Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: ⫸ Wie schaffe ich es, das Kind nicht an die Wand zu klatschen?

11.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ Wie schaffe ich es, das Kind nicht an die Wand zu klatschen?

    Jeden Abend das gleiche Theater. Bettfertig machen, vorlesen, singen. Dann macht Jonas brav die Augen zu und schläft, und Nico macht zwischen 30 und über 60 Minuten Theater und will, daß ich bei ihm bleibe. Ich arbeite aber tagsüber, im Beisein von Nico kriege ich im Haushalt nichts gebacken, und wenn ich dann abends so lange zu nichts komme, bis ich selbst todmüde ins Bett falle, dann vermüllt das Haus. Ich müßte schon seit mindestens 2 Wochen unten wischen. Ich komme nicht dazu! Ich hasse das und werde von Minute zu Minute wütender, er auch. Was soll ich nur tun?????



    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie schaffe ich es, das Kind nicht an die Wand zu klatschen?

    Nico auch nen Lappen in die Hand drücken und mitwischen lassen? Geht zwar langsamer, aber wenigstens wäre das ne Möglichkeit...

  3. #3
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie schaffe ich es, das Kind nicht an die Wand zu klatschen?

    dito so geht es mir auch viele abende. aber ich habe aufgegeben, es ändern zu wollen! es macht mich fertig, wütend und sauer. ich werde gemein zu jp und es tut mir dann leid, dass ich laut wurde, wo er doch nur mich wollte....
    ich geh dann ehr mal um 20 uhr mit ins bett und steh dafür um 4.3o uhr auf und mache dann da ne std. haushalt. effektiver... zumal er früh eh meist so bald wach ist^^

    ändern wirst du es leider nicht....

    lg sabine

  4. #4
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie schaffe ich es, das Kind nicht an die Wand zu klatschen?

    Zitat Zitat von sea_water Beitrag anzeigen
    Nico auch nen Lappen in die Hand drücken und mitwischen lassen? Geht zwar langsamer, aber wenigstens wäre das ne Möglichkeit...
    ich glaube das wischen ist grad utes kleinstes problem

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie schaffe ich es, das Kind nicht an die Wand zu klatschen?

    Dauert es denn sehr lange bis er einschläft, wenn du dich noch neben ihn legst?
    Marika würde nämlich genau so ein Theater machen....deshalb lege ich mich einfach neben sie - vorausgesetzt, sie versucht dann auch wirklich zu schlafen. Meistens dauert es keine 10 Minuten....aber ich glaube, da bin ich auch verwöhnt.

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie schaffe ich es, das Kind nicht an die Wand zu klatschen?

    Das hab ich auch nur aufgegriffen, weil sie es als Beispiel brachte... Gibt ja irgendwie nur 3 Möglichkeiten
    1) jeden Abend aufregen und sich damit selber fertig machen und stressen
    2) alles an den Wochenenden erledigen, wenn die Kinder nicht da sind
    3) Kinder integrieren in den Haushalt... dann pressiert es abends nicht ganz so, als wenn alles noch auf einen wartet.

    ahhh und
    4) die Stunde als Pause ansehen (ist mir auch selten gelungen und vor allem immer seltener je älter der junge Mann wurde )

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie schaffe ich es, das Kind nicht an die Wand zu klatschen?

    die Phase hat(te) Alex auch und es hat mich auch immer verzweifelter werden lassen. Ich wollte auch irgendwann mal Feierabend haben. Aber ich habe gemerkt, je mehr wir ihn zwingen wollten, Ruhe zu geben, umso schlimmer wurde es.
    Es hilft nix als versuchen, gelassen zu bleiben...

    Du hast mein vollstes Verständnis

  8. #8
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie schaffe ich es, das Kind nicht an die Wand zu klatschen?

    ich leg mich bei Julian auch daneben udn ich weiß sicher, dass er nach einem Buch einschläft. Alleine würde er es nie packen.
    So war Hannah aber auch lange, jetzt schläft sie super alleine ein .... es ist nur eine Frage der Zeit!

    Aber ich kann dich gut verstehen ... wie schläft er denn wenn er beim Vater ist? Auch so?

  9. #9
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie schaffe ich es, das Kind nicht an die Wand zu klatschen?

    geht mir genauso, maja braucht jemanden zum einschlafen, schon immer!
    und wenn es wie gestern stürmt, gewittert oder was auch immer muß ich gleich neben ihr liegen bleiben weil sie so panisch wird

    meistens bleibe ich mittlerweile ruhig, manchmal fahr ich sie auch an sie soll endlich schlafen was mir dann natürlich auch gleich wieder leid tut!
    am besten schläft sie ein:
    - möglichst wenig programm
    - seichtes abendprogramm mit lesen, kuscheln....
    - nicht zu später mittagsschlaf
    - viel draußen an der frischen luft
    und natürlich wenn ich so ruhig wie möglich neben ihr liege und mich von anfang an schlafend stelle
    trotzdem dauert das einschlafen mind. eine halbe stunde....

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Teamgirl
    Ort
    Erlensee
    Alter
    43
    Beiträge
    5.131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie schaffe ich es, das Kind nicht an die Wand zu klatschen?

    Macht ein Deal...er sitzt im Hochstuhl und Du wischt wenn Jonas im Bett ist.
    Oder an den WEs wo die Kids beim Papa sind.

    Vielleicht muss Nico einfach später ins Bett? Seine Uhr tickt anders als die von Jonas?

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
  2. Antworten: 46
  3. Movicol - wie bekomme ich das in mein Kind?
    Von Plitsch im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige