Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Habt Ihr Euch das Geschlecht vor der Geburt sagen lassen?

Teilnehmer
95. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, aber einen Namen habe ich noch nicht bekannt gegeben

    44 46,32%
  • Ja und ich habe den Namen auch offiziell bekannt gegeben

    26 27,37%
  • Ja und ich haben den Namen nur speziellen Personen gesagt, z.B. dem Forum hier

    17 17,89%
  • Ja, aber ich wollte es eigentlich nicht wissen

    0 0%
  • Nein, ich wollte mich gerne überraschen lassen

    9 9,47%
  • Bei uns war es ganz anders und zwar...

    6 6,32%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 76

Thema: ⫸ Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

16.12.2017
  1. #61
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    Also wir wollten auch das Geschlecht wissen, bzw. mein Mann - ich war mir von Anfang an sicher dass es ein Junge ist. Wir haben es in der 13. SSW erfahren und haben es auch jedem erzählt der es wissen wollte. Beim Namen wollten wir es erst nicht sagen, allerdings hat es auch eine Weile gedauert bis wir uns wirklich sicher waren. Wir haben es dann nur den Eltern und Geschwistern gesagt, bzw. nur wenn Leute explizit nach dem Namen gefragt haben. Witzigerweise haben sich aber sehr wenige getraut danach zu fragen. Hier im Forum hab ich den Namen auch erst anschließend bekannt gegeben.
    Ein Freund hat uns sogar explizit gesagt, er möchte nicht wissen was es bei uns wird - ER will sich überraschen lassen!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #62
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    ich habs auch "gewußt": es wird ein junge. mit dem auszählen der gene nach der fruchtwasseruntersuchung wars dann auch klar. aber der ultraschall zur punktion hat auch ganz klar ergeben: junge.

    uns war bewußt, dass wir einen sehr speziellen rufnamen ausgesucht haben. deshalb stand von anfang an fest: erst nach der geburt werden die beiden vornamen bekannt gegeben.

  3. #63
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    Das Geschlecht haben wir uns beide Male sagen lassen. Ich bin einfach zu neugiereig. Außerdem hätte ich beim 2. lieber ein Mädel gehabt und war froh, dass ich dann schon zeitig wusste, es wird ein Junge! So hatte ich Zeit mich darauf einzustellen und mich dann richtig über das Baby zu freuen. Gesagt, was es wird, haben wir es beim ersten niemandem (wegen der Überraschung für die anderen) und beim zweiten, jedem der es wissen wollte (einige wollten sich auch überraschen lassen). Die Namen haben wir nicht verraten, da wir einfach keine Lust auf Diskussionen hatten. Gerade beim zweiten fiel es uns selber sehr schwer einen Namen zu finden und den wollten wir uns dann nicht evtl. madig machen lassen. Ich persönlich bin da auch schon beeinflussbar. Wir hatten dann 3 Namen in der engeren Wahl und kamen zufällig mit einem Freund zur Namensdiskussion. Ohne das wir die Namen verraten haben, hat er einen Namen davon so schlecht gemacht, dass wir den dann echt nicht mehr nehmen wollten. Bei einem weiteren Kind würde ich den Namen auch erneut nicht verraten, das Geschlecht vielleicht. LG, Jumi

  4. #64
    Profi Avatar von Rapunzel
    Alter
    37
    Beiträge
    3.298
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    @jumi: Wie wäre denn der Name gewesen? Sowas finde ich auch immer sehr schade. Deswegen werden wir auch bei einem 2. Kind, wenn überhaupt nur ausgewählten Personen sagen.

    Liebe Grüße
    Rapunzel

  5. #65
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    Ich war neugieirg und wollte wissen "wer" da in mir wächst. Ich habe auch, nachdem ich wusste was es wird, viel mehr Bezug zum Baby gefunden. Ohne liebenden werdenden Vater dabei war das für mich ja schon schwerer. Beim Namen wollte ich einfach noch ne gewisse Überraschung wahren und nicht Hinz und Kunz reinreden lassen. Familie und "engere" Freunde haben den Namen aber vorher gewusst. Über den 2. Vornamen haben wir ja erst recht kurz vorher entschieden, während Liana ca. eine Woche nach dem Outing schon feststand. Den hab ich ja allein aussuchen können/müssen/dürfen - fand ich ganz angenehm, finde es sonst echt schwer sich zu einigen.

  6. #66
    Senior Mitglied Avatar von Grisu
    Ort
    Krefeld
    Alter
    49
    Beiträge
    1.764
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    Ich kann auch gar nicht verstehen wie man sich das Geschlecht nicht sagen lässt. Ich hätte beim US shcon wegschauen müssen, um es nicht zu erfahren.

    Die Heimlichtuerei mit den Namen finde ich oft ziemlich nervig. Es stimmt natürlich, dass man vielleicht mal einen blöden Kommentar bekommt, aber uns war das egal. Eigentlich hat auch letztendlich keiner was gesagt. Irgendwie fänd ich das auch sehr, sehr unhöflich. Ich würde da spontan nicht das Gesicht verziehen, wenn mir jemand einen total bescheuerten Namen sagt. Wenn ich denke, dass das Kind Schaden nehmen kann, weil es z.B. Pumuckl oder so heißen soll, würde ich wohl später mal eine ernsthafte Unterredung suchen, aber das niemandem einfach vor den Kopf knallen. Das wäre doch fies.

    Erst nachdem die Kinder schon da waren, haben wir erfahren, dass die Omas nicht sehr begeistert waren. Sie haben sich aber dran gewöhnt.

    Ich hatte ja mal Heidi auf der Liste (und find den Namen immer noch super), aber da hat meine Schwiegermutter großes Veto eingelegt, weil sie Heide heißt und den Namen hasst. Ich glaub, ich hab meine Meinung da aber nur geändert, weil ich eigentlich immer schon 'ne Emma wollte und nur über andere Namen nachgedacht habe, weil man mit Emmas die Straße pflastern kann.

    Noch ein Grund, den Namen öffentlich zu sagen ist, dass niemand aus dem engeren Kreis den Namen "aus Versehen" vorher vergibt. Wir haben im engeren Kreis glücklicherweise niemanden, der den Namen mutwillig vereinnahmt hätte.

  7. #67
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    Zitat Zitat von Rapunzel Beitrag anzeigen
    @jumi: Wie wäre denn der Name gewesen? Sowas finde ich auch immer sehr schade. Deswegen werden wir auch bei einem 2. Kind, wenn überhaupt nur ausgewählten Personen sagen.

    Liebe Grüße
    Rapunzel
    Also wir hatten zur Auswahl David, Benjamin und Konrad.
    Benjamin wurde schlecht geredet, von wegen das wäre ja kein Name für einen Erwachsenen und der wäre so verweichlicht, immer der "Kleine";/"Jüngste" etc. Dabei finde ich den echt schön! Geworden ist es dann unser Konrad, womit ich letztlich nun auch sehr zufrieden bin LG

  8. #68
    Profi Avatar von Rapunzel
    Alter
    37
    Beiträge
    3.298
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    Off-Topic:

    Stimmt! Benjamin ist ein sehr schöner Name, aber genau diese Komentare habe ich da auch schon oft gehört. Mir gefällt er aber trotzdem und ich finde den Namen überhaupt nicht verweichlicht.

  9. #69
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    sorry, falsch gepostet

  10. #70
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    wir haben es uns in beiden schwangerschaften nicht sagen lassen, was es wird.
    gerade in der 1. schwangerschaft wollte ich so gerne ein mädchen haben - da hatte ich fast angst davor, mich allzu früh mit einem jungen abfinden zu müssen - auch wenn ich damit gerechnet hatte, dass es einer wird.

    nun, in der 2. schwangerschaft, bin ich nicht mehr ganz so fixiert auf ein mädchen - trotzdem wärs mir immer noch lieber (aus verschiedenen gründen).

    wenn mich jemand fragt "und, was wird es?" sag ich immer, dass wir es uns eben nicht haben sagen lassen (was übrigens an die 90 % eh nicht glauben) und dass "ich das geschlecht ja eh nicht ändern könne"


    ich finde es ja noch verständlich, wenn jemand den namen nicht verrät (eben wg. dem zerreden), warum aber jemand das geschlecht nicht verrät - wenn ers denn schon weiß - kann ich überhaupt nicht verstehen. freunde von uns haben sogar alle angelogen und gesagt, sie wüßten es nicht. finde ich schon irgendwie merkwürdig.

    lg, karin

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie schminken? Update: mit Foto und Umfrage
    Von Christine im Forum Ihre Frisur und Kosmetiktips
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige