Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: ⫸ windelsoor

13.12.2017
  1. #11
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: windelsoor

    Zitat Zitat von Smonie Beitrag anzeigen
    abends mußte ich noch eine lila Tinktur aus der Apo drauf machen. Wie die ganzen Sachen heißen weiß ich aber leider nicht mehr.
    Lila Tinktur kling auch nach Kaliumpermanganat, das ist lila wenn es sich in Wasser löst.
    Ansonsten kann ich dazu leider nix sagen, wünsch aber gute Besserung.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von salsa
    Alter
    38
    Beiträge
    1.784
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: windelsoor

    Kaliumpermanganat Zubereitungen, sind wie so viele anderer Farbstoffe,mittlerweile obsolet und dürfen von der Apotheke nicht mehr abgegeben werden.
    Ich empfehle Tannolact Bad, damit Sitzbäder machen, und zum Waschen benutzen, hilft sehr gut.

  3. #13
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: windelsoor

    ich war heute noch einmal beim kia, diesmal eine andere. sie meint auch, dass es ein pilz ist, der aber vom urin ausgelöst wurde. am popo ist nämlich so gut wie nichts zu sehen. sie hat uns die tannosynt-lösung empfohlen und eine neue creme mitgegeben. vorher soll ich allerdings an einer kleinen stelle mit cortison cremen, weil es eventuell auch eine zusätzliche allergische reaktion auf das multilind sein könnte.

    ich dank euch auf jedenf all für eure tipps!

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: windelsoor

    nach intensiver popo-pflege sieht linas popo inzwischen wieder fast wie neu aus. wir haben nun die ganze woche über bei jedem wickeln mit dem tannosynt gespült und danach trocken geföhnt. das scheint wirklich gut zu helfen. zusätzlich haben wir 2x täglich mit dermatop-creme behandelt, die cortisonhaltig ist. schon nach der ersten anwendung sah es viel viel besser aus.

  5. #15
    Erfahrener Vielschreiber
    Alter
    41
    Beiträge
    5.546
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: windelsoor

    Super, dass es bei Euch so gut geklappt hat und Linas Popo wieder ok ist!
    Wir waren vorgestern auch beim KiA, Diagnose Windelsoor, haben allerdings ein typisches Antipilzmittel bekommen: Clotrimazol AL. Nach dem ersten Anwendungstag war die Haut schon viel besser, hoffe, dass wir den Pilz damit wirklich in den Griff bekommen.
    Letzten Freitag hatten wir in der Apotheke Multilind empfohlen bekommen, das hat aber gar nix gebracht, der Hautzustand wurde weder besser noch schlechter.

  6. #16
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: windelsoor

    ach stimmt, tagsüber cremen wir auch mit clothrimazol.

    mensch, maggie, das auch noch!

  7. #17
    Erfahrener Vielschreiber
    Alter
    41
    Beiträge
    5.546
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: windelsoor

    :-( Ja, das sind jetzt die "Nachwirkungen" vom MD-Infekt, der hat sich bei Dominik ja 10 Tage lang hingezogen und die Haut furchtbar angegriffen.
    Und mein Mann liegt hier mit Lungenentzündung auf der Couch und muss sich ja auch wegen der Ansteckungsgefahr von uns fernhalten, das bräuchten wir grad echt nicht...

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige