Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ⫸ Welche Rituale habt ihr bei euren Babys/ Kleinkindern eingeführt?

12.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ Welche Rituale habt ihr bei euren Babys/ Kleinkindern eingeführt?

    die frage steht ja schon oben. wir sind derzeit dabei, unseren tagesablauf etwas ritualisierter (gibt es das wort ablaufen zu lassen und daher bin ich neugierig, was bei euch zu den täglichen oder wöchentlichen ritualen gehört.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Rituale habt ihr bei euren Babys/ Kleinkindern eingeführt?

    hallo steffi! schau mal hier: http://www.couchwives.de/baby-kinder...e-kindern.html

    da gabs schonmal was zu dem thema

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Rituale habt ihr bei euren Babys/ Kleinkindern eingeführt?

    @berni
    danke, den link hatte ich mir auch schon durchgelesen, aber mir geht es mehr um rituale für babys und kleinkinder. bei zebras thread sind die antworten so allgemein bzw. eher für größere kinder. um weihnachten mach ich mir beispielsweise noch gar keine gedanken.

  4. #4
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Rituale habt ihr bei euren Babys/ Kleinkindern eingeführt?

    wir haben bei lukas ziemlich bald ein abendritual eingeführt:
    er wurde jeden abend nackt ausgezogen und es gab eine babymassage (bis zum alter von ca. 8 monaten, ab dann drehte er sich ständig um und wollte wegkrabbeln, sodass aus der babymassage einfach ein "nacktflitzen" im kizi wurde ).
    nach der massage zogen wir dann den pyjama an, sobald der erste zahn da war gings dann ins bad zum zähneputzen und anschließend wurde lukas auf der couch gestillt. dabei spielte im radio "no woman no cry" von bob marley in der endlosschleife. als lukas ganz klein war, beruhigte er sich beim abendlichen schreien NUR mit diesen lied, sodass wir es jeden abend laufen ließen. mittlerweile fordert lukas seinen "bobmaali" selber ein
    nach dem stillen strampelte und kuschelte lukas dann neben uns auf der couch, bis er müde wurde und dann brachten wir ihn ins bett.

    mit der zeit wurde dann aus dem strampeln und kuscheln ein bilderbuch anschauen und irgendwann kam dann noch ein kurzes gebet dazu. das stillen verwandelte sich in die abendflasche - ansonsten ist unser ritual immer noch das gleiche wie ganz am anfang und das finde ich total schön.

  5. #5
    Koryphäe Avatar von Milena
    Beiträge
    6.228
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Rituale habt ihr bei euren Babys/ Kleinkindern eingeführt?

    Wir haben auch nur zum zu Bett gehen ein Ritual alles andere nenn ich jetzt einfach mal regeln die tagsüber da sind.
    Abends gehts ins Bad zum Zähne putzen danach werden Hände und Gesicht gewaschen. Dann wird der Schlafi samt Schlafsack angezogen und dann spring er uns vom Wickeltisch an den Hals zum ausgiebigen Kuscheln. Dann wird sich mit winken und Handkussi von all seinen tierischen Freunden verabschiedet und es geht ins Bett. Dort werden seine 2 besonderen Freunde Sterni und Hase nochmals ausgiebig gekuschelt dann wandert der Schnulli in den Mund, Spieluhr an und es wird geschlafen.

  6. #6
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Rituale habt ihr bei euren Babys/ Kleinkindern eingeführt?

    Mittags (also am WE) gibt es kein großartiges Ritual: so gegen 12 Uhr bekommt Evan noch was zu trinken, dann bringe ich ihn ins KiZi, wickeln, Jalousien runter, ins Bett legen und gut ist.
    Abends gehen wir nach dem Essen zusammen hoch zum Duschen/Waschen, dann Schlafi anziehen, Zähne putzen und dann ins Bett. Da lesen wir noch 1-2 kleine Gute-Nacht-Geschichten, ich singe noch La-Le-Lu o.ä. und dann legt er sich hin und ich geh wieder runter. Sag ihm, dass ich noch bisschen aufräumen muss. Seine Spieluhr mag er seit ca. 1 Monat überhaupt nicht mehr. Fing ganz plötzlich an und er will sie nicht mehr sehen.
    Ist also jetzt kein großartiges Ritual bei uns, aber halt täglich der gleiche Ablauf.
    Ach ja, Mittas sagen wir vor dem Essen den Tischspruch: Jeder isst so viel er kann, nur nicht seinen Nebenmann usw. usf. Evan sagt zum Schluss dann das Wort "Appetit".

    Andrea

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von SySa1106
    Ort
    beim Europa Park in Rust
    Alter
    46
    Beiträge
    1.982
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Rituale habt ihr bei euren Babys/ Kleinkindern eingeführt?

    Also wir haben vor ca. 3 Wochen ein Abendritual bei Svenja eingeführt und zwar: so zwischen 20-21 Uhr stillen, dann gibt es frische Pampi's, den Schlafanzug oder Schlafsack an, dazu die Spieluhr laufen lassen und dann wird sie nochmals gestillt in ihrem Zimmer bei gedämmtem Licht und dann gibt es von Mama und Papa einen Gute-Nacht-Kuss und dann wird sie meistens wach in ihr Bettchen gelegt. Sie braucht dann immer noch so ca. 30 Minuten bis sie dann von alleine in den Schlaf findet.
    Hätte echt nicht gedacht, dass dies schon bei so kleinen Baby's (sie war ja erst 3 Wochen alt) funktioniert, aber auch die brauchen anscheinend schon einen bestimmten Ablauf. Sie schläft fast immer dann ein, außer sie einfach nochmals Hunger, dann bekommt sie noch ein Dessert .

    Am Tag haben wir noch kein Ritual. Da der Papi heuten zum 1.Mal wieder arbeiten gehen muss, müssen ich und meine Maus erstmal alleine zueinander finden und da lasse ich jetzt alles mal auf mich zukommen und richte mich (sofern ich keine Termine habe) weitesgehends nach ihr.

    LG
    Sylvia

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Rituale habt ihr bei euren Babys/ Kleinkindern eingeführt?

    mir fällt gerade auf, dass ich noch gar nicht geschrieben habe, wie es bei uns derzeit aussieht:

    ca 8 Uhr aufstehen, waschen, anziehen
    dann ist gemeinsames spielen angesagt
    nach der zwischenmahlzeit wird hoffentlich ein nickerchen gemacht
    spielen, spaziergang oder einkauf
    mittagsbrei
    1-2 stunden schlafen im laufstall
    manchmal erneuter spaziergang oder einkauf
    spielen
    ????
    um ca 19.30 gibt es den abendbrei und danach bringt der papa die kleine mit einem liedchen ins bett

    seit wir diesen "plan" recht gut einhalten, ist vieles viel einfacher und entspannter geworden.

  9. #9
    Profi
    Beiträge
    3.195
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Rituale habt ihr bei euren Babys/ Kleinkindern eingeführt?

    Also in dem Alter haben wir damals angefangen, zu dem sonstigen Abendablauf vorm Bett gehen (ausziehen, Schlafanzug anziehen) ein Buch anzuschauen und das hat Lucy damals schon geliebt. Heute sind dann noch Zähne putzen, Flasche trinken und das Gute Nacht Gebet dazu gekommen.

    Ansonsten hatten wir mit 6 Monaten auch nen relativ gleichbleibenden Tagesablauf: d.h. Essens- und Schlafenszeiten waren fast immer gleich und dazwischen waren wir bei anderen Kindern, spazieren oder zu Hause und haben gespielt.

    LG Müsli

Ähnliche Themen

  1. Was habt ihr mit euren Schuhen gemacht?
    Von Lisa2005 im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 48
  2. Wann habt Ihr Eure Babys das 1.Mal bei Anderen gelassen?
    Von Melli78 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 24
  3. Was habt Ihr für Euren DJ gezahlt?
    Von muc13 im Forum Musikangelegenheiten
    Antworten: 22
  4. Wo habt Ihr Euren Kaminofen gekauft??
    Von Melinchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige