Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: ⫸ Was ist die "Aufgabe" einer Taufpatin?

14.12.2017
  1. #11
    Senior Mitglied Avatar von catotje
    Ort
    Essen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.330
    Feedback Punkte
    29 (100%)

    Standard

    Hallo mausi,

    die Taufpaten sollten wohl gewählt sein, denn sie haben die Aufgabe, das Kind aufzunehmen und zu erziehen, falls den Eltern was passiert.

    Wir haben uns dafür z. B. meine Schwester ausgesucht, die sich sehnlichst ein Kind wünscht und leider schon 2 Fehlgeburten hatte. Besser als bei ihr könnte es Helen im Falle unseres Todes nirgends haben.

    Der andere Pate ist ein sehr guter Freund von Karsten, der seine Patenrolle sehr ernst nimmt und - wenn Helen größer ist - auch viel mit ihr unternehmen wird (er hat schon 3 Patenkinder und hat lange überlegt, ob er zeitlich noch eine schafft).

    Des Weiteren sollen sie das Kind im christlichen Glauben erziehen, was immer das im Einzelfall auch bedeutet. Ich lege das für uns so aus, das sie und wir Helen zu einem \"guten Menschen\" erziehen, das ist ja auch ein christlicher Gedanke, denn besondere Kirchgänger sind wir alle nicht. Trotzdem glaube ich an Gott, ich finde nämlich, dass das nicht zwingend was mit dem Glauben an die Kirche zu tun hat.

    Während der Taufe stehst Du im Prinzip nur daneben, \"machen\" musst Du dabei nichts! (Zumindest war es bei uns so.)

    Jedenfalls ist Dir damit eine große Ehre von den Eltern zuteil geworden! :super:

    Viele Grüße,
    Miri


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    aufsteigender Junior
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    505
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    @Butzemaus
    Ich dank Dir für Deine Hilfe!

    @Catotje
    Ich hab mich auch unwahrscheinlich gefreut, als meine Freundin sagte, ich solle Taufpatin werden, ich war ja auch schon Trauzeugin bei ihrer Hochzeit.
    Aber wie gesagt, ich mach mir halt schon meine Gedanken, ob ich das alles richtig machen werde und schaffe, da ich ja vom Wohnort meiner Freundin ca. 1 1/2 Stunden Autofahrt weg wohne.
    Das habe ich ihr ja auch alles in unserem Gespräch gesagt, aber sie hat mich ja auch beruhigt und gesagt sie konnte sich keine bessere Trauzeugin vorstellen, also werde ich auch eine gute Taufpatin. Ist das nicht schön? :p

  3. #13
    Summersun
    Gast

    Standard

    ich glaube,du wirst ne super Patentante!!!
    ich bin Taufpate bei meinem Neffen und ich wohne 280 km von ihm entfernt und ich denke dass das kein Grund ist nicht zu machen!
    Sie hat sich schon dabei gedacht das sie dich gefragt hat und wie du selber erzählst,sie kann sich keine bessere vorstellen !!!!

    Du bist so ne liebe,Du wirst das schon machen

    lg
    Katrin

  4. #14
    aufsteigender Junior
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    505
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    @Summersun
    :rotwerd: Das ist aber lieb von Dir! :rotwerd:

  5. #15
    Junior Mitglied Avatar von naschsüchtig
    Beiträge
    328
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    Hallo mausi,

    wenn Du gerne bastelst kannst Du ja die Taufkerze ,bewachsen,mit Namen Datum,Kreuz oder ähnliches.
    Habe ich auch gemacht für mein Patenkind mit Sonne und Mond.
    Das ist gar nicht so schwer und Du hast etwas zur Taufe beigetragen.

    Liebe grüße Naschsüchtig

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Wo ist bei einer Schwimmwindel vorn und hinten?
    Von maja.77 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18
  2. Meine Aufgabe als Fern-Patin? --> Gescheitert!
    Von tauchmaus im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 25
  3. Die Rache einer betrogenen Frau
    Von Nadja im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige