Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 76

Thema: ⫸ Welche Konsequenzen gibt es bei euch?

15.12.2017
  1. #31
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Konsequenzen gibt es bei euch?

    Achso, und zum aufräumen singen wir beispielsweise das da:
    "1,2,3, das Spielen ist vorbei,
    alle Leute räumen auf,
    1,2,3, das Spielen ist vorbei"

    ( wie ABC, die Katze lief im Schnee ).

    Auch wieder spielerisch angezählt, aber klar gemacht: bei drei gehts los. Hier klappts.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Konsequenzen gibt es bei euch?

    Felix frühstückt in der Kita und das ist ihm sehr wichtig. Wenn ich dann sage, dass er schneller machen muss, wei sonst die Kinder schon allein frühstücken, geht plötzlich alles ganz schnell.

    Zählen mache ich nur, wenn es mir absolut reicht und ich auch mit dem Kühlschrank sprechen könnte. Im Normalfall gibt es eine Ansage und dann evtl gern nochmal eine zweite. Danach ist Schluß und es gibt die "letzte Ermahnung!" Passt i.d.R. ganz gut. Was dann passiert weiß ich noch nicht, müsste ich spontan machen.

    Komischerweise kracht es zwischen meinem Mann und Felix nicht sooft wie zwischen mir und ihm. Ich muss ja auch immer die doofen Sachen machen.

    Zähneputzen - da machen wir (ganz Jungskonform) einen Wettbewerb draus. Welche Zähen glitzern am meisten. Und da mein Kind immer gewinnen will, ist das kein Problem bei uns.

  3. #33
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Konsequenzen gibt es bei euch?

    Bei uns würde das Anzählen gar nicht funktionieren, Theresa zählt nämlich immer "Eins, drei, vier!" (fünf, sechs, sieben, acht...)

    Ich versuche auch logische Konsequenzen zu ziehen. Wenn sie mit dem Essen wirft, kommt das Essen weg. Wenn sie ihr Laufrad dauernd umschmeißt, trage ich das Laufrad usw. Allerdings ist Rumwerfen momentan auch unser Hauptproblem . Trödeln tut sie auch, sie ruft dann auch so ganz cool: "Jahaaa, ich komm ja gleich!" , aber wenn ich dann die Tür aufmache und Tschüß sage, kommt sie doch angewetzt...
    Aber meistens reagiert sie echt wütend, wenn ich dann auch mal etwas durchziehe...

    Liebe Grüße,
    Danie

  4. #34
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Konsequenzen gibt es bei euch?

    @ Katrin: Das Lied singt Janna auch seit Krippenzeiten begeistert. Aber die ganzen Beispiele haben ja im Grunde wirklich nichts (außer dem Zahlen) mit dem "Bei drei gibts Zoff - Anzählen" zu tun.
    Schon allein der Tonfall ist doch ein ganz anderer, wenn mans zu Erziehungszwecken benutzt, und die Intention ja sowieso.

  5. #35
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Konsequenzen gibt es bei euch?

    Und ich glaube trotzdem, dass im Hinterkopf ist und bleibt: bei drei gehts los - in welche Richtung auch immer!

  6. #36
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Konsequenzen gibt es bei euch?

    Zitat Zitat von Besita Beitrag anzeigen
    wenn lukas allerdings trödelt, wenn ich einkaufen möchte, einen arzttermin habe oder in die arbeit muss etc... weiß ich nie so wirklich, wie ich ihn "antreiben" kann. da kann ich ja schlecht sagen, dann gehen wir eben nicht raus.
    in so einem fall klemme ich mir das kind unter den arm, möglichst unbequem fürs kind. komfortables tragen gibt es da nicht.

    und wenn ich sage, dann nehme ich ihn eben ohne schuhe/jacke/mütze etc... mit, ist ihm das bisher immer schnuppe gewesen
    meinen kindern ist das auch egal. ich nehme alle sachen in einem beutel mit und ziehe dann unterwegs an im auto oder am ziel.
    mein kleinster hat das quiecken wieder entdeckt. wenn er nicht aufhört darf er im kinderzimmer weiterquieken.
    was ich auch hasse wie die pest, ist, wenn die kleinen im wohnzimmer das rennen anfang. wie haben ja viel platz hier. aber es macht mich rasend. wer rennt muss hoch. da können die kinderchen von mir aus zwischen den zimmern rennen und flitzen wie sie wollen. trotzdem ist das wohnzimmer anscheinend doch die beste rennbahn.
    beim aufräumen habe ich es bei den kleinen super leicht. ich brauche bloß rufen "alle kinder aufräumen!" (kindergartenton) und schon klappt das. allerdings nicht mehr bei großen.

  7. #37
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Konsequenzen gibt es bei euch?

    ich erzähl jp wenn er nicht aufräumen mag, dass ich sein zimmer aber saugen möchte und der sauger eben alles fressen wird. noch klappt die nummer sehr gut. allerdings ist er mittlerweise so frech, dass danach kommt: ich war jetzt aber fleissig und lieb und hab mir ein eis/gummibärchen verdient.
    ansonsten zähle ich auch mal bis 3 wobei er bei 2 meistens das springen anfängt. wer schreit, haut oder brüllt darf sich im kinderzimmer abreagieren. und wenn es z.b. beim spielen gar nicht klappt, gehen wir auch schon mal nach hause nach ankündigung.

  8. #38
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Welche Konsequenzen gibt es bei euch?

    Ich finde das Abzählen für Kinder einfach einkalkulierbar. Du, Jill, schreibst ja, wenn es DIR reicht, dann reicht es dir. Aber WANN reicht es dir? Dann kommt es für deine Schüler doch unvorbereitet, oder? Ich meine, EINMAL verzeiht man, vielleicht auch zweimal. Vielleicht aber auch nicht. Bei Kindern ist es doch auch so, dass sie es lieben, klare Abläufe zu haben. Rituale. Das Abzählen bedeutet ja nicht, dass die Strafe schrittweise einsetzt. Es zeigt nur an, dass es mir schon beim Beginn des Abzählen reicht, und der Countdown gibt dem Kind eine einkalkulierbare Frist, doch noch einzulenken. Mehr nicht. Für UNS funktioniert das auch super. Ich habe mir jetzt auch überlegt, ein Punktesystem als Belohnung für gutes Verhalten einzuführen. Darauf haben mich die Kinder selbst gebracht, weil sie diesen kleinen geschwisterlichen Konkurrenzkampf führen und sich gegenseitig Punkte geben. Gestern habe ich sie gebeten, ihre Zimmer aufzuräumen. Ilenia hat überraschenderweise top aifgeräumt, und als ich sie gelobt habe, rief sie: "Ein Punkt für mich!" Daraufhin rannte Emilio in sein Zimmer und räumte ganz schnell seine Autos ein und schrie: "Auch Punkt für mich!" Ich hab mir gedacht, ich nutze das vielleicht. Wenn's klappt, finde ich das nicht verkehrt.

    Es muss ja nicht jeder gut finden, ich denke, für jedes Kind funktionieren auch andere Maßnahmen. Ich glaube, mich stört der Ausdruck "behämmert" als Wertung meines Verhaltens.

  9. #39
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Welche Konsequenzen gibt es bei euch?

    Angie,
    super Idee mit dem Punktesystem! Vor allen Dingen ist es ein toller Wettkampf für Geschwister und da ja jeder der Beste sein will, könntest du gute Chancen damit haben

  10. #40
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Welche Konsequenzen gibt es bei euch?

    Ja, aber ich will nicht den Konkurrenzkampf schüren. DER nervt ja irgendwo auch. Mal gucken, wie ich das verwirkliche. Vielleicht müssen sie eine gemeinsame Mindestpunktzahl pro Woche erreichen, um am Wochenende irgendeine Belohnung zu erhalten....

Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Selbstgemachtes zu Ostern - was gibt es bei Euch?
    Von Anni im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 34
  2. Was gibt es bei euch zu Essen am Hlg. Abend und an den beiden Feiertagen?
    Von BIBA im Forum Festtage - Tipps für Weihnachten, Ostern, ...
    Antworten: 321
  3. "Konsequenzen" bei Kleinkindern
    Von anneli im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 17
  4. GS-Lehrerinen- Gibt es Euch hier?
    Von Nuki im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 7
  5. Was gibt es bei euch zum Frühstück???
    Von Malo24 im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 61

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige