Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: ⫸ Wie gewöhnt man ein Baby ans nackig sein?

13.12.2017
  1. #1
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ Wie gewöhnt man ein Baby ans nackig sein?

    Hört sich blöd an ist aber so. Unsere Kleine hasst es, seitdem sie auf der Welt ist, nackig zu sein. Sie kam zur Welt und brüllte 2 Std. am Stück. Kaum waren Klamotten an ihr war Ruhe. Dachten uns nix dabei aber die Wickelmomente waren nicht anders. Sobald sie merkte,dass der Strampler ausgeht ging und geht nach wie vor die Sirene an und die ist sowas von laut

    Auch nachts im Halbschlaf brüllt sie alles zusammen sobald sie merkt, dass sie nackig gemacht wird. Merkt sie, dass der Strampler wieder angezogen wird ist Ruhe.

    Baden ist ein Graus. Sie brüllt alles zusammen bis sie ins Handtuch eingewickelt wird. Abtrocknen ist blöd, da das Handtuch sie ja nicht mehr ganz bedeckt

    Meine Hebi ist total verwundert, denn sie hat noch kein Kind gehabt, dass nackig sein und baden so sehr hasst wie Finja. Wir sollen langsam versuchen sie ans nackig sein zu gewöhnen und ihr zeigen, dass es nicht schlimm ist. Haben sie also mit nackigen Beinen in ein Pucksäckchen gesteckt. Das findet sie komischerweise toll aber wehe wir ziehen das Säckchen aus

    Hat jemand eine Idee wie wir ihr beibringen können, dass das alles nicht so schlimm ist? Sie regt sich immer so sehr auf und schreit sich so in Rage, dass sie teilweise das atmen dabei vergisst und wir sie anpusten müssen. Aber Windeln wechseln muß nun halt mal sein...

    LG
    Anika


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie gewöhnt man ein Baby ans nackig sein?

    Habt ihr denn einen Heizstrahler?

    Klar ausziehen ist nicht immer toll und auch bei uns wird mal gemosert aber nicht immer....

  3. #3
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard ⫸ AW: Wie gewöhnt man ein Baby ans nackig sein?

    Anika
    Louis hasste es nackt zu sein, ausser beim Baden und bei der Babymassage...
    Er war auch nur angezogen glücklich!
    Mit der Zeit wurde es dann einfach etwas besser und heute flitzt er gern nackig durch die Gegend! *lach*

    Karoline findet es wiederum ganz toll, sie kann noch so knatschig sein, legt man sie auf den Wickeltisch und beginnt mit der wickelei ist das Kind absolut happy...

    Vielleicht kannst Du einfach versuchen, das es für Euch nichts besonderes ist und ihr schreien einfach mit beruhigen Worten im leisen Ton zu begleiten. Denke, wenn Ihr Euch nun auch noch versteift, weil man ja im Kopf hat "oje, jetzt wird sie gleich gewickelt, jetzt schreit sie wieder alles zusammen" das verändert ja auch irgendwie Eure Herangehensweise und die Kleinen merken das auch intuitiv. Wenn Du unsicher bist, ist sie es auch...

    Erstmal würde ich einfach denken, das ist nur eine Phase.... schaut einfach, wie es sich so entwickelt...

    Alles Liebe für Euch!

  4. #4
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie gewöhnt man ein Baby ans nackig sein?

    Mein erster Gedanke war "Habt ihr einen Heizstrahler?".
    Nino friert unheimlich schnell und schreit dann auch alles zusammen. Wenn ich ihn wickeln muss, mache ich den Heizstrahler immer ein paar Minuten vorher an. Genauso mache ich es beim baden. Im Wasser findet er es angenehm. Aber sobald ich ihn aus der Wanne hole, brüllt er. Ich lege ihn dann direkt unter den Heizstrahler (der schon vorher angemacht wird). Da beruhigt er sich dann ganz schnell.

    Wenn das bei euch so nicht besser ist/wird, habe ich auch keine Idee *schulterzuck* Vielleicht legt sich das mit der Zeit (wie bei Louis von Karen) auch.

    LG
    Marijana

  5. #5
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie gewöhnt man ein Baby ans nackig sein?

    hm ... vielleicht ist ihr ja wirklich kalt? - war das problem beim jungen meiner nachbarin. - der war ein ziemlich "lautes" baby - bis sie draufgekommen sind, dass ihm kalt ist


    ansonsten finde ich es nicht besonders schlimm, dass finja (schöööner name!!) nicht so gerne nackig sein mag. babies mögen es gern, ihren körper zu spüren - das geht aber nur, wenn was da ist, das man fühlt vielleicht ist dieses bedürfnis bei finja sehr ausgeprägt?


    es wird schon kommen, dass sie gerne nackig sein mag! - blöd ist halt das wickeln jetzt, aber da müsst ihr wohl durch nur nicht nervös werden (gerade beim wickeln). es spielt sich alles ein

    lg, karin

  6. #6
    aufsteigendes Mitglied Avatar von dieBritta
    Beiträge
    1.186
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie gewöhnt man ein Baby ans nackig sein?

    jasper mochte am anfang auch nicht gern nackig sein. ich hab immer scherze gemacht, dass pekip bei uns ne miese idee gewesen wäre....
    inzwischen mag er es recht gern, im sommer nackig über'n rasen zu flitzen. und auch hier im haus würde er wohl lieber nackt oder halbnackt rumlaufen. das liegt aber eher daran, dass er wickeln hasst wie die pest (was leider nicht zur toilette führt) und auch anziehen (also die tätigkeit) nicht leiden kann.

    versucht es mit einem heizstrahler, ansonsten nerven bewahren und nicht unsicher machen lassen. es gibt solche und solche

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie gewöhnt man ein Baby ans nackig sein?

    Hallo Anika!

    Fabio war ganz genau so, schon als wir noch im Krankenhaus waren hat er beim Wickeln immer alles zusammen gebrüllt und Baden war auch immer eine Katastrophe. Das Baden wurde besser, als wir angefangen haben, dass einer von uns mit ihm in die große Wanne gegangen ist.
    Das mit dem Pucksack klingt für mich ganz logisch, Finja braucht anscheinend die Begrenzung, wenn sie nichts am Körper hat, dann spürt sie ihn nicht richtig, manche Babys mögen das nicht.
    Bei Fabio hat es sich einfach mit der Zeit irgendwann gelegt. Heute liebt er es, nackig zu sein.

    LG,

    Jules

  8. #8
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie gewöhnt man ein Baby ans nackig sein?

    das macht hoffnung *lach*

    wir haben keinen heizstrahler aber daran kann es auch nicht liegen. im kh gab es ja welche und da gab es das gleiche theater wie hier.

  9. #9
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard ⫸ AW: Wie gewöhnt man ein Baby ans nackig sein?

    Ach so... wir hatten/haben auch keinen Heizstrahler. Das Geschrei gab es aber immer, auch wenn er mal bei Freunden mit Heizstrahler gewickelt wurde.

  10. #10
    wird zum Schmetterling Avatar von Lianon
    Beiträge
    1.521
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie gewöhnt man ein Baby ans nackig sein?

    Ich habe auch sofort gedacht, dass ihr die Begrenzung fehlt. Das wird bestimmt besser, wenn sie richtig auf der Welt angekommen ist. Ruhe bewahren ist auch ein guter Tipp (den ich selbst immer nur schwer beherzigen kann *flöt*), vielleicht steigert sie sich nicht ganz so rein, wenn sie merkt, dass ihr ruhig bleibt. Die Kleinen merken unsere Stimmungen nämlich "leider" sehr genau und gerade Unsicherheit übeträgt sich schnell.

    LG
    Lianon

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wie grausam kann man nur sein ????
    Von EliSa im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 11
  2. Wie kann man so doof sein? (Ich)
    Von Löwenmädchen im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige