Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: ⫸ Wartezeiten beim Kinderarzt

18.12.2017
  1. #21
    Mitglied Avatar von Meli81
    Ort
    Duisburg
    Alter
    36
    Beiträge
    947
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wartezeiten beim Kinderarzt

    Bei uns geht es eigentlich mit den Wartezeiten. Bei den Us warten wir schon mal eine halbe Stunde. Letzte Woche hatten wir nur Impfung. Da sind wir dann direkt ins Behandlungszimmer, haben da vielleicht 5 Minuten gewartet, dann kann der Arzt und hat geimpft. Nach etwa 10 Minuten waren wir wieder draußen.

    Liebe Grüße,
    Meli


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Stella
    Gast

    Standard ⫸ AW: Wartezeiten beim Kinderarzt

    Das und andere Gründe sind für mich inzwischen ausschlaggebend, warum wir Wechseln werden.
    Ich war mit unserem Baby als es erst ein paar Wochen alt war auf 11.00 Uhr bestellt. Um kurz nach 13.00 Uhr bin ich raus! Zwar holten sie uns kurz nach halb zwölf in ein Behandlungszimmer (ziehen sie den Kleinen schon mal aus!) . Doch von dort habe ich mitbekommen, wie Patienten, die eine halbe Stunde nach uns kamen, vorher behandelt wurden (diese Kinder waren schon älter als 1 Jahr) und ich saß da MIT EINEM ca. 6 Wochen altem SÄUGLING!!! Daraufhin bin ich raus und habe mich beschwert. Eine Viertelstunde später kam der Arzt dann. Da mein Kleiner dann aber natürlich Hunger hatte, meinte er, ich soll ihn jetzt erst mal füttern, dann macht er weiter. Tja, wie gesagt um kurz vor 13.00 Uhr kamen wir dann dran. Seither lasse ich mir Termine um 14.00 Uhr geben (nach der Mittagspause) und da gehen wir dann um 15.00 Uhr raus. Da mich noch mehr stört, werde ich zur nächsten U oder falls mein Schatz mal krank werden sollte, wechseln.

    Du siehst, es geht anderen genauso!

    LG

    Stella

  3. #23
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wartezeiten beim Kinderarzt

    Kenne ich leider nur zu gut! Aber an andere Kiapraxen kommt man hier ohne Beziehungen einfach nicht!

    Neulich war Anton ja so doll krank und ich hatte für 11.00 Uhr einen Termin bekommen. Wurden dann direkt noch mal für ne halbe Std. spazieren geschickt. Und dann haben wir noch über eine Std. im Wartezimmer gesessen - um 13.00 Uhr waren wir erst fertig. Man sollte nicht vergessen, dass Anton wirklich krank und todmüde war. Seit morgens um 8.00 Uhr wach und inzwischen natürlich völlig am Ende...

    In dieser Praxis werden jetzt 2xtäglich Notfallstunden eingeführt. Ab 11 und ab 17 Uhr können alle "Akutfälle" kommen, vorher nur wirkliche Termine. Vielleicht wird es dann ja möglich sein, wirklich schneller dran zu kommen.

    LG
    Ulla

  4. #24
    Senior Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.647
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wartezeiten beim Kinderarzt

    Bei unserer jetztigen KiÄ geht es mit dem Wartezeiten. Nur einmal saßen wir eine stunde, da herrschte aber wirklich Hochbetrieb. Ansonsten kommt man rein und Babys idR auch gleich dran.

    Wir gehen übrigens auch nicht zu den KiÄ im Ort, sondern fahren lieber 10km...

    LG tiffi

  5. #25
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wartezeiten beim Kinderarzt

    Fiona geht mit zu unserer Hausärztin, wir haben keinen Kinderarzt. Die am Ort ist zum grauen, weiter fahren (15km) will ich mit krankem Kind nicht, also ist das die beste Lösung. Außerdem ist sie super!!!
    Wartezeit für die Kiddys ist eeeeeeeigentlich, gleich null, wir werden in den meisten Fällen von der Anmeldung direkt ins Behandlungszimmer durchgeschleust. Und sonst benachrichtigen sie einen telefonisch, dass man später kommen soll!

    Jule

  6. #26
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Bianca
    Alter
    44
    Beiträge
    4.666
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wartezeiten beim Kinderarzt

    Hallo!

    Wir hatten auch unsere KiArzt gewechsel. Beim vorigen hatten wir so ca. 2-3 Stunden Wartezeit. Ach die Praxis war sehr nüchtern eingerichtet.

    Jetzt bei unsere neuen KiÄrztin warten wir max. 30 -45 Minuten. Es geht auch mal schneller. Auch die Praxis ist sehr schön eingerichetet. Die Behandlungsräume sehen aus wie Kinderzimmer, überall liegt Spielzeug etc. Und nach der Behandlung gibt es immer zur Belohnung Salzstangen von der Ärztin *g*.

  7. #27
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Wartezeiten beim Kinderarzt

    Zitat Zitat von Bianca Beitrag anzeigen
    Und nach der Behandlung gibt es immer zur Belohnung Salzstangen von der Ärztin *g*.

    Sehr zahnfreundlich die Praxis. *lach*

    Nachdem ich Sven dann gestern abend unser Erlebnis beim Impfen erzählt habe, sagte er dann, es ist an der Zeit!

    Wir h aben hier im Ort einen Allgemeinmediziner, der auch die ganzen Us durchführt und auch Kinderheilkunde praktiziert.
    Wir werdne sehen. Aber gestern war das der letzte Besuch in dieser Praxis.

    Lg Dany

  8. #28
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wartezeiten beim Kinderarzt

    Hallo!

    Gestern wollte ich unsere Kinderärztin eigentlich loben. Naja, heute waren wir zum impfen.

    Um 9.45 Uhr hatten wir den Termin. Um 10.30 Uhr ging es im Behandlungszimmer und um 11.00 Uhr saßen wir wieder im Auto.
    Finde ich für eine Spritze schon ziemlich lang.

    LG
    Sabine

  9. #29
    Senior Mitglied Avatar von Shallymar
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.573
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wartezeiten beim Kinderarzt

    Man haben wir eine angenehme Kinderärztin!!

    Die Termine waren bisher immer so, dass ich höchstens eine halbe Stunde warten mußte. Bei den Us wird dann von den Helferinnen gemessen und gewogen und dann kommt die Ärztin und bleibt bis sie mit allem fertig ist. Sie spielt und schmust mit Alina, fragt uns nebenher was sie wissen will, schaukelt mit einer Spieluhr vor ihrer Nase rum, usw.

    Und das ganze Umfeld ist total ruhig und ausgeglichen. Also ich empfinde es immer als angenehm.

    Wie das mit den ansteckenden Kindern ist, weiß ich noch nicht, ich habe noch nie eines gesehen. Es gibt auch nur ein Wartezimmer, aber beim Empfang stehen noch ein paar Stühle, vielleicht kommen die ja aber auch immer gleich in ein Behandlungszimmer??)

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Ab wann zum Kinderarzt?
    Von Danie im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  2. Wartezeiten Frauenarzt....?!
    Von Junibraut im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 1
  3. Termin beim Arzt / Wartezeiten
    Von Schokoladenkuchen im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 28
  4. Wieder zurück vom Kinderarzt
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige