Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: ⫸ Wann das nächste Kind?

14.12.2017
  1. #1
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ Wann das nächste Kind?

    Zuerst mal: nein, ich bin nicht schwanger. Hoffe ich zumindest.

    Aber ich wollt gern mal von euch wissen, ob ihr mehr als ein Kind wollt und welchen Altersabstand ihr gut findet. Evan ist zwar noch recht klein, aber ab und zu hab ich schon drüber nachgedacht, wann wir das nächste "ansetzen" müssten, damit der Abstand nicht zu groß wird.
    Irgendwie bin ich dabei hängen geblieben, dann so Ende nächsten Jahres die Pille abzusetzen. Aber es ist auch doch schon so bald

    Wie geht es euch dabei? Interessant wären für mich auch die Antworten von Bereits-Mehrfach-Mamis.

    Andrea


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann das nächste Kind?

    Wir wollten immer einen Abstand so zwischen 2 und 3 Jahren haben und das wird ja nun auch klappen.
    Ich denke, den optimalne Abstand gibt es nicht. Wenn der Abstand sehr klein ist, ist es halt am Anfang extrem anstrengend und ich hätte immer das Gefühl das das noch kleine ältere Kind doch sehr viel zurückstecken muss. Ist der Abstand sehr groß wachsen die Geschwister halt etwas "nebeneinander" auf.
    Ich denke, dass muss jeder für sich entscheiden, auch wie es in die sonstige Situation reinpasst. Es gibt wie immer für alles Vor- und Nachteile.

    Für uns ist es so erstmal sehr schön, aber warten wir mal ab, bis das Baby da ist

    LG,
    Jumi

  3. #3
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.586
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann das nächste Kind?

    Hallo Andrea,
    so direkt stellt sich die Frage für uns ja nicht mehr. Ich habe fertig!

    Für mich war es wichtig, dass Kind 1 sicher läuft, wenn Kind 2 kommt. Denn 2 Kinder tragen ist echt anstrengend.

    Mein Großer ist ja 4 Jahre und ich lebe seit 4 Jahren im Streß irgendwie. Nach 1 Jahr und 9 Monaten kam Kind 2 und nach der gleichen Zeitspanne Kind 3. Ich würde heute den Abstand auf mind 2 Jahre ausdehnen, ich denke 3 Jahre sind ideal. Aber wer weiß, vielleicht war es so doch perfekt ... das kann ich erst später beurteilen.

    Ich denke, die meiste Arbeit wirst du mit deinem Kind/deinen kindern haben. Daher warte solange, bis du ein gutes Gefühl dabei hast. Wenn du Bammel hast, dass der Hibbelstart schon so bald sein sollte, dann schieb es raus. Keiner hat einen Nutzen von einer genervten und vielleicht überlasteten Mama.

    Alles Gute

  4. #4
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann das nächste Kind?

    Hallo Andrea,

    noch hab ich ja nichtmal Erfahrung mit einem Kind, aber ich wollte schon immer zwei Kinder und das 2. dann, wenn das 1. in den Kindergarten geht. Daran halte ich auch heute noch fest, also werden es gewiss 3-4 Jahre bei uns sein, je nachdem, wann es eben wieder klappt.
    Meine Schwester und ich sind 3 Jahe auseinander und sowohl für meine Mama als auch für uns Kinder war es ne gute Sache!

    LG Katrin

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann das nächste Kind?

    Wir haben uns immer einen Abstand zwischen 2 und 3 Jahren gewünscht. Hat gut geklappt, unsere Jungs sind 2 Jahre und 8 Monate auseinander.

    Für das nächste Kind wünsche ich mir einen Altersbstand von 4-5 Jahren zu Justus. Das würde also bedeuten, dass unsere ersten Kinder ziemlich rasch aufeinander kamen und das dritte dann ein Nesthäkchen ist und kommt wenn Zinedine in der Schule und Justus im Kindergarten ist. Ich kann Dir gar nicht sagen wie wir darauf kamen, aber irgendwie schwebt uns das momentan so vor.

  6. #6
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.306
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wann das nächste Kind?

    Hallo Andrea,

    wir möchten gerne zwei Kinder und ich persönlich finde einen Altersabstand von ca. 3 Jahren optimal. Meine Freundin hat diesen Abstand bei ihren beiden Kindern und ich sehe, wie enspannt es ist.

    Das ältere Kind ist zu diesem Zeitpunkt schon recht selbstständig und geht in den Kindergarten, so dass man sich auch mal in Ruhe nur um das Baby kümmern kann. Der Altersabstand ist aber auch nicht so groß, als dass die Kinder später nicht mehr miteinander spielen könnten.

    Mal sehen, wie es dann bei uns aussieht.

    Liebe Grüße,
    bloomy

  7. #7
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann das nächste Kind?

    Wir wollten schon immer einen engen Abstand von Kind1 zu 2
    Nun gab es ja einige Startschwierigkeiten und wir geniessen es ersteinmal 1 Kind zu haben
    Dennoch ist der Wunsch immer noch da und wir werden nicht verhüten, sondern nur aufpassen und ab Ende 2008 wieder gezielt anfangen zu üben.
    Und hoffen das es dieses Mal schneller und mit weniger Anlaufschwierigkeiten schafft

    liebe grüsse

  8. #8
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wann das nächste Kind?

    Hi,

    wir wollten immer einen sehr geringen Altersabstand, so zwischen 1,5 und 2 Jahren. Und das hat ja auch nun geklappt.

    Natürlich weiß ich, dass das schon sehr anstrengend werden kann, wenn man ein Neugeborenes hat und dazu eine 1 1/2jährige. Aber ich denke, die Kinder wachsen so sehr eng miteinander auf und können viel mehr miteinander anfangen.

    Und ich hab alles mit einem Abwasch durch und muss nicht soooo lange aus dem Berufsleben ausscheiden. Ich möchte nämlich bis zum Kindergarten auf jeden Fall zu Hause bleiben. Und wenn ich da so einen großen Altersabstand hätte, wäre ich ja 10 Jahre weg von Fenster.

    So, wie es jetzt ist, finde ich es ideal.

    LG

    Angie

  9. #9
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann das nächste Kind?

    Huhu,

    ich wollte immer ca. 3 Jahre Abstand, das hätte ja auch fast geklappt, leider habe ich ja damals das Baby verloren und war auch nicht so schnell bereit dann gleich wieder schwanger zu werden.

    So sind es dann letztendlich 5 Jahre Abstand geworden und ich bin echt sehr zufrieden wie es ist. Ich kann die beiden alleine im Kinderzimmer lassen und es gibt keinen Streit, weil der große schon vernünftig genug ist, so sind sie manchmal bis zu ner Stunde im Kinderzimmer und ich höre und sehe nichts von den beiden. Das ist ziemlich angenehm.

    Ich habe auch keine Angst, dass sie irgendwann nicht mehr miteinander auskommen sollten, jedenfalls nicht wegen des Altersabstands. Mädchen sind ja meist eh früher in der Pubertät, von daher gleicht sich dass später wieder aus. In meinem Umfeld ist es eher so, dass sich die Kinder nicht so gut verstehen. die ziemlich nah beinander sind, weil so ein größerer Konkurrenzkampf besteht.

    Es gibt wohl nicht den idealen Abstand und es kommt sicher eher auf die Kinder an, ob sie sich später verstehen werden oder nicht.

    lg
    steff

  10. #10
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wann das nächste Kind?

    Huhu,

    Unsere Zwerge haben einen Unterschied von 5 Jahren.
    Es hat alles seine Vor- und Nachteile. Das haben mein Mann und ich am Sonntag festgestellt, als Kenny mit der Tochter meiner Cousine gespielt hat, die 1 Jahr juenger ist als Kenny.
    Bekommt man die Kinder direkt nacheinander, hat man am Anfang sicherlich DEN Megastress, sobald die beiden aber mal aelter sind, koennen sie sich prima miteinander beschaeftigen.
    Wir haben ja jetzt 5 Jahre dazwischen und es wird bei uns ein Weilchen dauern bis sich beide miteinander beschaeftigen koennen und ja, es ist moeglich, dass Kinder mit grossem Altersunterschied trotzdem miteinander spielen.
    Hinzu kommt das was Angie anspricht, moeglicher schnellerer Wiedereinstieg ins Berufsleben.

    Ich wollte nie Kinder mit zu geringem Altersunterschied, 5 Jahre fanden wir okay. Ich wollte die erste Zeit ausgiebig mit dem ersten geniessen und mir keinen Kopf darum machen wollen, dass da ja noch ein kleiner Windelpupser durch die Gegend krabbelt, der genau so viel Aufmerksamkeit fordert, weil er noch so klein ist.
    So ist Kenny jetzt 6 Jahre alt, kann sich auch mal alleine beschaeftigen und Amy hat mich dann auch mal eine zeitlang nur fuer sich.

    Wir fanden den Abstand fuer uns optimal...

    Gruss,
    claudi

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Autositz, nächste Größe, oder nicht, wenn ja, wann?
    Von Melli78 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 38
  2. Wann geht ihr das 1. Mal mit eurem Kind zum Zahnarzt?
    Von Vihki im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige