Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Wie lange bleibt ihr zu Hause?

Teilnehmer
92. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Weniger als ein halbes Jahr

    8 8,70%
  • Ein halbes bis ein ganzes Jahr

    16 17,39%
  • Zwischen einem ganzen und 1,5 Jahren

    26 28,26%
  • Zwischen 1,5 und 2 Jahren

    10 10,87%
  • Zwischen 2 und 2,5 Jahren

    8 8,70%
  • Zwischen 2,5 und 3 Jahren

    16 17,39%
  • Mehr als drei Jahre...

    13 14,13%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

Thema: ⫸ Wie lange bleibt ihr mit Kind zu Hause?

16.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ Wie lange bleibt ihr mit Kind zu Hause?

    Hallo!

    Ich mag ja Umfragen so gerne, deshalb mal wieder ein von mir . Wie lange bleibt ihr nach der Geburt des Kindes zu Hause, bis ihr wieder arbeiten geht?

    Ursprünglich wollte ich nach einem Jahr wieder mit 30 Wochenstunden einsteigen, da sich nun aber bei uns einiges verändert hat und wir demnächst auch aus Leipzig wegziehen und in der neuen Heimat keinen Krippenplatz mehr bekommen hätten, wird Theresa jetzt mit 2 Jahren und 2 Monaten in die Kita gehen und ich solange auch zu Hause. Und ganz ehrlich - wenn ich mir vorstelle, sie jetzt in ein paar Wochen "wegzugeben", dann wird mir auch etwas anders - sie ist halt doch noch soo klein!

    Damit bin ich hier schon ein Außenseiter, die meisten gehen spätestens nach einem guten Jahr wieder arbeiten. Mal sehen, wie der deutschlandweite Trend ist .

    Liebe Grüße,
    Danie


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie lange bleibt ihr mit Kind zu Hause?

    Huhu Danie

    ich habe die vollen 3 Jahre elternezit genommen,da ich abends arbeiten müsste und ich da keine fremd betreug will.Wenn ich heute sehe wie Gabriel nur bei mir eischläft und oft aufwacht wäre es ein fiasko geworden!
    Wie es danch wieder geht ist unsicher aber mir schweben so 6 stunden/Woche vor bis gabriel in die schule geht!nur damit ich nicht ganz raus komme!!
    mal sehn ob wir das fin. packen!

    lg katja

  3. #3
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie lange bleibt ihr mit Kind zu Hause?

    Ich werde sieben Monate zuhause bleiben und mein Mann danach auch nochmal sieben Monate. Danach soll Anna zumindest halbtags in die Krippe - eventuell werden wir dann beide die Arbeitszeit etwas reduzieren, so dass sie nicht den ganzen Tag in die Krippe geht. Das wäre unsere Idealvorstellung (außerdem ist dann bald auch schon die Nr. 2 geplant...).

    Ich habe allerdings gerade angefangen, von zuhause aus wieder ein ganz kleines bisschen zu arbeiten.

    LG Ellen

  4. #4
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie lange bleibt ihr mit Kind zu Hause?

    Theoretisch wäre ich nach 1 Jahr wieder angefangen, bis dann auch bei uns der Umzug nach China dazwischen kam. Mein AG war sehr kulant und hat dann meine Elternzeit auf 3 Jahre verlängert so lass ichs jetzt ganz entspannt angehen und schau ich einfach mal was sich vor Ort ergibt.

    Ich bin ursprünglich aus einem kleinen Ort in den alten Bundesländern, dort ist es gang und gäbe 3 Jahre Elternzeit zu nehmen, weil es z.B. hier auch gar keine Möglichkeit gäbe die Kinder irgendwo anders als bei einer privaten Tagesmutter unterzubringen.

    Da ich ja bis kürzlich in den neuen Ländern gewohnt habe, war es dort unter meinen Kollegen schon eine grosse Ausnahme mehr als ein Jahr zu nehmen, ehrlich gesagt kenne ich persönlich niemanden. In Sachsen Anhalt war die Kinderbetreuung aber auch wirklich super geregelt, hier in den alten Ländern sind wir noch Lichtjahre davon entfernt!!

    LG

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie lange bleibt ihr mit Kind zu Hause?

    Ich wollte ursprünglich nach spätestens 1 1/2 Jahren wieder arbeiten gehen. Aber da die Kinderbetreuung hier in EF sehr schwierig und enorm kostenintensiv (560 € für einen Ganztagsplatz zzgl. Verpflegung) ist, bleibe ich 2 Jahre zu Hause und Alexander geht dann mit 2 Jahren in den Kindergarten (zum Glück haben wir hier schon einen fest zugesicherten Kiga-Platz). Ob Vollzeit oder Teilzeit wird sich noch zeigen...

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie lange bleibt ihr mit Kind zu Hause?

    Jonathan ist mit 1 Jahr in die Krippe gekommen und ich habe dann 1 Monat später wieder 20h/Woche gearbeitet (allerdings mit 115km einfacher Strecke, man könnte es also mit 30h vom Zeitaufwand her vergleichen).
    Da ich nun arbeitslos bin, weiß ich noch nicht, wann ich wieder arbeiten gehen werde .
    Wenn ichs mir aussuchen könnte, würde ich 1 1/2 Jahre zu Hause bleiben. Auf alle Fälle würde ich ein weiteres Kind erst in die Krippe geben, wenn es laufen kann. Bei Jonathan war das damals doof, er konnte es noch nicht und es war Winter und er kam so praktisch nicht wirklich raus oder musste im Wagen sitzen, hm. Hat mir nicht gefallen. Allerdings hat er das Laufen dann superschnell gelernt .
    Konrad ist in allem etwas langsamer als Jonathan. Ich könnte mir gar nicht vorstellen, ihn jetzt schon wegzugeben. Nach dem Sommer wäre es okay für mich. Aber da ich keine Arbeit habe, bekomme ich hier auch keinen Krippenplatz, muss mir also erstmal keine Gedanken machen...

    LG,
    Jumi

  7. #7
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie lange bleibt ihr mit Kind zu Hause?

    noch ist das baby ja nicht da, aber mein plan ist jetzt erst mal 2 jahre daheim zu bleiben, mit der option auf das 3. jahr, das entscheide ich wenns soweit ist oder es kommt nummer 2

  8. #8
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie lange bleibt ihr mit Kind zu Hause?

    Ich möchte ein Jahr Zuhause bleiben und dann halbtags wieder arbeiten. Ob das so klappt, weiß man im voraus ja nie.

    Liebe Grüße
    Marijana

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie lange bleibt ihr mit Kind zu Hause?

    Hallo

    ich möchte Marir nicht fremdbetreuen lassen bevor sie 3 ist. Fühlt sich für mich irgendwie nicht richtig an. Und ich bin gerne Vollzeitmami. Nebenher geb ich ja Trageberatungen, hab also auch ein bißchen was nebenbei, aber richtig regelmäßig mehrere Stunden weg sein würde ich noch nicht wollen.

    LG
    socke

  10. #10
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie lange bleibt ihr mit Kind zu Hause?

    ich werde nach 2 Jahren wieder arbeiten gehen (müssen, weil ich nur so einen gesetzl. Anspruch auf den Arbeitsplatz habe), was hier sehr unüblich ist, der Großteil bleibt 3 Jahre daheim. Es gibt leider kaum Betreuungsplätze für Kinder unter 3 (und wenn, dann nur von 8.30 - 11.30) und ich weiß noch nicht genau wie ich das mit der Arbeit arrangieren soll.

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Homeoffice - wie organisiert Ihr Euch mit Kind(ern)?
    Von Teamgirl im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 17
  2. Wie lange wart ihr zusammen, als ihr geheiratet habt?
    Von kleine_elfe im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 175
  3. Wie lange stillt ihr / habt ihr gestillt ?
    Von MiaKairegi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 44
  4. Kind krank - Wer darf wie lange zur Betreuung zu Hause bleiben?
    Von minni21 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige