Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: ⫸ Wie bekomme ich mehr Milch?

15.12.2017
  1. #11
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie bekomme ich mehr Milch?

    meine stillberaterin empfiehlt das sog. "wechselstillen". also erst normal die eine seite stillen, dann die andere seite, danach aber wieder mit der ersten seite anfangen, und immer weiter machen, so lange das kind bzw. deine brustwarzen es mitmachen. den seitenwechsel ab der "dritten brustseite" kann man schon dann machen, wenn man wieder merkt, dass das kind länger bis zum nächsten schlucken braucht.

    mir persönlich hat es auch geholfen, wenn ich nach dem pumpen (als ich eigentlich das gefühl hatte, es kommt nichts mehr), die brust noch von hand ausgestrichen habe.

    man muss der brust halt immer wieder sagen "hey, hier ist großer bedarf, bitte schön milch produzieren" ;-)

    alles gute
    chiara


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie bekomme ich mehr Milch?

    Meine Hebamme hatte mir folgendes gesagt (hat auch wirklich geholfen):

    Neben dem ständigen Anlegen

    - Malzbier trinken
    - gut uns ausreichend essen
    - viel trinken

    Sie hatte mir damals ein Rezept für einen milchbildenden Saft gegeben. Leider finde ich es nicht mehr. Rein kam aber Ananassaft, Apfelsaft, Multisaft, (Bananensaft ?) und Mineralwasser. Nur die Anteile weiß ich leider nicht mehr.

    Als es mit der Milchbildung mal ganz schlimm war, hat sie mir Pommes, Mayo, Currywurst mit anschließendem ausschlafen "verschrieben". Hat super geholfen.

    Viel Erfolg!

    LG
    Sabine

  3. #13
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie bekomme ich mehr Milch?

    Zitat Zitat von -Chiara- Beitrag anzeigen

    mir persönlich hat es auch geholfen, wenn ich nach dem pumpen (als ich eigentlich das gefühl hatte, es kommt nichts mehr), die brust noch von hand ausgestrichen habe.

    man muss der brust halt immer wieder sagen "hey, hier ist großer bedarf, bitte schön milch produzieren" ;-)

    alles gute
    chiara
    Von Hand ausstreichen ging bei mir überhaupt nicht (naja wenn die Pumpe schon nichts raus bringt), nur als ich einen dicken Milchstau hatte, aber da war Simon schon gute 4 Monate alt.

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie bekomme ich mehr Milch?

    diesen brusternährungsset von medela habe ich hier, bei uns hat's geholfen. bei bedarf bitte pn an mich, dann verkauf ich es gerne an dich weiter. ansonsten hat bei mir malzbier super geholfen. ich musste knapp zwei monate zufüttern, weil ich zuwenig milch hatte. ab dann ging alles seinen ganz normalen lauf.

  5. #15
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie bekomme ich mehr Milch?

    Huhu Janine
    ersteinmal, schön das Du wieder da bist.
    Stillst Du Corvin denn oder pumpst Du nur ab ?
    Denn ansonsten würd ich Dir raten ihn einfach sehr häufig anzulegen
    Ich hab bei Jonathan 4 Wochen alle 3 stunden abgepumpt und nach 4 Wochen erst angefangen mit dem stillen
    Teilweise war es anstrengend da ich ad libido gestillt habe und das konnte auch gtu mal jede Stunde sein. Aber es hatw as gebracht und am Ende waren es knapp 9 Monate die wir gestillt haben

    Ansonsten hätte ich noch ein Buch hier, wenn Du mgast schick ich es Dir
    Stillen bei frühgeborenen
    http://www.amazon.de/besondere-Still...927367&sr=1-25


  6. #16
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.955
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie bekomme ich mehr Milch?

    Danke erstmal für Eure Tipps. Unter diesem Brusternährungsset kann ich mir gar nichts vorstellen. Wie genau soll das funktionieren? Das Baby bekommt Nahrung aus der Flasche und zieht gleichzeitig an der Brust oder wie?

    Ich lege Corvin immer mal wieder an, aber er ist echt noch recht schwach und schläft bald ein beim trinken. Zudem muß er viel trinken wegen der Gelbsucht damit die Giftstoffe ausgespült werden und das kann ich am besten überprüfen wenn ich pumpe um zu sehen wie viel rauskommt und was er trinkt. Und dann muß ich halt noch zufüttern...

    Ist irgendwie schon frustrierend das ganze, dabei hatte ich so viel Hoffnung das es diesmal was wird mit stillen. Ich bin irgendwie auch etwas unter Druck weil ich weiß das mein Mann bald wieder arbeiten geht und dann habich beide Kinder und kann nicht so viel Zeit mit pumpen, füttern, stillen und zufüttern verbringen.

    Die Milchbildungskugeln sind ein Versuch wert. Das werde ich ausprobieren.

  7. #17
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie bekomme ich mehr Milch?

    Oje Janine, nicht unter Druck setzen, das ist Gift für die Milchbildung. Und wenn Du unbedingt stillen willst, halte erstmal durch so gut es geht.
    Nimmt Corvin denn zu? Wenn ja, ist es doch super. Klar ist er noch schwach und auch durch die Gelbsucht noch sehr geschlaucht, aber das gibt sich bestimmt. An der Brust trinken ist natürlich auch anstrengend, wenn er die Flasche bekommt, geht es für ihn leichter - aber Muttermilch ist jetzt das Beste für ihn, damit er schnell fit wird. Ihr schafft das bestimmt.

    Liebe Grüße!!

  8. #18
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie bekomme ich mehr Milch?

    Ich bekam im Krankenhaus damals noch Tropfen die die Milchbildung angeregt haben. Weiß den Namen aber leider nicht mehr. Sorry.
    Ansonsten kann ich nur sagen das bei mir beim abpumpen auch nix kommt aber beim anlegen immer genug da ist/war.

  9. #19
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie bekomme ich mehr Milch?

    Janine, setz Dich nicht so unter Druck, ich denke das hemmt die Milchbildung auch etwas. Ich wollte bei justus auch unbedingt stillen und habe mich, als es gewisse Probleme gab, auch ziemlich unter Druck gesetzt, das war gar nicht gut.

    Tips hast Du ja genug bekommen, ich würdee vielleicht mich mal telefonisch bei der LaLecheliga beraten lassen.
    Dieses Brusternährungsset klingt auch sehr gut, das habe ich in meinem Stillbuch schon gesehen. Schau, so sieht das aus: ZWERGE.de - Stoffwindeln Tragen Stillen Naturkleidung Baby - Medela Brusternährungsset MED110

  10. #20
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie bekomme ich mehr Milch?

    bei dem brusternährungsset hängt man sich eine milchflasche mit zwei minischläuchen um den hals. die schläuche werden auf der brust festgeklebt, so dass das kind beim saugen an der brust zum einen die milchproduktion anregt, aber zum anderen auch durch die flaschmilch genug zu trinken bekommt. das baby merkt von den schläuchen gar nichts, als mama muss man sich allerdings erst an den gedanken gewöhnen. für mich war es nicht ganz einfach, aber das ergebnis letztendlich überzeugend. denn schon nach kurzer zeit konnte ich vollstillen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie bekomme ich den Bauch weg???
    Von Katja im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 63
  2. Wie bekomme ich Pampers Gutscheine?
    Von tauchmaus im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 35
  3. Movicol - wie bekomme ich das in mein Kind?
    Von Plitsch im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 10
  4. Wie bekomme ich den Inhalt einer MC auf CD?
    Von Eli im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 4
  5. Wie bekomme ich Haarfarbe von Finger, Ohren usw???
    Von queeny im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige