Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Habt Ihr Euch das Geschlecht vor der Geburt sagen lassen?

Teilnehmer
95. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, aber einen Namen habe ich noch nicht bekannt gegeben

    44 46,32%
  • Ja und ich habe den Namen auch offiziell bekannt gegeben

    26 27,37%
  • Ja und ich haben den Namen nur speziellen Personen gesagt, z.B. dem Forum hier

    17 17,89%
  • Ja, aber ich wollte es eigentlich nicht wissen

    0 0%
  • Nein, ich wollte mich gerne überraschen lassen

    9 9,47%
  • Bei uns war es ganz anders und zwar...

    6 6,32%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 76

Thema: ⫸ Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

13.12.2017
  1. #11
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    Ich schliesse mich da Angie voll und ganz an
    Ich kann es eher nicht nachvollziehen das viele ein Geheimnis daraus machen, akzeptiere das aber natürlich.
    Was anderes ist es, wenn man sich überraschen lassen möchte. Aber es zu wissen und es dann nicht zu erzählen wäre halt nicht mein Ding

    Ich wollte es schnell wissen um mich einfach darauf einzustellen
    Fand es toll von meinem Sohn oder meiner Tochter zu sprechen und auch den Namen zu benutzen
    So haben es selbst die die den Namen doof finden laaaange Zeit sich damit auseinanderzusetzen hihi

    liebe grüsse


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Profi Avatar von -Vera-
    Ort
    NRW
    Alter
    37
    Beiträge
    3.148
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    Zitat Zitat von Angie Beitrag anzeigen
    Witzig, dass dich das überrascht. Bei mir ist es nämlich genau umgekehrt. Ich verstehe immer gar nicht, wieso jemand ein Geheimnis daraus macht.

    Also, ICH persönlich hatte nie das Bedürfnis, Name und Geschlecht für mich zu behalten.
    So geht es mir auch, hab beides bekannt gegeben.

    LG Vera

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    Wir haben uns überraschen lassen und werden das bei diesem Baby auch wieder machen. Es gibt doch nurnioch sow enig echte Überraschungen und diese eien wollte ich mir nicht nehmen lassen. Und dann der Moment wo ich nach der Geburt selbst nachgucken durfte was es geworden ist war einfach großartig. Aus den möglichen Namen haben wir nie ein Geheimnis gemacht. Da würde ich mich sowieso nicht von anderen Leuten beeinflussen lassen. Man kann es eh nie allen Recht machen.

    LG
    socke

  4. #14
    Sam
    Sam ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sam
    Alter
    38
    Beiträge
    4.134
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    wir haben uns das Geschlecht sagen lassen, einfach aus organisatorischen Gründen, damit ich wußte von wem ich gebrauchte Klamotten bekommen kann. Denn Jungs in Rosa macht sich meiner Meinung nicht ganz so gut . Und so viele neutrale Teile für gleich zwei Kinder zu kriegen war eher ausgeschlossen. Wir haben also in der 14.SSW erfahren dass wir ein Mädel und nen Bub bekommen (auch wenn ich da noch eher skeptisch war ob es stimmt).

    Die Namen haben wir nicht bekanntgegeben und das würde ich auch nie tun. Ich kenne einige die sich aus der Familie dumme Kommentare zur Namenswahl anhören mussten und außerdem finde ich es schön wenn das Umfeld mit den Namen überrascht wird.

  5. #15
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    Das Geschlecht haben wir auch bekannt gegeben. Den Namen nur vereinzelten Leuten (Eltern, beste Freundin) und hier dem Forum.
    Ich persönlich hatte Angst, dass mir jemand den Namen "madig" machen will - nicht, dass ich ihn daraufhin geändert hätte.
    Aber wenn das Baby da ist und alle den Namen wissen, traut sich einfach keiner mehr etwas darüber zu sagen (außer meine Oma ) und das war mir lieber so.

  6. #16
    Profi Avatar von surfmaus79
    Ort
    Aschaffenburg
    Alter
    38
    Beiträge
    3.009
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    Huhu!

    Wir haben uns das Geschlecht sagen lassen. Ich möchte wissen, was da in mir heranwächst. Ausserdem bin ich VIEL zu neugierig!! Das hätte ich nie ausgehalten bis zur Geburt! Außerdem muss ich doch wissen, ob ich rosa oder blau einkaufen muss

    Den Namen haben wir GAR nicht verraten. Ich habe da die gleich Angst wie Rocca, dass er einfach zerredet wird. Das war nämlich bei meiner Freundin auch so. Sie haben es allerdings nur in der Familie verraten und letztendlich hatten sie sich dann doch für einen anderen Namen entschieden.... Das war für mich Grund genug, den Namen für mich zu behalten. Die letzten paar Tage werden es nun a uch noch alle aushalten

    LG
    surfmaus

  7. #17
    Senior Mitglied Avatar von Evelyn
    Ort
    Rheine
    Alter
    38
    Beiträge
    2.835
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    Bei Kind 1. habe wir in der 25.SSW erfahren das es ein Junge wird. Haben es auch gesagt, wollten den Namen auch geheimhalten, aber mein Mann hat sich beim Weihnachtskaffee verquatscht und meinen Bauch mit Marvin angesprochen. Mein Mann hat das gar nicht gerafft, bis er nur blöd angeschaut und von mir nen dicken Stupser erhalten hat.

    Bei Kind 2, wollte wir es auch wissen. Wussten es dann in der 17 SSW das wir ein Mädchen bekommen, obwohl in der 13.SSW noch eine Junge vorhergesagt wurde. Habe es auch verraten, aber den Namen nicht.

    Kind 3, wollen wir auch wissen ob wir es verraten, haben wir noch gar nicht besprochen. Aber ich denke schon, aber der Name bleibt geheim.*hoffe ich*

    LG

  8. #18
    Senior Mitglied Avatar von MiaKairegi
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    34
    Beiträge
    2.608
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    Hi !

    Wir haben es uns sagen lassen - ich wollte im vorfeld schon bissele geschlechtsspezifisch einkaufen ;-)

    Aber wir habens keinem weiter verraten, auch die Namen nicht.

    Lg, Mia

  9. #19
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    Ich schliess mich auch Angie an.
    Ich hatte auch nie das Bedürfniss ein Geheimniss aus Namen und Geschlecht zu machen.
    Mich selbst hätte ich nicht überraschen lassen können mit dem Geschlecht.Dazu bin ich viel zu neugierig!Das hätt ich nie und nimmer ausgehalten. *lach*

    Liebe Grüße,Jessi

  10. #20
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Umfrage - Schwangerschaft und Geschlecht

    1.Kind:

    wollten wir uns erst überraschen lassen. Dann hatte ich beim US aber was zwischen den Beinchen gesehen. Und um meinen Verdacht zu bestätigen haben wir es uns dann doch beim nächsten Ultraschall sagen lassen.
    Auch wegen der Namenswahl war es für uns dann leichter.
    Beim ersten haben wir bis auf meine Eltern, die es nicht wissen wollten, alles bekannt gegeben.

    2.Kind:

    Wir wollten es unbedingt wissen, damit wir uns früh auf das Geschlecht einstellen können. Gerade da wir immer von einem Pärchen geträumt hatten. Es war auch gut so. Um die 20.Woche herum wurde uns gesagt es wurde ein Junge.
    Hier haben wir weitestgehend für uns behalten. Meine Eltern wollten sich auch damals überraschen lassen.

    Alles in allem würde ich wieder, so weit es geht, nicht alles bekannt geben. Denn eine Überraschung für die, die einen so umgeben sollte schon bleiben.
    Meine Eltern erzählten mal, dass bei einer aus ihrem Bekanntenkreis alles bekannt gegeben wurde (Name + Geschlecht), dann war halt nur noch zu hören: XY ist jetzt da.
    Zwar hat man sich gefreut mit den frischen Eltern, aber es war keine richtige Überraschung mehr.

    Lg

Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie schminken? Update: mit Foto und Umfrage
    Von Christine im Forum Ihre Frisur und Kosmetiktips
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige