Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Was für eine Mama seid ihr ?

Teilnehmer
98. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Mädchen-Mama (2 Mädchen)

    17 17,35%
  • Jungen-Mama (2 jungs)

    15 15,31%
  • Pärchen-Mama ( 1 Junge, 1 Mädchen)

    32 32,65%
  • habe nur 1 Kind

    24 24,49%
  • habe 3 Kinder gleichgeschlechtlich

    4 4,08%
  • habe 3 Kinder verschiedenen Geschlechts

    6 6,12%
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: ⫸ Umfrage: Mädchen-Mama, Jungen-Mama oder Pärchen-Mama?

17.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von EliSa
    Alter
    39
    Beiträge
    4.369
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ Umfrage: Mädchen-Mama, Jungen-Mama oder Pärchen-Mama?

    Hallo ihr Lieben,
    ich habe das Gefühl, dass es unheimlich viele Geschwister-Päarchen gibt. Wir haben ja eins,mein Bruder hat auch ein Päarchen, mein Schwager auch.
    Ich kenne 12 Schwangere dieses Jahr in meinem Freundes-/Bekanntenkreis, davon bekommen viele das andere Geschlecht wie sie schon haben und mich würde einfach mal interessieren wie die Forumstendenz ist.
    Also ob es hier auch so viele Geschwister-Päarchen gibt oder mehr gleichgeschlechtliche Geschwister. Vielleicht habt ihr ja Lust die kleine Umfrage mitzumachen.
    Viele Grüße Taina


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Mädchen-Mama, Jungen-Mama oder Päarchen-Mama?

    Wir haben das Thema ja gerade bei uns Berlinmädels und da überwiegen auch die Pärchen-Eltern. Immerhin werden es dann 4 sein, wenn Nadine (ich) ausgekugelt hat, aber nur 2 mit gleichgeschlechtlichen Kindern (sille und ich)

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Mädchen-Mama, Jungen-Mama oder Päarchen-Mama?

    In meinem Umfeld gibt es irgendwie mehr gleichgeschlechtliche Geschwister. Ich kenne alleine 4 Freundinnen, die 3 Jungs haben und habe 2 Cousinen mit 3 Mädels.
    Vor einigen Jahren hatte ich auch schonmal genau so eine Umfrage gestartet...ich weiß nicht, ob man die noch finden kann. Ich weiß auch gar nicht mehr, wie die Tendenz damals gewesen ist.
    Ich bin natürlich auch gerade wahnsinnig gespannt auf unser Baby, gehe aber eher vom Jungen aus.

    LG
    Jumi

  4. #4
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Mädchen-Mama, Jungen-Mama oder Päarchen-Mama?

    Also ich wollte gern ein Pärchen, Daniel war daher "geplant", aber nicht so ernsthaft *g*. Ein einziger Versuch direkt beim Eisprung hat gereicht :-)) nach dem Motto "das klappt eh nie"...naja...

    Lg Sweety

  5. #5
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Mädchen-Mama, Jungen-Mama oder Päarchen-Mama?

    Zitat Zitat von sweety1975 Beitrag anzeigen
    Also ich wollte gern ein Pärchen, Daniel war daher "geplant", aber nicht so ernsthaft *g*. Ein einziger Versuch direkt beim Eisprung hat gereicht :-)) nach dem Motto "das klappt eh nie"...naja...

    Lg Sweety

    Wenn das so einfach wär, müsste ich jetzt hier 2 Jungs haben. Auf nichts ist verlass...

  6. #6
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Mädchen-Mama, Jungen-Mama oder Päarchen-Mama?

    Zitat Zitat von jumi Beitrag anzeigen
    Vor einigen Jahren hatte ich auch schonmal genau so eine Umfrage gestartet...ich weiß nicht, ob man die noch finden kann. Ich weiß auch gar nicht mehr, wie die Tendenz damals gewesen ist.
    http://www.couchwives.de/baby-kinder...ern-20618.html (Umfrage: Geschlechterverteilung bei Geschwistern)

    Ich kann hier nicht viel beitragen, aber sweety, wenn das so "einfach" wäre, dann müsste es auch bei uns ein Junge werden

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Mädchen-Mama, Jungen-Mama oder Päarchen-Mama?

    Bei uns hier im Dorf ist es genau umgekehrt. Die Mehrheit hat gleichgeschlechtliche Geschwister. Eine hat sogar 4 Jungs und eine weitere bekommt gerade den 3. Sohn. Ansonsten ist es im Freundeskreis relativ ausgewogen.

    Ich bin ganz froh mit 2 Mädels. Bei 2 Jungs hätte ich mich persönlich schwerer getan. Aber ob ich das in 10 Jahren auch noch sage, weiß ich nicht ;-)

  8. #8
    Huhn im Korb :) Avatar von karina
    Alter
    38
    Beiträge
    6.091
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Mädchen-Mama, Jungen-Mama oder Päarchen-Mama?

    Da wohl bei unserem Bauchzwerg nix mehr abfallen wird, werde ich auch bald eine 2-Jungs-Mama sein. Ein Pärchen hätte ich toll gefunden, aber es ist schon gut so, wie es jetzt ist. Und ich hatte auch vorher schon damit gerechnet, mein Mann kommt aus einer sehr jungslastigen Familie.

    Und ganz ehrlich: Wenn ich mir die Mädels in der Familie und im Bekanntenkreis angucke, dann sind mir Jungs glaub ich lieber. Obwohl meiner hier genauso schreien und kreischen kann wie die Mädels. Er ist auch ne "Dramaqueen".

  9. #9
    Eva
    Eva ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Eva
    Ort
    Nettetal
    Alter
    35
    Beiträge
    2.122
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Mädchen-Mama, Jungen-Mama oder Päarchen-Mama?

    Ich bin eine pärchenmama, ich hatte mir das auch so gewünscht weil ich gerne noch ein Mädchen gehabt hätte. Ich finde es ganz gut so hätte es aber auch schön gefunden wenns ein Junge gewesen wäre weil dann die Spielinteressen gleicher sind.

  10. #10
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Mädchen-Mama, Jungen-Mama oder Päarchen-Mama?

    Ich habe ja drei Jungs und auch sonst gibt es in meinem Bekanntenkreis nicht eine einzige Pärchenmama. Abgesehen von meiner Mutter und ihren Freundinnen, bei denen die Kinder jetzt alle zwischen 30 und 40 Jahren sind.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krippeneingewöhnung - Mama oder Papa?
    Von -Chiara- im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 20
  2. Musicalbesuch in Hamburg - Dirty Dancing oder Mama Mia
    Von 2701tosi im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 15
  3. Gwen Stefanie ist Mama eines Jungen
    Von Jannika im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige