Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Thema: ⫸ Welche Windeln?

14.12.2017
  1. #11
    Senior Mitglied Avatar von Shallymar
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.573
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Welche Windeln?

    Wir haben am Anfang auch die newborn von Pamperse genommen, dann sind wir bei Pampers geblieben und haben irgendwann mal die Babylove von dm probiert. Und bei denen sind wir jetzt noch! Alina ist trockener als bei den Pampers und meiner Meinung nach passen die dm-Windeln ihr auch besser. So ganz nebenbei kosten sie die Hälfte!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Welche Windeln?

    Zitat Zitat von Shallymar Beitrag anzeigen
    Alina ist trockener als bei den Pampers und meiner Meinung nach passen die dm-Windeln ihr auch besser. So ganz nebenbei kosten sie die Hälfte!
    Deswegen sind wir einerseits auch ganz froh dass Matti die Pampers nicht verträgt.


  3. #13
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windeln?

    Zitat Zitat von ich Beitrag anzeigen

    EDIT: wenn ich jetzt für uns die Beste nennen müsste, wäre das DM-Babylove!
    das kann ich nur unterschreiben. wir haben nur dm-windeln und sind bisher super zufrieden. außer dass sie mal (für mich) nicht normal rochen aber da bekam ich alle windeln umgetauscht.

    fixies kannst gleich vergessen. denen hab ich einen saftigen brief geschrieben und will mein geld zurück. hannah war nass als hätte sie gar keine windel angehabt!

    gruß
    sabine

  4. #14
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windeln?

    gerochen haben die windeln bei uns auch mal, das lag aber am Pipi von Greta.

    @sabine
    was schreibst du denn da? ich muss ja an roßman noch was schreiben. will auch mein geld wieder, zumindest für das noch nicht angebrochene päckchen.

  5. #15
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windeln?

    Wir haben die Pampers New Baby (so heißen die nämlich, nicht newborn )
    Im KH wurde bei uns mit Baby dry gewickelt, nicht mit den New Baby. Zunächst hatten wir dann zu Hause also die Pampers New Baby Größe 1, und das auch ich glaube bis sie zwei Monate alt war. Jetzt nehmen wir Größe 2. Einen Pack (noch Größe 1) hatten wir mal von dm ausprobiert, von denen sie direkt Pickelchen am Popo bekam (sonst hat sie astreine Haut und war noch nie wund oder so). Und mit den dm-Windeln war sie in einem Pack, der circa eine knappe Woche hielt, viermal übergelaufen (und NICHT mit Pipi ) während wir das Problem vorher bei Pampers in 7 Wochen nur zweimal hatten. Deshalb haben wir keine dm mehr gekauft. Einen Pack Pampers Babydry haben wir geschenkt gekriegt, die sind für Pipi prima, aber wenn mit mehr zu rechnen ist, dann wickele ich nicht mit denen, weil die auch gern mal übergelaufen sind.

    Jetzt gibt es bei den New Baby eine neue Form, die haben auch diese Raupiflex (oder so ähnlich) Seiten und passen sich dem Baby super an. Ich finde sie klasse und werde mich erst mal auf keine Eperimente mehr einlassen.

    Liebe Grüße,
    Sabsi, die gespannt ist, wann der Zwerg in Größe 3 passt - alle anderen aus dem Massage-Kurs nehmen die nämlich schon

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windeln?

    @Sabsi: Früher hießen die mal Newborn. Habe eben noch mal schnell nachgeschaut, weil ich eine von Zinedines ersten Windeln aufgehoben habe und da steht sogar auf der Windel Pampers Newborn drauf. Komisch, dass die das geändert haben.

  7. #17
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windeln?

    Wir haben von Gr. 1-3 mit Pampers Newborn gewickelt und das würd ich auch immer wieder machen. Jetzt ab Gr. 4 mit den LIDL (gibts hier erst ab 4) oder den Pampers Babydry.

    Jule

  8. #18
    Senior Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.647
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Welche Windeln?

    Hallo,

    wir hatten auch am Anfang die newborn von pampers, sind dann ab Gr. 2 auf die Baby dry von pampers umgestiegen, da bei Paul immer der Innenvlies angeklebt ist. Bei denen sind wir bis jetzt geblieben und zufrieden. Manchmal kauf ich auch die von DM, sind auch ok, nur etwas dicker. Mit Fixies sind wir nicht zurecht gekommen.

    LG tiffi

  9. #19
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Welche Windeln?

    Zitat Zitat von Melli78 Beitrag anzeigen
    Ich kann ja noch nicht aus Erfahrung sprechen, aber die Hebamme/Kinderkrankenschwester vom Säuglingspflegekurs hat uns geraten darauf zu achten, dass die Pampers wohl irgendwann (wenn das Baby größer wird) an den Seiten an den Beinchen einschneidet und die Babys dann natürlich weinen, weils scheuert.
    Bei anderen Windeln liegen wohl diese Klebeverschlüsse nicht direkt am Beinabschluss, wie da?!

    LG Melli, die erstmal Pampers newborn nimmt und sich dann durchprobiert...
    ...passiert doch nun nicht mehr, da die Pampers Baby dry jetzt die "Flexi Raupe" haben... Bin kein Pampersfan, die laufen über Nacht aus. Die "neuen" mit den flexiblen Bündchen passen sich wenigstens besser an, als die "alten" Pampers (gabs im Kh neulich - April 07).

    - die alten Rossmannwindeln waren gut - die neuen sind Schrott!!!
    - die Aldi Nordwindeln sind prima
    - die babylove Windeln von dm sind spitze - die haben diese Flexibündchen schon länger!

    LG Cosima

  10. #20
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Welche Windeln?

    Zitat Zitat von Nuni Beitrag anzeigen
    @Sabsi: Früher hießen die mal Newborn. Habe eben noch mal schnell nachgeschaut, weil ich eine von Zinedines ersten Windeln aufgehoben habe und da steht sogar auf der Windel Pampers Newborn drauf. Komisch, dass die das geändert haben.

    ...weil es nun verschiedene Größen gibt, zB Micro für Frühchen

    LG nochmals

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windeln zu gross ?
    Von linchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18
  2. Welche Windeln nutzt ihr für die Kleinen?
    Von Anika im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 54
  3. welche Babypflgeprodukte und Windeln nehmt ihr?
    Von EliSa im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 73
  4. Bio-Windeln
    Von Sini im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige