Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: ⫸ Wann gab es "Wackelzähne" bei den kids?

17.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ Wann gab es "Wackelzähne" bei den kids?

    Hallo,

    heute kommt mein Großer (im Dezember 5 geworden) zu mir:
    "Mama, mein Zahn wackelt". Ich gegeguckt und wirklich ein unterer Schneidezahn wackelt wie verrückt. Meine ersten Fragen waren erstmal, ob er hingefallen ist oder sich geschlagen hat, wurde aber beides verneint.
    Mit einem echten Wackelzahn hab ich jedenfalls im Leben nicht gerechnet und finde es doch auch sehr früh, zumal die Milchzähne eher spät kamen. Außerdem sind auch die ersten neuen Backenzähne noch nicht da. Er kommt doch erst in 1 1/2 Jahren in die Schule und ist wie gesagt soeben 5 geworden.

    Muss ich mir irgendwie Sorgen machen?

    Wann ist das normal und wie war das bei Euren Kindern?

    Muss ich bzgl. neuem zah irgendwas beachten, habe beim Schauen so eine kleine Schwellung hinter dem Milchzahn gesehen, gehe also davon aus, dass der neue Zahn shcon in den Startlöchern sitzt.

    Gibt es bei Euch die Zahnfee und wenn ja, was bringt die so?

    Danke und LG
    Jumi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Wann gab es "Wackelzähne" bei den kids?

    Das kann schon sein, dass die bleibenden Zähne schon kommen.

    Im Durchschnitt heißt es mit 6 Jahren wechseln die Schneidezähne und der erste bleibende Backenzahn bricht durch.

    Aber, es ist wie mit allem (Größen- und Gewichttabellen) es ist ein Durchschnittswert. Bei einigen kann es früher anfangen bei anderen später. Meine Neffen hatten mit 8 die erste Wechselphase.

    Beachten mußt du nix, ausser dass die dann durchgebrochenen Zähne natürlich weiterhin gut geputzt werden.

    Und sei nicht verunsichert, wenn diese gelber erscheinen, dass ist normal, da die Milchzähne immer weißer sind und die bleibenden Zähne einen Gelbstich haben.

    Lg

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann gab es "Wackelzähne" bei den kids?

    ok, Danke.

    ich hatte halt gehofft, dass es eher später ist, da er halt doch noch sehr klein ist und auch entsprechend tobt etc. Abe rman kanns ja nicht ändern.

    LG
    jumi

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann gab es "Wackelzähne" bei den kids?

    Das kann echt schon gut sein. Im Vorschulalter ist er ja. Zinedine hatte die ersten zwei Wackelzähne kurz nach seinem sechsten Geburtstag. Der Sohn meiner Freundin (hat 6 Tage vor ihm Geburtstag) hatte da schon drei Zähne verloren.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann gab es "Wackelzähne" bei den kids?

    Lustig, gestern sprachen wir noch über das "Zahnen" und heute gehts schon um die ersten Wackelzähne...

  6. #6
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann gab es "Wackelzähne" bei den kids?

    Was ich bei uns so lustig fand: Genau in der gleichen Woche, in der Zinedine seinen ersten Zahn verlor, hat Timo seinen ersten Zahn bekommen.

  7. #7
    Senior Mitglied
    Ort
    RLP
    Alter
    42
    Beiträge
    2.502
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wann gab es "Wackelzähne" bei den kids?

    Meine Nichte hat ihren ersten Zahn ungefähr einen Monat nach ihrem fünften Geburtstag verloren ... und sie war im Freundeskreis nicht die erste.

    SAhra

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von Nadine
    Ort
    Krefeld
    Alter
    43
    Beiträge
    2.618
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann gab es "Wackelzähne" bei den kids?

    Janis hat die ersten 2 Zähne mit fünfeinhalb verloren. Mittlerweile hat er die ausgefallenen Schneidezähne neu und dazu drei riesige neue Backenzähne. Er wird in 14 Tagen 6. Nur so als Richtwert.

  9. #9
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wann gab es "Wackelzähne" bei den kids?

    Mein Sohn verlor den ersten Milchzahn mit sieben Jahren. Er wird dieses Jahr 10 und hat bisher fuenf Zaehne verloren. Alle anderen machen noch keine Anstalten.
    Er kommt nach seinem Daddy, der mit 36 Jahren noch einen Milchzahn besitzt.
    In meiner Familie fielen mit 5, 6 Jahren die ersten Zaehne bei allen Kindern aus, umso ueberraschter war ich, wie lange es dauern kann.
    Mein Sohn ist das einzige Kind seiner Klasse, das noch so viele Michzaehne hat.

    Ja, bei uns kommt eine tooth fairy und fuer jeden Zahn gibt es zwei Dollar.

    LG

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wann gab es "Wackelzähne" bei den kids?

    Dominik hat den ersten Zahn kurz vor seinem 6. Geburtstag verloren. Er ist jetzt 12 und hat nach wie vor ein paar Milchzähne (bei den Backenzähnen). Es wackelt aber immer mal wieder einer, nur eben in größeren Abständen als früher...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. schwerer Unfall bei "Wetten, dass...?!" Eben Update bei "heute"
    Von Jannika im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 124
  2. "Das Elter" statt "Vater" und "Mutter"?
    Von n8eulchen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 22
  3. "Er gab uns 39..." englisch Übersetzung
    Von Melli78 im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 8
  4. "Frag' doch mal den und den"
    Von Ann im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 47
  5. Wann beginnt die "Ich-Phase"? Gibt es ein zu früh?
    Von Marina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige