Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: ⫸ Verstopfung bei Babys

16.12.2017
  1. #21
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Teamgirl
    Ort
    Erlensee
    Alter
    43
    Beiträge
    5.131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Nicht wundern bitte : Baby hat schon 4 Tage Verstopfung

    @Andrea, soll ich den Titel ändern Etwas allgemeiner?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nicht wundern bitte : Baby hat schon 4 Tage Verstopfung

    Gar keine schlechte Idee. Vielleicht in so was wie "Verdauungsprobleme" o.ä.
    Mir wäre damit sehr geholfen, wenn ich wüsste, dass es anderen auch so geht.

    Andrea

  3. #23
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nicht wundern bitte : Baby hat schon 4 Tage Verstopfung

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Gar keine schlechte Idee. Vielleicht in so was wie "Verdauungsprobleme" o.ä.
    Mir wäre damit sehr geholfen, wenn ich wüsste, dass es anderen auch so geht.

    Andrea
    andrea, bei uns ist es immer noch so. ich unterstütze hannah mit dem "winderl-saft". leider müssen wir dennoch noch öfters mit mikrolist nachhelfen ...

    sabine

  4. #24
    aufsteigender Junior Avatar von minni21
    Alter
    38
    Beiträge
    634
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Nicht wundern bitte : Baby hat schon 4 Tage Verstopfung

    Hallo Ihr,

    von einer Kinderkrankenschwester habe ich den Tipp bekommen, Zeigefinger und Mittelfinger links und rechts etwa einen fingerbreit neben den Nabel zu legen und dann leicht rüttelnde/kreisende Bewegungen zu machen.
    Klappt bei uns prima!

    Viel Erfolg!

    LG Anja

  5. #25
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Nicht wundern bitte : Baby hat schon 4 Tage Verstopfung

    Huhu,

    als David noch voll gestillt wurde, hat er meistens nur einmal in der Woche die Windel voll gemacht, dann aber richtig (wir nannten es "liebevoll" seinen Wochenschi..). Seit er mehr Brei isst, macht er fast jeden Tag, oft aber auch nur alle 3-4 Tage, was laut meinem KiA aber kein Problem darstellt, solange er sich nicht quält oder Schmerzen hat.

    Andrea, wenn dein Kleiner Schmerzen hat und er IMMER unterstützung braucht, würde ich den Doc mal dazu fragen.
    Was du versuchen kannst, ist selbst z.B. abführende Sachen zu essen oder trinken (Apfelschorle, Stilltee, magnesiumhaltiges Wasser...) und auf Stärkehaltiges zu verzichten (Kartoffel, Reis..). Das empfahl mir meine Hebamme. Bei uns half ganz gut dieses Magnesiumwasser.
    Ich hoffe, deinem Kleinen gehts bald besser!

    lg
    Katrin

  6. #26
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verstopfung bei Babys

    Vielen Dank für eure Tipps, werd ich mal ausprobieren. Und ich dachte schon ich steh allein mit dem Problem da Ich werd das jetzt noch mal ne Woche beobachten und sollte da keine Besserung eintreten, soll ich eh mal beim KiA vorbeischauen.

    Andrea

  7. #27
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verstopfung bei Babys

    Bei uns hilft Milchzucker den ich selber im Tee trinke immer aber das Gabriel sich quält haben wir auch ofter schon am ersten tag dann drückt er wie verrückt aber laut Kia ist bis zu 7 Tage normal bei gestillten Kindern!

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Was hilft bei Verstopfung bei Kleinkindern?
    Von ulli im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  2. Banane bei Babys
    Von linchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14
  3. Ohrlöcher stechen bei Babys?
    Von schäfi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 37
  4. Augenarzt bei Babys
    Von BIBA im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 21
  5. Bauchlage bei Babys - Frage
    Von BIBA im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige