Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 12 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 117

Thema: ⫸ UV-Schutzkleidung für Kinder notwendig?

12.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ UV-Schutzkleidung für Kinder notwendig?

    Hallo,

    der Sommer naht ja mit großen Schritten und wir wollen im Urlaub an die Ostsee. Und da frage ich mich, ob die Anschaffung von UV-Schutzkleidung für meinen Zwerg unbedingt notwendig ist, oder ob es nicht auch ein Baumwollshirt (was ja auch ganz gut gegen UV-Strahlen schützt) und Badeshorts tun. Und zusätzlich eincremen bzw. einsprühen (gegen eincremen hat er nix).

    Versteht mich nicht falsch, ich gebe gerne das Geld dafür aus, wenn ich überzeugt bin, dass es zwingend notwendig ist.

    Also überzeugt mich. Oder wie handhabt ihr es mit euern Zwergen im Sommer?

    Vg Katja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: UV-Schutzkleidung für Kinder notwendig?

    Wirklich nötig ist sie nicht, aber ich fand sie praktisch, weil sie schnell trocknet im Gegensatz zu Baumwollsachen. Wenn die Kinder länger am Wasser rumplanschen sind sie zumindest zu großen Teilen ständig geschützt und verkühlen sich nicht so schnell wie mit nassen T-Shirts am Leib. Ich habe allerdings auch immer günstige UV-Kleidung bei Aldi gekauft. Allzuviel Geld wollte ich dann auch nicht ausgeben.

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: UV-Schutzkleidung für Kinder notwendig?

    Ich bin da sehr vorsichtig und kaufe für Strandurlaube schon immer UV Kleidung, allerdings bin ich da aber auch so ein Kandidat dem schon mehrere Leberflecken entfernt worden sind. Letztes Jahr waren wir in Zypern, da war es schon immer heiß und sehr sonnig und meine beiden hatten beim Baden immer UV-Kleidung an. Besonders beim Kleinen achte ich drauf, da er auch meinen Hauttyp hat. Da man in den südlichen Ländern dann ja auch die ganze Zeit über der hohen Strahlung ausgesetzt ist (und mit Kindern ja auch täglich am Strand ist), lohnt es sich m.E. schon. An der Ostsee ist es vielleicht nicht unbedingt notwendig, wenn man nicht vorbelastet ist. ICH würde es trotzdem kaufen. Man muss ja auch nicht die teure von Hyphen nehmen, gibt ja im Frühjahr dann immer mal Angebote von Tchibo, Aldi,... Und immer gut cremen! LG; Jumi

  4. #4
    Vielschreiber Avatar von marigold
    Beiträge
    3.650
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: UV-Schutzkleidung für Kinder notwendig?

    Hallo Katinka,
    ich bin zwar keine Mama, aber ich möchte gerne trotzdem etwas dazu schreiben. Jedes Mal wenn ich zum Hautarzt gehe, dann endet es damit, daß er mir 1 oder 2 Leberflecke rausschneidet. Inzwischen schon 14 Stück. Sicher ist es auch Veranlagung (auf Strandfotos hatte ich auch immer Hut und mind. Tshirt an), aber es ist ja einfach so, daß die Sonne da einen großen Teil dazu beiträgt. Die Sonne ist toll, aber eben auch gefährlich.
    Deshalb würde ich alles dafür tun, daß mein Kind geschützt wird. Man kann nicht alles vermeiden, aber wenigstens seinen Teil dazu beitragen das Kind bestmöglich zu schützen. Es gibt sowieso schon soviele Tage/Stunden im Jahr in denen man die Sonne genießt (was ja auch gut ist), aber in einem Urlaub würde ich dem Kind auf jeden Fall Schutzkleidung anziehen.
    LG
    marigold

  5. #5
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: UV-Schutzkleidung für Kinder notwendig?

    wir haben voriges jahr für den dänemark-urlaub uv-schutzkleidung besorgt und werden es auch heuer für unseren mallorca-urlaub machen.
    tanja hat die vorteile (v.a. das schnell trocknen) ja schon genannt und am strand hat mich das echt überzeugt. v.a. hab ich die teile im ferienhaus immer schnell ausgewaschen und dann waren sie schnell wieder einsatzbereit.

  6. #6
    Vielschreiber Avatar von Sweetangel200379
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.759
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: UV-Schutzkleidung für Kinder notwendig?

    Wir haben zwar auch noch keine Kinder, aber letztes Jahr waren wir in Ägypten und hatten auch UV-Shirts mit.
    Einen Tag waren wir Schnorcheln, ich hatte mein Shirt an, mein Mann nicht. Tja...
    Am selben Abend fragte ich ihn, ob er nicht die Fleichfarbene Hose ausziehen wollte , der Rest war nämlich knall rot, eine Tomate wär neidisch geworden.

    Klar ist die Sonne in Ägypten stärker und klar, wird die Strahlung durchs Wasser nochmal verstärkt, aber ich denke du weist was ich dir damit sagen wollte. Eine Anschaffung ist es wirklch wert.

  7. #7
    Mitglied
    Beiträge
    765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: UV-Schutzkleidung für Kinder notwendig?

    Ich hab mal eine kurze Frage zu dieser UV-Kleidung - wir haben mit den Kindern bisher noch keinen Strandurlaub gemacht, deshalb habe ich keine Erfahrung damit, und ich habe auch noch nie UV-Schutzkleidung in der Hand gehabt aber ich stelle mir das Ganze recht unangenehm vor. Auf Bildern sehen die Sachen immer recht eng und dick aus - ähnlich wie ein Neopren-Anzug, deshalb würde ich im ersten Moment davor zurück schrecken und erstmal auf Baumwoll-Shirt und Eincremen zurück greifen. Wie sind denn die Sachen tatsächlich vom Tragekomfort her? Sind sie zB. winddurchlässig? Sorry, Katinka, dass ich mich da jetzt einklinke, hoffe, die Fragen interessieren Dich auch...

    LG
    Anneli

  8. #8
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: UV-Schutzkleidung für Kinder notwendig?

    Unsere Hautärztin empfiehlt sogar UV-Schutzkleidung für Erwachsene, für Kinder erst Recht.

    Hier steht was zu der Qualität der UV-Kleidung und worauf man achte sollte: Kleidung mit UV-Schutz - Ein Outdoorhemd und ein Kinder T-Shirt ?mangelhaft? - Pressemitteilung - Stiftung Warentest - test.de sowie kleidung uv schutz, uv-schutzkleidung - letitshine.de Ratgeber

    @Anneli: dazu kann ich Dir nicht so viel aus eigener Erfahrung sagen. Nur, dass meinen Kindern die Kleidung immer sehr angenehm war, nicht zu eng oder so.

  9. #9
    Vielschreiber Avatar von marigold
    Beiträge
    3.650
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: UV-Schutzkleidung für Kinder notwendig?

    Zitat Zitat von Linea Beitrag anzeigen
    Unsere Hautärztin empfiehlt sogar UV-Schutzkleidung für Erwachsene, für Kinder erst Recht.

    Hier steht was zu der Qualität der UV-Kleidung und worauf man achte sollte: Kleidung mit UV-Schutz - Ein Outdoorhemd und ein Kinder T-Shirt ?mangelhaft? - Pressemitteilung - Stiftung Warentest - test.de sowie kleidung uv schutz, uv-schutzkleidung - letitshine.de Ratgeber

    @Anneli: dazu kann ich Dir nicht so viel aus eigener Erfahrung sagen. Nur, dass meinen Kindern die Kleidung immer sehr angenehm war, nicht zu eng oder so.
    Hallo Linea,
    das interessiert mich auch - die UV-Schutzkleidung für Erwachsene. Habt ihr schon was gekauft, falls ja, von welcher Firma und was?
    Dankeschön!
    LG
    marigold

  10. #10
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: UV-Schutzkleidung für Kinder notwendig?

    Nein haben wir nicht, wir tragen eh sehr viele lange Sachen und halten uns viel im Schatten auf. Die Kinder sind ja eher diejenigen, die direkt in der Sonne am Strand spielen.

Seite 1 von 12 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rampenheizung Tiefgarage notwendig? Bitte um Hilfe....
    Von tauchmaus im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 6
  2. Wie viel Milch ist notwendig ?
    Von linchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige