Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 7 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7
Ergebnis 61 bis 70 von 70

Thema: ⫸ Ungewöhnliche Still-Plätze?

14.12.2017
  1. #61
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ungewöhnliche Still-Plätze?

    Nochmal zum Stillen in der Kirche
    Ich denke nicht, dass es jemand (ausser meiner Banknachbarin) mitbekommen hat, dass ich David gestillt habe. Ich denke, man hat nie was gesehen, wenn ich David gestillt hab. Und das mit dem "ich stille mein Kind vor dem Termin, damit es dann ruhig ist" hat bei David nie funktioniert. Er will essen, wann ER Hunger hat
    Ich habe es immer gut "kaschiert", dass gerade mein Baby trinkt. Zumindest hat mich nie jemand doof angeschaut oder war "entsetzt". Ich denke auch, sobald man Routine im Anlegen hat, sollte das kein Problem sein.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #62
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ungewöhnliche Still-Plätze?

    @Lu: Ich finde das auch ok. Ich hätte Fabio auch gestillt, hätte er in der Kirche Hunger bekommen. Aber es wäre für mich glaube ich etwas komisch gewesen.
    Das es da vor der Kirche geklappt hat war auch Zufall, es hat einigermaßen von der Zeit gepasr. Sonst klappt das nämlich mittlerweile auch nicht mehr ihn zu Stillen, wenn ich das möchte.

    LG,

    Jules

  3. #63
    Mitglied
    Beiträge
    892
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ungewöhnliche Still-Plätze?

    Zitat Zitat von ~Julchen~ Beitrag anzeigen
    Jetzt muss ich doch mal was dazu schreiben. Was mich "stört" ist das provokative Stillen, so á la "guckt her, ich stille mein Kind, seht ihr es auch alle?". Das muss nicht sein, ansonsten soll es Jede machen, wie sie denkt oder für richtig hält, ich denke von mir wohl eher, dass ich es gern diskret machen möchte.
    Aber meinst du nicht das deutet man evlt. einfach falsch?


    Und zum Stillen in der Kirche, was soll man den machen das Kind lieber die ganze Kirche zusammen schreien lassen? Da ist es mir persönlich lieber zu stillen und gut ist. Ich hab den Pfarrer beim Taufgespräch auch gefragt ob es ok ist und klar ist es ok. Die meisten denken ja sowieso erstmal das Kind schläft im Arm und nicht das es gestillt wird.

  4. #64
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ungewöhnliche Still-Plätze?

    Zitat Zitat von Gänseblümchen Beitrag anzeigen
    Aber meinst du nicht das deutet man evlt. einfach falsch?


    Und zum Stillen in der Kirche, was soll man den machen das Kind lieber die ganze Kirche zusammen schreien lassen? Da ist es mir persönlich lieber zu stillen und gut ist. Ich hab den Pfarrer beim Taufgespräch auch gefragt ob es ok ist und klar ist es ok. Die meisten denken ja sowieso erstmal das Kind schläft im Arm und nicht das es gestillt wird.
    Das sehe ich genauso. Ich habe noch nie bei jemandem das Gefühl gehabt, dass da jetzt gerade Zur-Schau-gestillt wird, wie das so schön genannt wurde. Vielleicht sehe ich sowas auch einfach nicht, weil es für mich nichts Anstößiges ist, ein Kind zu stillen? Ich habe mich in der Kirche nicht wohl gefühlt - hatte auch kein Stillshirt an, damit wäre es vielleicht anders gewesen - und bin deshalb rausgegangen in den Kirchgarten. Dort gabs aber keine Möglichkeit, sich hinzusetzen, also wer nicht im Stehen/Gehen stillen kann, dem bleibt doch nichts anderes übrig, als in der Kirche zu stillen, wenn das Kind hunger hat ?)

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  5. #65
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ungewöhnliche Still-Plätze?

    Nein, das denke ich ganz gewiss nicht, dass ich das falsch deute.

    Ich habe auch niemanden von Euch persönlich angegriffen, nur habe eben ICH die Erfahrung gemacht, dass es solche Mütter gibt! Ob Ihr das so macht oder nicht kann und will ich nicht beurteilen.

  6. #66
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Ungewöhnliche Still-Plätze?

    Julchen,
    ich weiß schon, was du meinst und seh es genauso. Ich denke, es ist eine klare Minderheit, bei denen das so ist, aber ich finde schon auch, dass es solche Mütter gibt

    An ungewöhnlichen Stillplätzen hatten wir bis jetzt noch nix: Niki hat immer brav durchgehalten

  7. #67
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ungewöhnliche Still-Plätze?

    Danke Isabel, ja das ist auf jeden Fall eine Minderheit.

  8. #68
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ungewöhnliche Still-Plätze?

    Ich wollte ja auch gar nicht schreiben, dass es sowas nicht gibt. Nur mir ist es eben bisher noch nie aufgefallen, und ich habe bedingt durch unsere Kurse und private Treffen nun schon einige Frauen stillen sehen und da war keine dabei, die großartig Brust präsentiert hätte

  9. #69
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ungewöhnliche Still-Plätze?

    Ich hab mich heute mitten im Dm auf nen Kinderstuhl setzen müssen und Felix gestillt, weil der gebrüllt hat, als wäre er am verhungern.

    Die Leute haben nur kurz geschaut und sind dann weiter gegangen. Eine Omi meinte nur zu mir: Ganz süß und alles Liebe für sie und ihr Baby.

    Das fand ich echt lieb.

    LG Tanja

  10. #70
    Profi
    Beiträge
    3.195
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ungewöhnliche Still-Plätze?

    Ich hatte am Anfang auch echt Skrupel und habe mich wenn wir Besuch hatten ins Schlafzimmer zurückgezogen. Aber wie schon so viele von Euch geschrieben haben: mit der Zeit wird man einfach lockerer und hat auch keinen Bock sich nicht vor die Tür zu trauen, weil das Kind Hunger kriegen könnte. Es gibt mittlerweile überall Gelegenheiten auch "zurückgezogen" zu stillen. Ich war teilweise wirklich über zuckersüß eingerichtete Still- und Wickelzimmer überrascht. Inzwischen stille ich auch vor jedem Besuch und meinen Schwiegis. Als wir Weihnachten zu meinen Eltern gefahren sind, habe ich auch im Auto gestillt. GsD hatten wir Standheizung

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7

Ähnliche Themen

  1. Witzige oder ungewöhnliche Salz-und Pfefferstreuer
    Von kerstin i norge im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 12
  2. Idee für "ungewöhnliche" Hochzeit gesucht
    Von -Chiara- im Forum Für Trauzeugen und Gäste
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige