Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Thema: ⫸ Was braucht man alles für ein Winterbaby?

11.12.2017
  1. #11
    Senior Mitglied Avatar von Nadja
    Beiträge
    2.775
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was braucht man alles für ein Winterbaby?

    Simon ist im November geboren.
    Wir hatten den Mucki für den Kinderwagen und ein Heitmann Eisbärchen für den Maxi Cosi. Da drunter war Simon immer normal angezogen, also wie zu Hause auch und ohne weitere Jacke. Ggfs. halt mit Mützchen. Wenn ich beim Einkaufen in nen Laden rein bin, einfach Sack auf, evtl. Mütze ab und gut.
    Als es dann im Januar so richtig fies kalt war, hab ich auch noch mal ne dünne Decke zusätzlich zum Spazierengehen in den Muckisack gesteckt.

    Strampler hatte ich nur für die ersten 6-8 Wochen. Meist hab ich ihm nur nen Langarmbody drunter gezogen und ein paar Socken. Später dann auch gerne mal Strumpfhose plus Socken, Kurzarmbody und ein Langarmshirt oder Pulli.

    Bei der Rückbildung im Januar war ich auch immer überrascht, wie dick da teilweise die Babys eingepackt wurden. Im Muckisack noch mal dicke Jacke, Handschuhe, Mütze. Kein Wunder, dass die immer beim Anziehen gebrüllt haben wie am Spieß.
    Ne Jacke hatten wir zwar auch, aber nie benutzt. Ist meiner Meinung nach völlig überflüssig.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Eva
    Eva ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Eva
    Ort
    Nettetal
    Alter
    35
    Beiträge
    2.122
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Was braucht man alles für ein Winterbaby?

    Ich werde mir Strampler aus Schurwolle besorgen ( da reichen zwei sie reinigen sich quasi selber) und Wolle Seide Bodys. Wolle/ Seide ist Temperaturausgleichend und die Kinder schwitzen darin nicht sind aber immer schön warm.
    Dann dicke Wollsocken für die Füße udn evt noch einen Schurwollanzug für draußen.

  3. #13
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was braucht man alles für ein Winterbaby?

    wenn du noch bedarf hast, ich habe alle sachen, die dir noch fehlen hier und sehr viel darüber hinaus. melde dich einfach.

  4. #14
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was braucht man alles für ein Winterbaby?

    Mein Winterbaby wird schon neun, in dieser Zeit hat sich einiges geändert. Ich glaube Muckisäckchen gab es damals noch gar nicht *lach*

    Er hatte meist eine Strumpfhose und einen Langarmbody an, darüber seinen Schnee- oder Teddyanzug und war mit einem dicken Kopfkissen als Decke zugedeckt. War dann auch gleich windgeschützt. Ohne Schneeanzug gab es Strumpfhose, Langarmbody, Strampler und Winterjacke. Strumpfhosen und Winterjacke ab Größe 50 gibt es im Herbst in jedem Laden, der Babykleidung führt. Jetzt sind doch erst mal noch die Sommersachen im Sale überall auf den Ständern.

    Mütze und Handschuhe hatten wir natürlich auch noch.

  5. #15
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was braucht man alles für ein Winterbaby?

    ich hatte zwar kein Winterbaby, aber wenn wir mal mit dem Kinderwagen raus mussten/wollten, habe ich bei Minusgraden eine Traubenkerneule (von Petra), oder auch mal eine Wärmflasche an die Füße gelegt.und im Kinderwagen hatte ich ein Babylammfell.
    und im Gesicht gab es eine Wetterschutzcreme.

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was braucht man alles für ein Winterbaby?

    Stimmt, ein Lammfell hatte ich auch im Kinderwagen. Allerdings hatte ich das auch bei meinen Sommerbabys im Winter drin.

    Ich finde das übrigens gar nicht so leicht zu planen. In dem Jahr, in dem Zinedine geboren wurde, war es superkalt und es hat viel geschneit. Letzten Winter hätten wir nicht mal ne dickere Winterjacke gebraucht. Aber gut, das Problem haben wir ja bei unseren Sommerbabys auch immer.

  7. #17
    Senior Mitglied Avatar von Nadja
    Beiträge
    2.775
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was braucht man alles für ein Winterbaby?

    Nuni, hast du den letzten Winter im Süden verbracht? Im Januar/Februar war es doch teilweise richtig a....kalt mit Temperaturen um die minus 10 Grad

  8. #18
    Vielschreiber Avatar von Rondriana
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Alter
    42
    Beiträge
    3.785
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was braucht man alles für ein Winterbaby?

    Also ich fand es in diesem Winter auch nicht so kalt. 2010/2011 als Jan noch so klein war, war es viel viel kälter und wir hatten viel Schnee. Da haben wir ihn deutlich wärmer angezogen. Die dicken Winterjacken kamen in diesem Jahr bei uns auch nicht sooo viel zum Einsatz. Jan ist aber auch schnell warm, genau wie mir und dann wird er sehr unleidlich.

  9. #19
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Was braucht man alles für ein Winterbaby?

    Ich sag nur: Babylegs!!!!
    Lg Pasta

  10. #20
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was braucht man alles für ein Winterbaby?

    Okay, so ungefähr weiß ich jetzt also was ich noch brauche und wie ich den Zwerg in etwa anziehen muß. Danke :-))

    @wichita
    was hast du denn noch alles? Sind eher Mädchensachen, oder? Fußsäcke haben wir nun für Maxi Cosi (ist eben geliefert worden) und den Muckisack von Finja im Kinderwagen.

    Aber der Tip mit der Traubenkerneule klingt super. Das merk ich mir mal :-)

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was braucht man alles fürs Abpumpen?
    Von Melli1980 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 10
  2. Braucht man ein eigenes "Tortenanschneide-Set"?
    Von Lisa2005 im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige