Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: ⫸ Wann habt ihr beim Gitterbett die Schlupfsprossen entfernt?

16.12.2017
  1. #1
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Frage ⫸ Wann habt ihr beim Gitterbett die Schlupfsprossen entfernt?

    Hallo ihr Lieben!

    Lukas ist letztens nach dem Mittagsschlaf (wo er keinen Schlafsack trägt) kopfüber aus dem (ganz nach unten gestellten) Gitterbett rausgefallen. Irgendwie hat er es geschafft, an den Stäben hochzuklettern .

    Seit diesem Schreckenserlebnis machen wir uns Gedanken, ob wir nicht die Schlupfsprossen entfernen sollten, damit er alleine aus dem Bett rauskrabbeln kann.

    Nur hab ich Angst, dass mein kleiner Racker dann statt im Bett einzuschlafen, die Zeit mit raus- und reinkrabbeln verbringen wird. Er sitzt, steht und turnt beim Einschlafen (alleine im Zimmer) oft noch ein Weilchen im Bett herum, bis er dann umfällt und schläft

    Und jetzt wollte ich euch um Erfahrungen bitten... wie alt waren eure Kinder, als ihr die Sprossen entfernt habt (Lukas wird in ein paar Tagen 17 Monate) und hat das Einschlafen dann gut funktioniert?

    Lg, Besita


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann habt ihr beim Gitterbett die Schlupfsprossen entfernt?

    Zitat Zitat von Besita Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben!

    Lukas ist letztens nach dem Mittagsschlaf (wo er keinen Schlafsack trägt) kopfüber aus dem (ganz nach unten gestellten) Gitterbett rausgefallen. Irgendwie hat er es geschafft, an den Stäben hochzuklettern .
    örks, na Du machst mir Angst.

    Ich würde ihn dann ja aber lieber auch mittags in den Schlafsack stecken. Wir haben einen dünnen für tagsüber.

  3. #3
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.890
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann habt ihr beim Gitterbett die Schlupfsprossen entfernt?

    Der Zwerg hat seit Anfang November keine Gitterstäbe mehr. Wir haben beim IKEA so ein Seitengitter geholt, damit er nicht so leicht rausfallen kann, wenn er sich im Schlaf dreht. Probleme gibt es keine. Er bleibt im Bett liegen, wenn wir ihn hinlegen und wenn er nachts zu uns möchte, dann kommt er ins Schlafzimmer gekrabbelt.

    Ach so, bei uns hat es nichts gebracht nur die Schlupfsprossen zu entfernen, weil er mit Schiene nicht durch die Öffnung kam.

  4. #4
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann habt ihr beim Gitterbett die Schlupfsprossen entfernt?

    Zitat Zitat von Tanja Beitrag anzeigen
    örks, na Du machst mir Angst.

    Ich würde ihn dann ja aber lieber auch mittags in den Schlafsack stecken. Wir haben einen dünnen für tagsüber.
    naja, er ist auch mit schlafsack schonmal ziemlich weit oben gehangen...
    frag mich nicht - wie er das angestellt hat. hab wohl einen klettermax zuhause

  5. #5
    Vielschreiber Avatar von tilly
    Beiträge
    3.686
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann habt ihr beim Gitterbett die Schlupfsprossen entfernt?

    Hallo ,

    also Schlafsack anlassen hilft definitiv nicht gegen rausfallen, die kleinen Kommen damit auch drüber.
    Wir haben Timo die Sprossen mit ca. 15 Monaten entfernt. Hat erstaunlich gut geklappt.
    LG
    Tanja

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von daje1906
    Alter
    46
    Beiträge
    2.933
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wann habt ihr beim Gitterbett die Schlupfsprossen entfernt?

    Jan hat die immer noch din die Sprossen und er hat seit ca.1Jahr mehr keinen Schlafsack. Ich weiß auch nicht wann wir das wegmachen denn dann läuft der bestimmt rum und spielt und kommt raus
    Lg
    Danny

  7. #7
    nic
    nic ist offline
    Senior Mitglied Avatar von nic
    Ort
    Schweiz
    Alter
    39
    Beiträge
    1.706
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann habt ihr beim Gitterbett die Schlupfsprossen entfernt?

    Wir haben schon vor einiger Zeit die Schlupfsprossen rausgenommen. Manon wollte eine zeitlang nicht mehr in ihrem Bett schlafen, dann haben wir einfach die Sprossen entfernt, damit sie selber rein und rauskrabbeln kann und seitdem schläft sie wieder prima in ihrem Bettchen. Und wenn sie erwacht, dann ruft sie mich und kommt erst aus dem Bett, wenn ich im Zimmer bin (meistens).

    LG Nic

  8. #8
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wann habt ihr beim Gitterbett die Schlupfsprossen entfernt?

    Kenny hat das auch geschafft. Da war er auch anderthalb. Man erschreckt sich ganz schoen, wenn man denkt, dass das Kind schlaeft und einmal tut's einen Schlag und es schreit.
    Er hat sich nichts getan.

    Unsere Loesung: Sprossen drinne lassen, bis das Kind tief schlaeft. Man geht ja meist etwas spaeter ins Bett. Bei Mittagsschlaf ist das einfacher...Die Sprossen dann leise rausmachen, was bei unserem Kinderbett ohne Laerm moeglich war. Kenny konnte so ohne Probleme aus seinem Bett klettern. Wir sind aber auch recht schnell darauf umgestiegen, die Sprossen ganz ab zu machen und er schlaeft seit er 2 ohne irgendetwas um ihn herum.

    Amy schlaeft immer noch mit Sprosse. Das Bett was sie hier drueben hat, hat keine Sprossen zum Entfernen. Wir sind schon am Ueberlegen, wann wir ihr Bettchen umbauen. Ihren Mittagsschlaf haelt sie im Bett ihres Bruder und kam bis jetzt gar nicht auf die Idee nicht liegen zu bleiben.
    Wie es nachts aussieht, wissen wir nicht. Kann mir vorstellen, dass sie zu ihrem Bruder ins Bett krabbelt, wenn wir die eine Seite abmachen.

    Hier haben wir noch keine Loesung gefunden, bis jetzt hat sie es aber bei dem amerikanischen Kinderbett auch gar nicht versucht. Bei ihrem deutschen Kinderbett mussten wir eine zeitlang Decken und Kissen davor legen, weil sie staendig hochklettern wollte.

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann habt ihr beim Gitterbett die Schlupfsprossen entfernt?

    Mit einem Jahr raus, mit zwei Jahren wieder rein, weil sie sich dann sich getraut hat, alleine im stockfinstrem Zimmer umher zu tapern und beim Mittagschlaf auch ewig wieder aufgestanden ist....

  10. #10
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann habt ihr beim Gitterbett die Schlupfsprossen entfernt?

    Also ICH bin als Kind immer MIT Schlafsack drüber geklettert und dann noch übler hingeknallt, als ohne, weil man sich ja dann noch weniger abfangen kann.

    Wenn denn Sarah in ihr Zimmer übergesiedelt wird (was jetzt das 3.mal wegen Krankheit verschoben wurde) denke ich, dass ich auch die Sprossen rausnehme, sie hatte schon ein paarmal ihr bein halb drüber.?)

    Sie ist vorgestern sogar alleine IN den Stokke Hochstuhl hinein/hinaufgeklettert

    LG Melli

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wann habt ihr euren Kids die ersten Schuhe gekauft?
    Von Besita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 13
  2. Wann habt ihr Fressattaken?
    Von Marina im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 10
  3. Welches Lied habt/hattet Ihr beim EInmarsch in die Kirche?
    Von Melli78 im Forum Musikangelegenheiten
    Antworten: 22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige