Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ⫸ Weihnachtsgeschenke und noch ne frage

18.12.2017
  1. #1
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ Weihnachtsgeschenke und noch ne frage

    hallo ihr,

    weihnachten naht und gestern wurde ich schon gefragt, was man hannah zu weihnachten schenken darf . sie bekommt schon eine puppe und ein schaukelpferd.

    hab noch auf meiner liste eine kinderbibel (obwohl das schon recht bald ist), das buch zehn krabbelfinger, ein xylophon, ...

    was wünscht ihr euch für eure kleinen zu weihnachten?

    eigentlich hab ich ja gesagt, dass ich nicht so viele geschenke auf einmal für sie haben will. sie soll nicht den eindruck kriegen, dass sie alles bekommt, wenn sie was will. aber nachdem ich jetzt schon blöde kommentare deswegen anhören musste, werde ich halt danach die sachen bei uns erstmal verstauen und nach und nach rausholen. wie handhabt ihr das?

    liebe grüße
    sabine, die sich schon tierisch auf weihnachten freut


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.955
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Da Marvin das ganze sowieso noch nicht so richtig kapiert wird er überwiegend Kleidung kriegen.

  3. #3
    Evelyn
    Gast

    Standard

    Wir wollen auch nicht soviel für Marvin. denn die bekommen das doch sowieso noch nicht auf die Reihe, was das für ein Fest ist.

    Klar die bunten Lampen und Kerzen und Kugeln sind schon spannend aber Geschenke gibbet erst zum 2. Fest.

    Ein paar Klamotten von den Großeltern sind nicht schlecht und von seiner Patin bekommt er das Geld auf sein Sparbuch.

  4. #4
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Hallo Sabine,

    nur kurz zu der Kinderbibel:

    Die würde ich an deiner Stelle selbst aussuchen wollen. Da gibt es sooooo tolle, aber leider auch sooooo fürchterliche (so richtig mit der moralischen Keule, vor allem diejenigen amerikanischen Ursprungs sind da ganz vorn dabei ).
    Wir hatten das mal in einem Seminar verglichen.
    Es gibt übrigens auch kleine Bilderbücher (wäre für Hannah vielleicht eher etwas) mit einzelnen Bibelgeschichten (Arche Noah und sowas halt).

  5. #5
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    hallo judith

    ich such die sachen auch aus. der geschmack meiner schwieger-familie ist nicht so wie der meine.

    nach den bilderbüchern will ich mal schauen ... danke für den tipp

    sabine

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Da ja Omas,Opas,Tanten,Onkel alle zu Weihnachten was schenken, bekommen die Kinder von uns nur was Kleines. Melissa bekommt eine Holzeisenbahn mit Klangbausteinen auf den Wagons, und Theresa hat sich richtige Ohrringe gewünscht.
    Die Verwandtschaft fragt zwar immer, ich ich weiß auch immernicht, was sie den Kindern schenken sollen.

  7. #7
    Vielschreiber Avatar von cinderella
    Alter
    39
    Beiträge
    2.836
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Oh ja ich mache mir auch schon so meine Gedanken, was ich auf die Fragen was sie schenken sollen, antworten kann. Im Moment steht auf meiner evtl. liste: Hammerbank, Kreisel, Bilderbücher

    Letztes Jahr war Linus ja gerade ein knappes halbes Jahr und ich habe allen gesagt, dass sie blos kein Spielzeug schenken sollen. Also haben sich meine Geschwister zusammen getan und ihm ein Holz-Schaukelmotorad geschenkt. Das konnte er zwar dann erst einige Zeit später verwenden, aber es war dann wenigstens was sinnvolles.

    Von seiner Patentante hatte ich mir eine Winterjacke schenken lassen und ansonsten hat er noch ein paar Kleinigkeiten für sein Zimmer bekommen: Bilderrahmen, Schutzhund (selbstgebastelt von meiner Schwägerin), Dreieckstücher.

    Hoffe ich konnte dir damit ein paar Anregungen geben.

    lg, cinderella

  8. #8
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    hallo cinderella,

    du wirst lachen aber zur geburt meinte jeder, er müsste uns bilderrahmen schenken. ich weiß gar nicht, wohin mit den verschiedenen ausführungen. bidler an die wand hängen kann man bei uns nur sehr schwer und alles vollstellen will ich auch nicht. aber noch ein schönes bilderbuch könnt dich draufschreiben.

    vielleicht bin ich auch so frei und werde uns "anteile" an hannahs nächsten kindersitz schenken lassen.

    danke für eure meinungen

    sabine

  9. #9
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    Hallo!

    Die Kugelbahn von FisherPrice lag im Alter ab 10Monaten bei uns hoch im Kurs. Ansonsten noch der Lauflernhund auch von FP. Kindergeschirr und Besteck fällt mir noch ein. Little People?!

    LG Nicki

  10. #10
    Cosima
    Gast

    Standard

    Hallo,

    Geschenke zum 1. Weihnachtsfest werden sich wohl kaum vermeiden lassen. Gefragt hat noch keiner. Aber ich könnte mir vorstellen, dass Oma und Opa zB einen Hochstuhl oder so was in der Art schenken. Klamotten sind immer willkommen. Außerdem wird ja auch bald ein neuer Autositz gebraucht, wo etwas beigesteuert werden kann. Das Annika Weihnachten "eh noch nicht kapiert", kann ja sein. Trotzdem freuen wir uns auf das erste Weihnachten mit ihr und werden sie auch richtig mit einbeziehen. Über die Lichter und Kugeln am Baum wird sie sowieso staunen!
    Sollte doch ne Menge Spielzeug zusammen kommen, kann man es ja gemeinsam auspacken, anschauen und später wegräumen. Irgendwann dann wieder "altersgerecht" hervorholen.

    Sehe ich also nicht so verbissen...

    LG Cosima

Ähnliche Themen

  1. Und nun Eure Weihnachtsgeschenke ?!
    Von linchen im Forum Festtage - Tipps für Weihnachten, Ostern, ...
    Antworten: 167
  2. Was für eine Blume ist das? / und noch 'ne Frage
    Von showtime im Forum Du und Dein Garten (oder Terrasse / oder Balkon)
    Antworten: 28
  3. Juhu - unser Menü steht und noch eine Frage..
    Von Isabel im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige