Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: ⫸ Wie haben eure Kids die MMR-Impfung vertragen?

13.12.2017
  1. #1
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ Wie haben eure Kids die MMR-Impfung vertragen?

    Huhu,

    Frage steht ja schon oben und ich bin gespannt was ihr zu berichten habt.

    Letzten Dienstag, also vor 8 Tagen, wurde Finja gegen MMR+Windpocken geimpft. Bis Samstag war alles prächtig und ich hab mich schon gefreut. Abends fing sie dann an eine kleine Terrorzicke zu werden und ich schob es auf die Müdigkeit. Sonntags bekam sie dann ne Erkältung (die 3. innerhalb von 3,5 Wochen) was wohl laut meiner Internetrecherche auf die Impfung zurückzuführen ist (5 Tage danach kann es zu leichten Erkältungen kommen).

    Die Nacht von Sonntag auf Montag waren dann grausig. Alle 60 Min. weinte sie bis wir ihr dann ein Virbucolzäpfchen gegeben haben. Seitdem ist sie schnell müde aber findet nicht so recht in den Schlaf.

    Letzte Nacht war dann der supergau: Sie ist problemlos um 19 Uhr eingeschlafen. Um 1.15 Uhr wollte sie dann ihre Flasche haben und ab da meinte sie, dass es doch Zeit wäre aufzustehen. Bis halb 4 ging das Theater.

    An Mittagsschlaf ist heute auch mal wieder nicht wirklich dran zu denken. Stattdessen wird gelabert und gesungen.

    Ich kenne das so von ihr gar nicht! Und das ist definitiv erst nach der Impfung so! Sie war bisher immer eine super Schläferin; ging um 19 Uhr ins Bett, holte sich nachts eine Milchflasche von mir und schief dann weiter bis 8 Uhr. Mittags schlief sie gute 1,5 Std. ohne Probleme.

    Habt ihr ähnliche Erfahrung gemacht?

    LG
    Anika


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie haben eure Kids die MMR-Impfung vertragen?

    Janna hatte einmal diesen Masernausschlag und einmal zwei Tage lang Fieber, aber keine nennenswerte Beeinflussung des Allgemeinzustands soweit ich mich erinnern kann.
    Möglicherweise verursacht die Erkältung auch die ganzen restlichen Beschwerden. Ist vielleicht die Nase zu? Das stört ja immer massiv beim Einschlafen.

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie haben eure Kids die MMR-Impfung vertragen?

    ui ne also sowas kenn ich gar nicht. grad das mit dem aufstehen nachts hatte ich hier nie das marika dann spielen wollte oder so. vielleicht nimmt sie die impfung ja doch mehr mit.

  4. #4
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard ⫸ AW: Wie haben eure Kids die MMR-Impfung vertragen?

    Oh, das ist gerade "mein" Thema!!
    Bei Louis: nach 10 Tagen kam für einen Tag Fieber, welches sich gut mit den Zäpfchen behandeln ließ. sonst keine Nachwirkungen!

    Bei Karoline: tja.... das war/ist furchtbar! Am Donnerstag ist die erste Gabe der MMR-Impfung 14 Tage her und wir kämpfen immernoch! Direkt nach der Impfung war sie einfach nur schlecht gelaunt - das ist bis heute so! - dann kam am Samstag nachmittag plötzlich Durchfall hinzu, dann wieder "nur" schlechte Laune bis Donnerstag vormittag (7 Tage nach der Imfpung), hier kam nun hohes Fieber dazu, welches gar nicht runter zu bekommen war, bis Samstag abend hatten wir damit zu kämpfen. Schlafen nachts war auch eher schlecht hin dieser Phase. Sonntag wieder dann immens schlechte Laune, das hält sich bis heute. Mittags kommt sie seit der Impfung nur ganz selten zur Ruhe. Kurz zusammengefasst, es ist furchtbar und ich hoffe dringend auf Besserung!

  5. #5
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie haben eure Kids die MMR-Impfung vertragen?

    Nein, so kenne ich das von Jan überhaupt nicht,
    auf die MMR Impfung hat er gar keine Reaktion gezeigt zum Glück.
    Bei der ersten 6 -fach Impfung hatte er mal einen Tag Fieber.

  6. #6
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie haben eure Kids die MMR-Impfung vertragen?

    Nase ist absolut frei! Gerade soll sie eigentlich schlafen weil sie hundemüde von der Nacht ist und was macht sie? LABERN....

    @Meike
    das nächtliche Wachsein hatten wir hier auch noch nie. Das ist das erste (und hoffentlich vorerst) letzte Mal.

    Fieber hat sie keins aber sie sieht durch die Müdigkeit aus wie ne wandelnde weiße Wand mit dicken Augen, arme Maus.

  7. #7
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie haben eure Kids die MMR-Impfung vertragen?

    Off-Topic:

    Ach, es ist so ein sch... Thema. Egal was man tut, das schlechte Gewissen ist irgendwie immer dabei.
    In der aktuellen Nido ist ein guter Artikel dazu. Zwei Mütter, die sich große Vorwürfe machen - die eine, weil sie geimpft hat, die andere, weil sie nicht geimpft hat. Zwei Kinder mit furchtbaren Folgeschäden...

  8. #8
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie haben eure Kids die MMR-Impfung vertragen?

    @Karen
    das klingt ja heftig was ihr das gerade mit Carolin mitmacht! Hoffe, es legt sich ganz bald wieder alles und sie ist wieder ganz die Alte!

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie haben eure Kids die MMR-Impfung vertragen?

    Lina hat tatsächlich erst am 9. Tag über 39°C Fieber bekommen, hatte aber zum Glück sonst keinerlei Nebenwirkungen.

  10. #10
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie haben eure Kids die MMR-Impfung vertragen?

    Und wie lange dauerte das Fieber an?

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
  2. Suche: Thread wie ihr eure Kids auf die Geschwister vorbeitetet habt
    Von wichita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16
  3. Durchfall -> MMR-Impfung ODER????
    Von wichita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 7
  4. Nebenwirkung MMR Impfung
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  5. Umstellung auf Sommerzeit- Wie haben eure Kids das geschafft
    Von Wuermelchen1976 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige