Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Thema: ⫸ Wessen Kinder sind schon geimpft?

15.12.2017
  1. #31
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wessen Kinder sind schon geimpft?

    Meine Eltern sind jetzt beide geimpft und hatten wenig Nebenwirkungen. Mein Vater eigentlich gar nicht und meine Mutter war den Tag noch matt, aber es ging ihr abends schon wieder gut!

    LG
    Ulla


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wessen Kinder sind schon geimpft?

    Gestern wurde Sarah geimpft. Bisher hat sie die Impfung sehr gut vertragen.
    Vor knapp zwei Wochen noch hat unser Kinderarzt nicht impfen wollen. Am Montagabend kam dann ein Anruf, dass Sarah am nächsten Morgen zum impfen kommen solle da sie zur Risikogruppe gehört.
    Jetzt sind wir alles bis auf Kim geimpft. Wir werden sie wohl auch noch impfen lassen - müssen aber noch warten bis die Risikopatienten "abgearbeitet" sind.

  3. #33
    Senior Mitglied
    Ort
    RLP
    Alter
    42
    Beiträge
    2.502
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wessen Kinder sind schon geimpft?

    @ Sunny
    Antonia hat auch ein Loch im Herzen und dazu noch Herzrhythmusstörungen - sie ist überdurchschnittlich gesund (wenn ich sie mit den Kindern aus der Spielgruppe vergleiche) und gehört laut Kinderarzt sicher nicht zur Risikogruppe.

    Gruß, Sahra

  4. #34
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wessen Kinder sind schon geimpft?

    Sutti, wie habt Ihr denn die Impfung vertragen?

  5. #35
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wessen Kinder sind schon geimpft?

    @Ulla: Wir haben die Impfung recht gut vertragen. Kein Fieber oder ähnliches. Lediglich die Einstichstelle tat zwei Tage lang etwas weh. Sarah hat die Impfung in den Oberschenkel bekommen und bisher auch keine Nebenwirkungen.

  6. #36
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wessen Kinder sind schon geimpft?

    ich war heute mit Caro bei unserem alten Kiarzt, mußte sie ja mit ihre Platzwunde vom Montag vorstellen.
    er impft auch.......... ich habe ihn natürlich angesprochen.
    er meinte, Caro sei, trotz des Pseudokrupps kein Risikopatient.

    Außerdem habe ich gestern nochmals mit der Heilpraktikerin geplauscht.
    Denn es liegen einige Kinder in der Kinderklinik.
    Sie sagte, Hauptproblem bei der ganzen Sache sei, den Kindern während der mehrtägigen Fieberphase genügend Flüssigkeit zu geben.

    Wir lassen uns vorerst nicht impfen.

    LG Conny

  7. #37
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wessen Kinder sind schon geimpft?

    Heute Nachmittag kam endlich der Anruf und wir konnten Marie sofort impfen lassen. Jetzt hoffen wir mal, dass die Schweinegrippe nicht schneller ist als die Impfung wirken kann. In der Kita gibt es nämlich leider schon vereinzelte Fälle.

    Bislang geht es ihr gut, aber so richtig werde ich es erst morgen beurteilen können.

    Ach ja, Marie zählt zur Risikogruppe aufgrund ihrer chronischen Erkrankung.

    LG
    Ulla

  8. #38
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von julla
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    42
    Beiträge
    4.544
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wessen Kinder sind schon geimpft?

    Kleines update: mein Mann und ich sind nun geimpft, unsere Kinder nicht, da keine Risikogruppe.
    Mann: Schüttelfrost, Fieber. Ich: aua am Arm. Also, alles nichts, was man nicht mit ASS oder Ibuprofen in den Griff kriegen könnte.

    Nun können wir unsere Kinder nicht mehr mit der SG anstecken und müssen nun hoffen, dass das auch kein anderer tut! (Unsere KiÄ impft nur Immunsupprimierte)

    lg und viel Gesundheit,
    julla

Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Gestern MMR geimpft, Sonntag 6 Wo altes Baby besuchen?
    Von majana im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 1
  2. Wir sind doch Kinder
    Von sunrise im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 6
  3. Vorsicht an alle Mütter, deren Kinder schon laufen!!!
    Von Bianca im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  4. Knallrote Bäckchen - sind das schon Zähnchen?
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 7
  5. Sind Eure Kinder auch so drauf?
    Von claudi181 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige