Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

Thema: ⫸ Welche Windel? + Eimer?

17.12.2017
  1. #21
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    wir hatten anfangs die Pampers New Baby, die waren echt unschlagbar. Aber mehr als eine Packung würde ich vorerst nicht kaufen.

    Jetzt haben wir die Windeln von DM, mit denen bin ich super zufrieden und sie fühlen sich auch nicht so "plastikmäßig" an wie die von Pampers.

    Windeleimer: wir haben einen ganz normalen Mülleimer und bis jetzt stinkt noch nichts (außer wenn man ihn aufmacht ).

    LG


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    Zitat Zitat von Schokoladenkuchen Beitrag anzeigen
    jap, an der größe vom bauch kann man auch nichts ableiten. bei den jungs hatte ich nie über 95/98cm bauchumfang.

    Das wollte ich jetzt nicht hören...


    Danke für die vielen Antworten.

  3. #23
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    zum thema eimer:
    wir haben den angelcare, weil der so sagenhaft reduziert war und wir meinten, damit ein riesen-schnäppchen gemacht zu haben. im gegensatz zu hamija ist bei uns fakt, dass wir den eimer alle 1-2 tage leeren müssen, weil er voll ist. die folienschläuche sind bei uns unheimlich schnell alle und kosten dafür viel zu viel.
    ich denke, ein normaler eimer mit deckel und normaler mülltüte tut es auch, wenn man den ebenfalls regelmäßig leert.

    was die windeln angeht habe ich noch nicht die ultimative windel gefunden. bislang sind alle ausgelaufen...
    wie du an den beiträgen aber schon erkennn kannst: die einen schwören auf die eine marke, die anderen finden sie nicht sonderlich gut.
    letztlich kann man da nur probieren, welche einem bzw dem kind am besten passt.

    ich würde deshalb und aus erfahrung des überlaufens und zu großen vorrates auch dazu raten, nicht mehr als eeine packung zu kaufen. wir haben eine packung pampers größe 2, die wir weiterverschenken werden, weil richard viel zu schnell herausgewachsen ist.

    ich würde eine packung von den new born empfehlen. das reicht ganz bestimmt. wenn nicht, dann lieber nochmal nachkaufen.

    LG

  4. #24
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    Zitat Zitat von ~Julchen~ Beitrag anzeigen
    Am Montag hab ich das 3. Screening, ob vor der Geburt dann nochmal richtig gemessen wird oder nur geguckt wird ob alles ok ist weiß ich nicht. Aber ich denke nicht, dass es übermäßig groß wird...(obwohl wenn ich da an Schokoladenkuchen denke...)
    ... das hatte ich noch vergessen....
    noch kurz vor dem KS hatte der stationsarzt nochmal einen US gemacht und abgetastet. der US sagte 3.300g. nachdemder arzt abgetastet hatte, erklärte er mir, dass das ja nur schätzwerte seien. er ginge davon aus, dass ich ein kleines, schmächtiges kerlchen bekäme, max. 3000g.
    tja, am ende waren es über 3.800g und wie ich finde, alles andere als schmächtig
    die rechnen das gewicht ja anhand der länge des schenkelknochens hoch. da sind die werte wirklich nur schätzwerte, siehe auch juules beitrag :-)

    LG

  5. #25
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    hi du,

    wir hatten anfangs die vom dm und dann ne ganze weile pampers mit gutscheinen gekauft. je nach alter haben wir aber immer wieder gewechselt. meistens dann dm windeln am tag u. pampers in der nacht. jetzt haben wir schleckerwindeln (weil so viele auf die dm allergisch sind, kauf ich die nicht) und nachts pampers. jp trinkt halt abends/nachts viel und pullert somit auch sehr viel in der nacht. aber bei so kleinen ist das ja noch was anderes.

    lg sabine

  6. #26
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    Huhu Julchen!

    Windeleimer habe ich ja drüben schon geschrieben, wir geben unseren Diaper Champ nicht wieder her!

    Wir haben inzwischen nur noch die Windeln von DM, finden wir beide am besten, denn Vivian hat die Pampers NICHT vertragen!

    LG Vivi

  7. #27
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    Zitat Zitat von ~Julchen~ Beitrag anzeigen
    KK, naja was heißt testen...möchte jetzt nicht rumexperimentieren, wär schon schön gleich zu wissen welche Windel für uns passt, aber ich befürchte so einfach wird das nicht...
    Tja, das ist das Problem! Ich finde es auch doof das es nur so große Packungen gibt. Wenn das Baby die dann nicht verträgt hat man die Packung da liegen.

    Ich hatte am Anfang die Pampers Newborn und die Größe 1 von DM. Jetzt bin ich umgestiegen auf Pampers Newborn Größe 2. Die entsprechenden Windeln von DM finde ich nun aber nicht so doll vom Schnitt. Hatte in Größe 1 auch mal Fixies - die waren auch gut.
    Vom Preis her nehmen die sich glaube ich auch alle nicht so viel.

    Ach so, Windeleimer haben wir den Windeltwister und wir sind zufrieden!

  8. #28
    Huhn im Korb :) Avatar von karina
    Alter
    38
    Beiträge
    6.091
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    Zu dem Diaper Champ hab ich mal eine Frage:

    Wie merke ich denn, dass der so voll ist, dass ich die Tüte noch "geruchlos" rausnehmen kann?

    LG
    Karina

  9. #29
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    Ich glaube wir sind hier auch eine Ausnahme. Wir haben von den Pampers Newborn bestimmt 5 Pakete gebraucht bis die nächste Größe fällig war. Ich würde an deiner Stelle 1-2 Pakete vorher kaufen. Es sind ja nicht viele drin in den Newborn-Paketen.

    Seit Größe 2 haben wir allerdings kaum Windeln gekauft weil wir an einer Windelstudie teilnehmen und jede Woche ein Paket zum Testen bekommen. Jasmin hatte somit schon so ziemlich alle Windeln am Popo die es gibt. Viele sind prima, einige sind grottenschlecht.

    Wegen Windeleimer: Wir haben den Sangenic und nutzen den nur für die Pipiwindeln. Die Stinker gehen verpackt in eine Frühstückstüte in den normalen Mülleimer. Somit hält eine Folienkassette länger und es müffelt nicht. Ich möcht den Windeltwister nicht missen.

  10. #30
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard ⫸ AW: Welche Windel? + Eimer?

    Also wir haben wirklich lange die Gr. 1 der Newborn Pampers gebraucht. Louis ist einfach ein schmales Hemd! *lach*
    Ich würde auch vielleicht erstmal ein Paket zuhause parken und dann kann man auch schnell noch losziehen und Nachschub oder eine andere Größe kaufen.

    Wir haben es zwischenzeitlich mit den Babydream-Pampers von Rossmann versucht, aber wir waren nicht ganz so glücklich damit. Sie hielten bei Louis oftmals nicht dicht. Also weiterhin Pampers und die werden gekauft wenn sie im Angebot sind. Geht schon! :-)

    Windeleimer
    Hier haben wir auch überlegt und uns schlussendlich gegen diese System-Eimer entschieden. Wir haben also einen normalen Windeleimer von rotho, der schließt wirklich super und nur beim Öffnen riecht es ein wenig, aber gar nicht schlimm und Louis bekommt ja nun auch schon Beikost. Der Eimer wird einmal täglich geleert.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windel vom Windel-LKW??
    Von Mella-h im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 13
  2. Badeanzug ohne Windel ?
    Von Müsli im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 10
  3. Windel-Pilz ---> Frage
    Von Jules im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige