Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: ⫸ Wie Anton das Licht der Welt erblickte! Update: Nachgespräch

18.12.2017
  1. #11
    aufsteigender Junior Avatar von anni-bine
    Ort
    Bei Hamburg
    Alter
    38
    Beiträge
    562
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Liebe Ulla,

    da lagen Freud und Leid ja sehr dicht beeinander. So eine Situation muss schrecklich sein. Gerade freut mann sich, dass der Kleine gesund zur Welt gekommen ist und dann geht es gefühlsmäßig ganz in den Keller.

    Und zur Situation mit der Schwester fällt einem wirklich nichts mehr ein. Sehe das ähnlich wie KATRIN und denke sie war selbst überfordert und erschrekt als sie Anton da liegen sehen hat. Wie muss es dir da erst ergangen sein als Du Ihm nicht helfen konntest und sie nicht kam.

    Hoffe es geht dir gesundheitlich Stück für Stück besser und Ihr könnt die Zeit mit Anton nun entspannter geniessen.

    LG
    Bine


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.955
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Liebe Ulla,

    schade das Du nach der Geburt solche Sachen mitmachen mußtest. Ich hoffe Du erholst Dich bald und wünsche Dir nochmals Alles Gute zu Anton.

    Gruß
    Janine

  3. #13
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Danke für`s Zulesen!!!

    Natürlich habt Ihr Recht, unser Anton-Maikäfer ist soo niedlich und entschädigt in der Tat für alles.

    Ich denke Ihr tippt da schon ganz richtig mit dieser blöden Nachtschwester. Außerdem hatte sie eh wenig Kennung. Das Krankenhaus nennt sich ja "stillzertifiziert" und sie hat mir beim ersten Stillproblem gleich Stillhütchen drauf gestopft, die Anton aber nicht genommen hat. Ging ja auch nicht, weil er immer die Zunge nach oben genommen hat, beim Versuch, zu trinken... Na ja, das ist eine andere Geschichte...

    LG
    Ulla

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Liebe Ulla,

    oh man, da hast du ja ganz schön was durchmachen müssen. Das tut mir echt leid.

    Ich hoffe, dass ihr euch weiterhin gut erholt und wuer kleiner Mann ist echt total süß!!!

    LG MARION

  5. #15
    Cosima
    Gast

    Standard

    Liebe Ulla,

    danke für Deinen schönen Bericht. Auch wenn das mit Deiner Nachblutung nicht so toll war!!!

    Krankenschwestern gibt es solche und solche. Auf meiner Station gab es auch 2 krasse Gegensätze - ein lieber Engel und ein richtiges Biest. Ist wohl so!
    Das Fruchtwasserspuckproblem hatten wir auch. Nur das Annika gar nicht mehr Luftholen wollte und nach und nach die Farbe wechselte. Glücklicher Weise war eine Schwester im Zimmer, die schnell reagierte: Sie hat Annika umgedreht und den ganzen Schleim aus ihr raus geklopft. Zu Hause ist mir das dann auch nochmal passiert, da hab ich es einfach nachgemacht, aber es hat trotzdem unendlich lange bis zum nächsten Atemzug gedauert... Da lernt man, was Angst wirklich ist!!!
    Daher kann ich Dich in der von Dir beschriebenen Situation gut verstehen. Die Reaktion der Schwester war einfach nur unmöglich!!!

    LG von Cosima mit Annika

  6. #16
    aufsteigendes Mitglied Avatar von susette
    Alter
    46
    Beiträge
    1.405
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard

    Hallo liebe Ulla nebst Maikäferchen!!

    Danke für Deinen Bericht, welchen ich -kinderlos;-))- mit angehaltenem Atem gelesen habe.... puh. Es ist geschafft und Euer kleiner sieht zum Knutschen aus. Jetzt daheim redet Euch keiner mehr rein und ich wünsche Euch viel schöne Zeit, zueinander zu finden. Und die Krankenhausstories schnell hinter Euch zu lassen.

    Alles Gute wünscht
    Susanne

  7. #17
    Senior Mitglied Avatar von catotje
    Ort
    Essen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.330
    Feedback Punkte
    29 (100%)

    Standard

    Hallo Ulla,

    danke für den schönen Geburtsbericht!

    Auch wenn Du eine überaus anstrengende Entbindung hattest, beneide ich Dich um die Wassergeburt (mich haben sie nicht in die Wanne gelassen).

    Der Schreck nach der Geburt war sicher sehr groß, aber im Endeffekt ist ja nochmal alles gut gegangen!

    Ich wünsche Dir gute Besserung und alles Gute für eure kleine Familie. Anton ist wirklich zu süß!

  8. #18
    Senior Mitglied Avatar von Vihki
    Ort
    Essen
    Alter
    43
    Beiträge
    2.007
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Liebe Ulla,

    danke für den tollen Bericht! Es tut mir auch leid, dass du nach der Geburt so leiden musstest. Es erinnert mich an meine eigene Situation vor gut einem Jahr: Die Nachgeburt kam nicht vollständig raus; und die Ärzte wollten mich in eine Vollnarkose schicken, um eine Ausschabung zu machen. Und das, nachdem ich schon zwei Nächte und anderthalb Tage auf den Beinen war, um mein Kind zu gebären!!! Das alles war auch nicht schön - aber es wird bestimmt auch bei dir schnell vergessen sein.

    Liebe Grüße
    ganz viel Freude mit dem kleinen Mann
    und auf dass du bald wieder ordentlich zu Kräften kommst
    Vihki

  9. #19
    Vielschreiber Avatar von Wildcat
    Alter
    35
    Beiträge
    3.844
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Liebe Ulla,

    mit spannung hab ich Deinen Geburtsbericht gelesen. Gott sei Dank ist ja noch alles gut gegangen und ihr seid Gesund und Munter!
    Ich wünsche Dir ganz viel Kraft für die kommende Zeit und dass Du schnell wieder auf die Beine kommst!
    Ich hab übrigens auch am 23.05. Geburtstag :-)

    LG
    Wildcat

  10. #20
    Junior Mitglied Avatar von Tina169
    Alter
    46
    Beiträge
    403
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Ulla,

    mein Gott, was für eine Geschichte nach einer schönen Geburt !!!

    Danke für Deine e-mail mit dem Foto :-)

    Meld Dich doch einfach bei mir, wenn es Dir wieder besser geht !

    LG
    Tina

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige