Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54

Thema: ⫸ Unterwegs mit Brei-Babys

12.12.2017
  1. #31
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: @ Flaschenkind-Mamas: Organisation

    Finja hat mit 5 Tagen das erste Fläschchen im KH bekommen. Das war Humana. Wir wurden samstags entlassen und bevor wir ins Auto gestiegen sind hab ich meinen Mann nochmal schnell beim DM vorbei geschickt mit dem Auftrag irgendeine Pre Milch für übers Wochenende zu besorgen (sollten ja 1-2 Tage das Stillen lassen da nur pures Blut kam). Wiedergekommen ist er mit Humana da er sich gemerkt hat was auf der Falsche im KH stand :-) Das haben wir auch bis zum Ende gegeben und waren glücklich damit.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanzboje
    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    4.188
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: @ Flaschenkind-Mamas: Organisation

    Wir sind nach dem Stillen auf Flaschenmilch umgestiegen und hatten am Anfang dann Aptamil Pre und später Bebivita Pre. Beides löste sich gut auf und es gab keine Bauchschmerzen oder ähnliches.

  3. #33
    Vielschreiber Avatar von Rondriana
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Alter
    42
    Beiträge
    3.785
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: @ Flaschenkind-Mamas: Organisation

    Wir haben Milumil von Milupa. Sind damit sehr zufrieden und Jan schmeckt sie, im Gegensatz zu Bebivita und Aptamil

  4. #34
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: @ Flaschenkind-Mamas: Organisation

    Zoe hat Aptamil Pre getrunken. Wir hatten bloß eine Warmhaltekanne, mehrere Fläschchen und die Milchpulverpackungen. Wenn wir unterwegs waren, kam zu Hause die entsprechende Pulvermenge ins Fläschchen, abgekühltes Wasser in die Thermoskanne. Bei Bedarf reinschütten, schütteln, ein paar Minuten stehen lassen - fertig.
    Nachts kamen die Flaschen mit Pulver drin und die Thermoskanne oben in den Flur - auch fertig.
    Wenn die Bauchschmerzen schlimm waren, war in der Thermoskanne halt Tee statt Wasser.

  5. #35
    Senior Mitglied Avatar von Nadja
    Beiträge
    2.776
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unterwegs mit Brei-Babys

    Habe meinen alten Thread mal flugs umbenannt, meine heutige Frage passt ja irgendwie auch dazu.

    Simon ist zwischenzeitlich im Breialter angekommen. Bisher waren wir zu seinen Essenszeiten immer zu Hause, aber das wird sich wohl nicht immer so einrichten lassen.

    Jetzt würde ich gerne mal von euch erfahrenen Brei-Mamis wissen, wie ihr das unterwegs mit der warmen Breimahlzeit (Mittags- und Abendbrei) macht / gemacht habt.

  6. #36
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unterwegs mit Brei-Babys

    Also dann weihe ich dich mal ein in die große Kunst des AUswärts-Fütterns .

    Möglichkeit 1: Du lässt das Gläschen irgendwo aufwärmen. Da kann ich dir gleich sagen: Die machen es meistens viel zu heiß .

    Möglichkeit 2: Du tauschst die warme Breimahlzeit einfach mit einer kalten Breimahlzeit aus an diesem Tag und es gibt unterwegs eben den Getreide-Obstbrei und später dann in Ruhe zu Hause das warme Essen. So habe ich es meist gemacht, wenn wir nicht den ganzen Tag unterwegs waren.

  7. #37
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unterwegs mit Brei-Babys

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen
    Also dann weihe ich dich mal ein in die große Kunst des AUswärts-Fütterns .

    Möglichkeit 1: Du lässt das Gläschen irgendwo aufwärmen. Da kann ich dir gleich sagen: Die machen es meistens viel zu heiß .

    Möglichkeit 2: Du tauschst die warme Breimahlzeit einfach mit einer kalten Breimahlzeit aus an diesem Tag und es gibt unterwegs eben den Getreide-Obstbrei und später dann in Ruhe zu Hause das warme Essen. So habe ich es meist gemacht, wenn wir nicht den ganzen Tag unterwegs waren.

    die beiden varianten waren bei uns auch die gängigsten

  8. #38
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unterwegs mit Brei-Babys

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen
    Also dann weihe ich dich mal ein in die große Kunst des AUswärts-Fütterns .

    Möglichkeit 1: Du lässt das Gläschen irgendwo aufwärmen. Da kann ich dir gleich sagen: Die machen es meistens viel zu heiß .

    Möglichkeit 2: Du tauschst die warme Breimahlzeit einfach mit einer kalten Breimahlzeit aus an diesem Tag und es gibt unterwegs eben den Getreide-Obstbrei und später dann in Ruhe zu Hause das warme Essen. So habe ich es meist gemacht, wenn wir nicht den ganzen Tag unterwegs waren.
    Dito!

  9. #39
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unterwegs mit Brei-Babys

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen
    Möglichkeit 2: Du tauschst die warme Breimahlzeit einfach mit einer kalten Breimahlzeit aus an diesem Tag und es gibt unterwegs eben den Getreide-Obstbrei und später dann in Ruhe zu Hause das warme Essen. So habe ich es meist gemacht, wenn wir nicht den ganzen Tag unterwegs waren.
    So hab ich es dann gemacht. War für mich der geringste Aufwand

  10. #40
    Senior Mitglied Avatar von SySa1106
    Ort
    beim Europa Park in Rust
    Alter
    46
    Beiträge
    1.982
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unterwegs mit Brei-Babys

    Schließe mich den anderen auch an. Möglichkeit 2 war irgendwie die einfachste und stressfreiste und den Kids ist es völlig wurscht, wann sie "das Mittagessen" bekommen.

Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Update: Plitsch ist ab heute mit Schnapszahl unterwegs
    Von Kanya im Forum Glückwünsche
    Antworten: 25
  2. Unterwegs mit 2 Kleinkindern
    Von Maike im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 17
  3. Wie am besten mit Kleinkind auf Mallorca unterwegs?
    Von utah im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 8
  4. unterwegs mit Kindern
    Von julla im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11
  5. Morgen bin ich mit Gewichten unterwegs !!
    Von Angelove im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige