Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Thema: ⫸ Welche Windel? + Eimer?

14.12.2017
  1. #1
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ Welche Windel? + Eimer?

    Hallo,

    so langsam mach ich mir Gedanken welche Windeln ich kaufen sollte (am besten bevor das Baby da ist ).

    Wahrscheinlich hat ja jeder seinen Favoriten, aber vielleicht habt Ihr ja gute Tips auf was man achten sollte. Ich denke man fängt am besten bei diesen Newborn-Windeln an oder? Wieviele Packungen kauft man da? Erstmal nur eine und dann sehen wie man zurecht kommt? Lieber mehr Geld für Pampers ausgeben, lohnt sich das?

    Und welche Windeleimer habt Ihr? Ist der von Angelcare wirklich so gut?



    LG Julia


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    hallo
    bei eick haben wir noch verschiedene windelsorten ausprobiert. sind aber immer wieder bei pampers gelandet. gr1 hat ihm gar nicht gepasst. war zu groß das baby.
    bei jann hatten wir von anfang an pampers. im krankenhaus gr1 und zuhause dann gr2. (newborn). ausprobiert haben wir nur probewindeln, die man zugeschickt bekommt. fixies hat er überhaupt nicht vertragen. nach 2windeln von der firma mussten wir wochenlang mit stoffwindeln wickeln )c:
    für eick hatten wir noch einen windeltwister. ab beikostalter hat aber auch der gemüffelt. seither landeten alle windeln in folienbeutel (frühstücksbeutel) verpackt im normalen hausmüll. ist die günstigere variante zu den folien, die man für manche windeleimer braucht.

    wir werden dieses mal wieder eine packung gr1 und eine gr2 kaufen und uns erstmal angucken, wie schwer und groß nr3 wird.

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    Wir kaufen vor der Geburt gar keine Pampers... Es sei denn, Baby wird zu Hause geboren, da kaufen wir Gr. 1...

    Wenn es im KH geboren wird, kriegt es dort Pampers (womit das KH, wo ich entbinde auch "arbeitet" und für die erste Zeit empfielt), dann kauft mein Mann die Pampers... oder eine meiner Schwestern oder meine Eltern,...
    Unsere Jungs sind auf jeden Fall nicht ohne Windeln zu Hause angekommen *lach*



    Wegen Windeleimer... da kann ich dir nicht helfen... Wir haben einen stinknormalen für 7 Euro... hielt meiner Meinung nach dicht... doch sobald man den öffnete, kam schon eine nicht ganz so schöne Geruchswolke hoch, aber man schließt ja sofort...
    Wir waren trotzdem mehr als zufrieden... Wir kaufen für Nr. 3 auch keinen neuen...

  4. #4
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    Wir haben auch probiert und sind bei Pampers hängen geblieben. Denke, das muss jeder für sich entscheiden, wie das Baby am besten trocken bleibt und welche Marke und Größe am besten passt.
    Bei dem Eimer hab ich auch lange überlegt. Wir haben diesen Windeltwistereimer von Sangenic geschenkt bekommen und einmal so eine Folienkassette gekauft. Solange die Zwerge nur Flasche oder Brust bekommen gehts ja (wobei ich es einfach zu teuer finde). Aber sobald Brei mit Fleisch verdaut in Windeln dabei ist, ist es meiner Meinung nach nur noch rausgeschmissenes Geld.
    Wir machen es wie Schokoladenkuchen und verpacken die Windeln einzeln in Frühstücksbeutel und die kommen dann in den Hausmüll. Riecht so gut wie gar nicht und ist sehr preiswert.

    LG Anja

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    Ich würde auch erst mal eine Packung New Born kaufen und dann schauen. Du merkst relativ schnell ob Du damit zurecht kommst und ob Baby die überhaupt passen. Und so ne Packung Windeln ist auch schnell nachgekauft wenn sie schneller leer werden als erwartet.

    Zu Anfang hatte ich immer Pampers. Bei Zinedine bin ich dann irgendwann zu Babylove von DM gewechselt und am Schluss bei denen vom Plus hängengeblieben. Grund war der, weil er in den anderen Windeln mit der Zeit immer ausgelaufen ist.

    Jetzt bei Justus hatte ich die Newborn von Pampers, dann habe ich zwischenzeitlich andere Windeln ausprobiert und bin immer wieder zu Pampers zurück. Er verträgt sie am besten und sie halten ihn als einziges komplett trocken. Das ist allerdings von Kind zu Kind verschieden.

    Zu den Windeleimer gibt es schon zig Threads, schau mal:
    http://www.couchwives.de/baby-kinder...ersysteme.html
    http://www.couchwives.de/baby-kinder...eltwister.html

    http://www.couchwives.de/baby-kinder...ndeleimer.html

  6. #6
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    Hallo Julia!

    Wir benutzen nur Pampers, die Dm Windeln mochte ich gar nicht. Die werden so steif wenn Pipi drin ist, finde ich.

    Lana hat nur 1,5 Wochen Gr.1 getragen, Gr.2 auch nur kurz. Sind dann recht schnell zu den Baby Dry in Gr.3 gewechselt, weisst ja was Lana für ein Brocken war

    Wir haben den Angelcare Windeleimer von unserer Hebammenpraxis geschenkt bekommen. Die Nachfüllkassetten bestellen wir im babymarkt.de. Mal davon abgesehen daß es nicht riecht verbrauchen wir auch viiiel weniger Platz in der Mülltonne, da die Windeln in einem Schlauch zusammengepresst werden.


    LG, Miriam

  7. #7
    Koryphäe Avatar von Milena
    Beiträge
    6.228
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    Zitat Zitat von Nuni Beitrag anzeigen
    und bin immer wieder zu Pampers zurück. Er verträgt sie am besten und sie halten ihn als einziges komplett trocken.
    *unterschreib*

    Wir haben und bleiben bei Pampers (Baby Dry) weil er die am besten verträgt und die auch wirklich einiges auffangen.

    Zum Windeleimer: Wir haben einen ganz normal Plastikeimer und mehr brauch man eigentlich auch nicht.

  8. #8
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.841
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    Wir nutzen nur Pampers, die hat fearne von anfang an im Kh bekommen und wir haben nie rumexperimentiert, weil wir damit absolut zu frieden waren und noch sind.
    wir haben jeweils ein päckchen in gr 1 und und eins in new born gekauft...
    die gr.1 wird ja nicht schlecht
    gebraucht haben wir die new born ca. 4 wochen dann ne ganze weile gr1, weil fearne so eine "dünne" ist ...
    jetzt haben wir die activefit...

    Windeleimer: sangenic...für die großen geschäfte und einen zweiten mit deckel für pipiwindeln und was sonst so anfällt....
    der sangenic ist eine sache, auf die ich niemals verzichten möchte...wor wohnen im mehrfamilienhaus und somit ist es unmöglich gleich jede stinkewindel rauszubringen...!
    aber das ist ja bekanntlich geschmacksache, der eine legt wert darauf der andere dort...

  9. #9
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.841
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    achja....wenn du wirklich windeln testen willst,warte ab, nach der geburt bekommst du haufenweise proben und auch windelpäckchen umsonst von den anbietern zugeschickt oder noch vom KH....

  10. #10
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    Danke Euch!

    Danke für die links Nuni, ich hab einen mal hochgeschubst...

    Miriam, das ist ja toll, dass Du den geschenkt bekommen hast! Wenn man das vorher wüsste

    KK, naja was heißt testen...möchte jetzt nicht rumexperimentieren, wär schon schön gleich zu wissen welche Windel für uns passt, aber ich befürchte so einfach wird das nicht...

    Vielleicht sollte ich einfach ne Packung Pampers kaufen? Hab bisher (bis vielleicht auf den Preis) nichts Schlechtes darüber gehört...?)

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windel vom Windel-LKW??
    Von Mella-h im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 13
  2. Badeanzug ohne Windel ?
    Von Müsli im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 10
  3. Windel-Pilz ---> Frage
    Von Jules im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige