wird mir gehen wir Sabsi: ICH werde miserabel schlafen, ER wahrscheinlich blendend. Wir werden sehen.

    Ach so, warum: Einmal finde ich Schlafen mit Kind paradiesisch schön und genieße das sehr, wenn der kleine Knopf sich nachts an meine Wange kuschelt. In den ersten Monaten gehört ein Kind, das neun Monate lang eng mit der Mutter verbunden war, meiner Meinung nach auch nicht weit weg in Isolationshaft. Ich habe selbst nie gerne allein geschlafen, als ich klein war. Und schließlich finde ich es sehr praktisch, dass ich nachts zum Beruhigen oder Stillen nicht aufstehen muss. So bin ich eigentlich immer ausgeschlafen.

  7. #17
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo schlafen eure Kinder?

    johanna schläft seit sie ca. 2-3 monate ist in ihrem zimmer.

    das hatte den einen grund, dass sie so sehr unruhig war, dass sie sogar wenn sie geschlafen hat, sehr geräuschvoll war und ich auch dann selbst nicht zur ruhe bzw. schlaf kam. also haben wir sie sobald es möglich war, einfach ausquartiert.

    ich habe seitdem wenigstens dann, wenn sie schlief auch schlafen können. insofern war es für uns ein notwendiger und richtiger schritt, auch wenn ich nie wollte, dass es so früh ist.

  8. #18
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo schlafen eure Kinder?

    Lana hat 8 Monate mit bei uns im Bett geschlafen. Dann hab ich sie an ihr Zimmer gewoehnt und sie ist da eingeschlafen, sobald sie wach wurde hab ich sie aber wieder zu uns geholt. Ich war einfach zu faul mehrmals Nachts zum stillen aufzustehen.

    Mitlerweile kommt sie erst zw. 5.30 und 7 Uhr zu uns und wir schlafen noch eine Runde weiter. Gaaanz selten wird sie nachts eher wach, auch dann wird bei uns weitergeschlafen. Ich schlaf gerne mit ihr und liebe es mich an sie zu kuscheln oder wachgekuschelt zu werden.

    Nachteil: bastian kann gar nicht mit ihr schlafen. Er hat sowieso einen gestoerten, unruhigen Schlaf und kommt gar nicht zur Ruhe wenn sie bei uns ist. Deshalb wandert er dann immer in sein Zimmer wenn sie kommt.

    LG, MIriam

  9. #19
    Profi
    Beiträge
    3.195
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo schlafen eure Kinder?

    Lucy hat bis sie 6 Monate alt war im Stubenwagen mit bei uns im Zimmer geschlafen.
    Als wir dann unterwegs waren und sie dort im Reisebett geschlafen hat, haben wir sie hier dann auch in ihr großes
    Bett in ihrem Zimmer gelegt. Und siehe da: alle schlafen seitdem viel fester und ruhiger
    Ich habe sie immer, wenn sie krank ist mit in unser Bett genommen, aber da schläft keiner von uns gut.
    Auch wenn es mir beim letzten Mal echt schwer gefallen ist - ich habe dann doch versucht, sie auch krank in ihrem Bett
    schlafen zu lassen und auch da hat sie gut geschlafen - besser als bei uns im Bett.

    LG Müsli

  10. #20
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Wo schlafen eure Kinder?

    Hallo!

    Emily schläft seit sie 10 Monate alt ist in ihrem eigenen Bet in ihrem Zimmer.Seit einiger Zeit kommt sie gerne zu uns ins Bett.Das ist meist morgens um 6 Uhr,kann aber auch mal 3 Uhr sein.Meist kuschelt sie sich dann fest an mich.Ich denke dann braucht sie das einfach.Dann nehme ich es auch in kauf dass ich dann gar nicht schlafen kann.Ich bin kein Fan vom Elternbett,eben weil ich dann nicht schlafen kann,aber meinem Kind zu liebe mach ich es doch einen Teil der Nacht.

    Liebe Grüße,Jessi

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieviele Std. schlafen eure Kinder?
    Von Anika im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 65
  2. Wie lange schlafen eure Kinder ?
    Von Mama25 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 24
  3. Kinder und schlafen
    Von Keyshia im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige