Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: ⫸ Wann alleine Treppen steigen lassen?

16.12.2017
  1. #21
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann alleine Treppen steigen lassen?

    Alexander geht auch schon länger alleine die Treppen. Habe auch eine Holztreppe. Da die noch "renoviert" wird, wird da auch (noch) nix drauf gemacht. Hoch geht er manchmal schon ohne Hände. Ansonsten hält er sich am Geländer oder an der Wand fest. Runter will er meist ne Hand oder geht nur am Geländer.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Wann alleine Treppen steigen lassen?

    Hallo,

    Treppen alleine "steigen" bei uns im Haus hat Annika erst gemacht, als sie sich wirklich dazu bereit und sicher fühlte. Etwa mit 2... Vorher ist sie die Treppe hoch- oder runter gekrabbelt. Oft auch alleine.
    Wir haben auch so Teppichtritte in der Stufenmitte, damit man nicht so leicht wegrutscht. Die Nachbarn haben nur die blanken Holzstufen, dass finde ich auch für uns Große erheblich gefährlicher! Man hat ja mal was in beiden Händen oder doch nur Socken an...
    Das mit den Kindern und der Treppe im Haus etwas passiert, sehe ich eher, wenn sie älter sind: wenn sie besonders schnell sein wollen oder auf der Treppe Blödsinn machen oder rumhampeln.

    LG Cosima

  3. #23
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann alleine Treppen steigen lassen?

    Zitat Zitat von ulla Beitrag anzeigen
    Bei Anton war es ungefähr mit 1,5 Jahren und Marie war doch wieder früher dran. So ungefähr mit 14 Monaten denke ich. Vorher hat sie es manchmal einfach gemacht ohne dass wir es mitbekommen haben, ist nie was passiert. Aber so ganz alleine habe ich sie eben mit rund 14 Monaten klettern lassen.

    Heute gehe ich nur noch mit, wenn sie müde ist oder von oben plötzlich ein Spielzeug holt und freihändig die Treppe hinunter laufen will
    Das unterschreib ich einfach.

    Danie, Julian rutschte rückwärts runter - seit kurzem will er nur noch laufen.

  4. #24
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wann alleine Treppen steigen lassen?

    Angelina läuft noch nicht (sicher). Sie krabbelt die Treppe rauf und rutscht auf dem Po vorwärts runter (sie ist Porutscherin, daher fällt es ihr nicht so schwer). Seit etwa 2,5-3 Monaten begleite ich sie nicht mehr, bzw. darf sie auch alleine hoch und runter.

    Ach ja... haben eine rutschige Holztreppe ohne irgendwas drauf.

  5. #25
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Wann alleine Treppen steigen lassen?

    Niki geht die Treppe schon lang allein hoch (klar ) , allerdings geh ich dann immer direkt hinter ihm.
    Runter lass ich ihn allein gar nicht gehen, weil ich ja sehe, wie oft er noch stolpert, wenn ich mit ihm an der Hand runtergehe. Das würd also gar nicht gehen, weil`s auch noch Steintreppen sind.

    Ich denk, ich würd ihn erst allein gehen lassen, wenn er schon lange - an der Hand - nicht mehr gestolpert ist.

    Und Andrea,
    wenn er die Hand halt noch als Sicherheit braucht, würd ich mir da auch nix bei denken. Dann ist es doch ok. Soll durchaus Kinder mit 2 Jahren geben, die sich komplett weigern, Treppe zu steigen (gibts in meinem Bekanntenkreis wirklich )

  6. #26
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.841
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann alleine Treppen steigen lassen?

    Wir wohnen in der 2. Etage und da fand ich es aus sicherheitsgründen besser, dass sie so schnell wie wöglich treppen hoch und runter allein kann.
    Nur für den Fall, dass sie mal schnell wegflitzt oder oder...

    Sie geht schon wirklich sicher und gut, aber ich bin da immer übervorsichtig.
    wenn sie allein hochgeht, gehe ich hinter ihr und wenn sie allein runter geht, laufe ich vor ihr. wenn sie wirklich fällt, knallt sie dann wenigstens nicht die ganze treppe runter (Marmor mit wirklich bösen ecken und kanten).

    lg Kristin

  7. #27
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann alleine Treppen steigen lassen?

    Felix geht die Treppe alleine hoch, allerdings auf allen vieren und nur wenn ich hinter ihm laufe. Runter würde er sich gnadenlos stürzen, da geht er nur an meiner Hand, bzw er hält sich am Geländer fest und ich laufe vor ihm.

    LG Tanja

  8. #28
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann alleine Treppen steigen lassen?

    Da wir auch Stufen im Wohnbereich haben, mußten die Mädels das schnell lernen. Inzwischen ists so wie bei Ulla und Sabine, beide meistern die Holz- und Steintreppen alleine.

    Julia

  9. #29
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann alleine Treppen steigen lassen?

    @Tanja: und ich dachte schon, ich bin die einzige Schisser-mama hier Ich habe mit Evan nun ein bisschen "geübt". Hoch geht er nun auch komplett alleine runter immerhin die letzten 5 Stufen. Davor traut er sich nicht und verlangt nach der Hand. Vielleicht hat er aber auch Angst vor der Höhe, da man bei uns direkt bis in den Keller schauen kann und das sind ja doch so einige Meter.

    Andrea

  10. #30
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wann alleine Treppen steigen lassen?

    @andrea. ich bin da auch ein schisser. wir haben allein schon wegen der toberei an jeder treppe einen schutz angebracht. einmal durch den flur getobt, geschubst usw ... nee, das ist mir nichts. grade, wenn dann auch noch freunde hier sind und es hoch her geht. die kinderzimmer liegen genau an der treppe.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ab wann konnten eure Kinder alleine einschlafen?
    Von birtemaus im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 56
  2. Treppen - nur mit Hausschuhen/Stoppersocken?
    Von Vihki im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 7
  3. Alleine verreisen - Tipps?
    Von teddine im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige