Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 55

Thema: ⫸ Und wer möchte noch ein drittes ( oder mehr) Kind(er) - oder überlegt ?

12.12.2017
  1. #11
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und wer möchte noch ein drittes ( oder mehr) Kind(er) - oder überlegt ?

    Hallo,

    Alle unsere Kinder kamen nahezu ungeplant zu uns und daher haben wir das planen eingestellt und schauen was kommt und wie es wird ;-)

    Lg

    Amelie


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und wer möchte noch ein drittes ( oder mehr) Kind(er) - oder überlegt ?

    Unser Wunsch war immer ein drittes Kind. Allerdings sind wir uns noch nicht einig wann.

    LG
    Sabine

  3. #13
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und wer möchte noch ein drittes ( oder mehr) Kind(er) - oder überlegt ?

    ich würde sofort mein mann aber nicht und da unser neues eigenheim nur 2 kizi hat und ich erstmal nicht mehr arbeiten werde bleibt es wohl bei den beiden,ich könnt mir ein nachzügler gut vorstellen,mein mann aber nicht und diesmal denk ich ist es devinitiv.
    aber mit den zweien bin ich schon sehr sehr gücklich.

    aber ich bin ja noch recht jung wer weiß ;-)

  4. #14
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Und wer möchte noch ein drittes ( oder mehr) Kind(er) - oder überlegt ?

    Nun bei uns gibt es das dritte gerade.

    Wir hatten anfangs immer von zwei, mit der Option auf ein drittes gesprochen.
    Zwischenzeitlich war der Wunsch nach einem 3.Kind völlig aus meinem Kopf heraus, habe sogar meine kompletten Babysachen verkauft oder verschenkt.

    Im Mai haben wir uns dann doch anders entschieden und Nr. 3 ist nun unterwegs.

    Mehr Kinder wird es aber keine geben. 3 sind mehr als genug und mehr als der Durchschnitt. Wir sprechen immer wieder darüber, dass wir nun keine genormte Familie mehr sind, d.h. Mutter, Vater und 2 Kinder. Denn vieles ist nunmal auf eine 4köpfige Familie ausgerichtet.

    Finanziell ist es jetzt im Moment auch kein großes Thema ob wir das in 10,15 Jahren schaffen oder nicht, man kann nicht alles bis ins kleinste Detail planen. Ändern kann sich vieles innerhalb kürzester Zeit. Wir wissen was geht, wir wissen wo wir uns möglicherrweise einschränken müssen.

    Änderungen im Alltag...hmm...klar wird sich da was ändern, aber ob es streßiger wird oder nicht, darüber mache ich mir nicht wirklich einen Kopf. Auch wenn es hier Tage gibt wo man sich fragt, warum noch eins, wenn zwei hier schon manche Tage völlig abdrehen, aber alles ist eine Phase und die Zeit geht eh viel zu schnell vorbei.

    Lg

  5. #15
    Senior Mitglied
    Ort
    RLP
    Alter
    42
    Beiträge
    2.502
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Und wer möchte noch ein drittes ( oder mehr) Kind(er) - oder überlegt ?

    Ich würde ein 3. nehmen - sofort! Aber mein Mann ist eher dagegen und hat viele rationale Gründe!

    Der einzige und entscheidende Grunde dafür, dass es keine Nr. 3 geben wird ist, dass ich schon 35 bin und mir bei Katharinas Schwangerschaft schon sehr viele Gedanken gemacht habe (Fehlbildungen, erhöhtes Felhlgeburtsrisiko, Gendefekte, ...) und nicht so entspannt war.

    Gruß, Sahra

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und wer möchte noch ein drittes ( oder mehr) Kind(er) - oder überlegt ?

    Irgendwann bekommen wir auch ein drittes Kind. Allerdings wird das noch ein paar Jahre dauern. Keine Ahnung, ob wir dann auch noch ein viertes hinterher bekommen oder nicht. Grundsätzlich könnte ich mir das vorstellen. Aber es hat halt auch finanzielle Rahmenbedingungen...

  7. #17
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und wer möchte noch ein drittes ( oder mehr) Kind(er) - oder überlegt ?

    Never ever - aus Altersgründen, wie schon Sarah schreibt (35 war immer schon meine persönliche Grenze), und für mehr als zwei haben wir weder den Platz, das Geld, das Auto noch die Nerven...

    Lg Sweety

  8. #18
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Und wer möchte noch ein drittes ( oder mehr) Kind(er) - oder überlegt ?

    Früher wollt ich auch immer 3 Kinder. Jetzt bin ich froh, dass wir auch den Platz für ein drittes nicht unbedingt hätten. Bei dem Streß fürs eventuelle 2. kind bin ich froh, wenn wir die Familienplanung danach abschließen können.
    Man soll natürlich niemals nie sagen - aber im Moment denke ich: nein.

  9. #19
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und wer möchte noch ein drittes ( oder mehr) Kind(er) - oder überlegt ?

    Also, für uns sind die zwei Wunder, die wir erleben dürfen, schon Geschenk genug. Zudem bin ich ja bald im "Seniorenalter". Von daher werden wir mit 2 (hoffentlich) gesunden Kindern mehr als glücklich und dankbar sein!

    LG Vivi

  10. #20
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und wer möchte noch ein drittes ( oder mehr) Kind(er) - oder überlegt ?

    Bei mir ist es eher der finanzielle Hintergrund
    Wenn ich nicht arbeiten bräuchte dann könnt ich mir gut sogar mehr als 3 vorstellen
    Uns ist aber ein gewissen "Wohlstand" auch recht wichtig, wie Urlaube, Auto etc.
    Andererseits ist der Gedanke an mehr Kindern , immer da.
    Eine Kinderwunschbehandlung kommt für uns beide nicht in Frage. Das steht fest.

Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. An die Münchner (oder wer es sonst noch weiß): Hofbräuhaus
    Von Rapunzel im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 5
  2. Wer kauft Milumil2 oder HA2 und .....
    Von Wuermelchen1976 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige