Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ⫸ Verschlucken/Würgen/Krummen während des Stillens

13.12.2017
  1. #1
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ Verschlucken/Würgen/Krummen während des Stillens

    Hallo Ihr Lieben!

    Ich frage für meine Freundin. Ihr Kleiner ist jetzt 10 WOchen alt und sie stillt voll.

    Zwischendurch hatte sie mal einen Milchstau mit Fieber und Schüttelfrost, aber sonst klappt es eigentlich ganz gut.

    Ihr ist halt in letzter Zeit vermehrt aufgefallen, dass der Kleine sich während des Stillens krümmt (sie denkt vor Bauchweh, da er auch pupst dabei).
    Außerdem verschluckt er sich total oft und würgt auch ofter dabei/danach, ohne aber zu spucken.

    Sie war auch mit ihm, als er 4 WOchen alt war schon bei einer Osteopathin, die auch ein paar Verspannungen gefunden und behandelt hatte. Sie ist hingegangen weil er am Anfang auch extrem viel Blähungen hatte und auch die gängigen Mittel/Kügelchen/Massagen etc. nicht geholfen haben.

    Habt Ihr ne Idee, wieso der Kleine gerade während des Stillens sich krümmt und warum er sich so oft verschluckt? Und was man evtl. machen kann?
    Sie fängt jetzt schon an ihre Brust zu kühlen, weil sie meint sie hätte zuviel Milch (es spritzt halt am Anfang viel) und er wäre irgendwann so "verschreckt" davon, dass er die Brust ablehnt. Ich habe ihr schon gesagt, dass er bestimmt nicht seine Nahrungsquelle ablehnen wird, wenn er keine Alternativen (sprich Flasche) bekommt.

    LG Melli


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verschlucken/Würgen/Krummen während des Stillens

    Kim hat sich teilweise während des Stillens auch immer gekrümmt. Da kam dann immer ordentlich was in die Windel rein. Hat ihr wohl "Spaß" gemacht während des Trinkens zu sch***.

    Verschluckt und gewürgt hat sie nur, wenn die Milch wirklich aus der Brust schoss und dabei wohl das Zäpfen traf.

  3. #3
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verschlucken/Würgen/Krummen während des Stillens

    Bei uns ist es genauso wie bei Sutti.

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verschlucken/Würgen/Krummen während des Stillens

    hört sich wirklich so an als ob sie zu viel milch hat, aber ich würde ihr raten nochmal mit ihrer hebi zu sprechen und evtl nochmal zum osteopathen zu gehen.

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von loonaluca
    Ort
    Aderstedt
    Alter
    39
    Beiträge
    2.878
    Feedback Punkte
    15 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verschlucken/Würgen/Krummen während des Stillens

    Das klingt wirklich nach einem rausspritzen der Milch. Sie kann bevor sie stillt entweder etwas ausstreichen, oder gleich etwas abpumpen, damit es nicht spritzt und der erste Druck weg ist. Das Krümmen hängt wahrscheinlich mit der Verdauung zusammen. Johanna hat auch immer während des stillens geschietert. Wahrscheinlich passt dann mehr rein....

  6. #6
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verschlucken/Würgen/Krummen während des Stillens

    Jonah hatte das auch ganz extrem!
    Bei ihm lag's an der Verdauung... er hat dann ordentlich in die Hose gesemmelt und dann war wieder gut.

    Und ich denk auch nicht, dass Christopher die Brust verweigern wird, solange es keine Alternativen gibt.
    Das mit dem "zu viel Milch" kenne ich, nur ist Jonah damit ganz gut zurecht gekommen, er hat dann eben meistens schneller getrunken.
    Da ich persönlich Ausstreichen immer total unangenehm fand, würde ich auch kühlen (im Maßen!) empfehlen.

    Grüß mal Mausi ganz lieb von mir, ja?
    LG, Caro!

    edit: Ach nochwas: ich hab manchmal, wenn Jonah nicht getrunken hat und es in alle Richtungen gespritzt hat, einfach ein Spucktuch auf die Brust gelegt und es eben laufen lassen. Das nimmt ja dann auch den Druck. Und dann einfach wieder anlegen!

  7. #7
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verschlucken/Würgen/Krummen während des Stillens

    Hallo Melli,

    Felix hat sich am Anfang auch immer an der rausschießenden Milch verschluckt. Ich habe dann, als der Milchspendereflex eingesetzt hat, Felix abgedockt und die Milch dann in ein Glas oder eine Mullwindel laufen lassen. Danach habe ich Felix wieder angelegt und er hat viel ruhiger getrunken.
    Vielleicht ist das ein Tipp für sie.

    LG Tanja

  8. #8
    Newbie Avatar von beenie26
    Beiträge
    106
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Verschlucken/Würgen/Krummen während des Stillens

    Ben hatte mit genau den selben "Symptomen" zu kämpfen, zum einen lag es wohl daran, dass ich einen sehr heftigen Let-Down-Reflex (Milchschub) hatte, da hilft meist nur das Ausstreichen der Milch vor dem Stillen, und zum anderen hat uns der Kia erzählt, dass das Trinken bei den ganz kleinen Säuglingen oft den Drückreflex anregt, d. h. die kleinen versuchen ihre Milch frei nach dem Motto "oben rein unten raus" direkt wieder loszuwerden

Ähnliche Themen

  1. Urlaubsanspruch während Mutterschutz
    Von Melinchen im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 6
  2. Essen/Trinken während des Stillens
    Von Angelove im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18
  3. Infos zu Handy - Aufgabe des Verkäufers oder des Kunden?
    Von wichita im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige