Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: ⫸ U3- bitte Vergleichswerte

14.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Kiki
    Ort
    Aachen
    Alter
    42
    Beiträge
    1.841
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ U3- bitte Vergleichswerte

    Hallo,

    ich war gestern mit unserer Kleinen beim KIA wegen der U3. Laut KIA ist unsere Kleine viel zu leicht. Sie war ja bei der Geburt schon kein Schwergewicht aber laut Hebamme entwickelt sie sich gut. Sie sieht auch nicht unterernährt aus oder so. Sie wird voll gestillt und trinkt auch gut.
    Vielleicht habt ihr ja ein paar Vergleichswerte für mich.

    Wir müssen in 4 Wochen wieder hin zur Gewichtskontrolle.

    Zudem war wohl bei dem Ultraschall für die Hüfte eine Seite nicht ganz in Ordnung. Soll dann in 4 Wochen auch nochmal kontrolliert werden.
    Wäre super wenn ihr mir mal Eure Werte sagen könntet.
    Danke.

    Geburt:
    Gewicht 3000g (Entlassungsgewicht aus der Klinik war 2770g)
    KU 32cm
    Grösse 50cm


    U3 (mit 3,5 Wochen):
    Gewicht 3430g
    KU 35cm
    Grösse 52cm

    Für die Hüfte:
    Alpha-Winkel (GRad) links: 5,8
    Alpha-Winkel (Grad) rechts: 6,7


    Gruss
    Kirsten


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Vihki
    Ort
    Essen
    Alter
    43
    Beiträge
    2.007
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Ich habe jetzt unser U-Heft nicht da, finde das aber VOLLKOMMEN okay!!! Man sagt doch auch, dass es gut ist, wenn die Kleinen nach 2 Wo. wieder ihr Geb.gewicht erreicht haben. Und das ist doch locker der Fall! Ich würde mir da also gar keine Sorgen machen (und mich vor allem nicht verrückt machen lassen).

    Wg. der Hüfte: Genau das hatte Merle auch (wobei ich die Gradzahlen nicht mehr im Kopf habe). Ich gebe dir den Tipp: breit wickeln! Es sagen zwar manche Ärzte, dass das angeblich nichts bringt - aber schaden tut es auch nicht! Wir haben Merle einfach eine zweite, größere Windel drüber gezogen, damit die Beinchen etwas gespreizt werden. Außerdem waren wir mit ihr mehrfach beim Baby-Osteopathen.

    Uns hatte die Kinderärztin sogar zu einem Orthopäden überwiesen, der Merles Hüfte regelmäßig schallte. Jedes Mal wieder die Zitterpartie: Braucht sie eine Schiene? Bei dem letzten Termin war er ganz angetan, sie hat jetzt zwei super Hüften, und da meinte er: "Ach, das haben wir mit einer blablabla-Schiene gut hinbekommen!" Da wiesen wir ihn darauf hin: nix Schiene! Gerade bei solchen Grenzfällen lässt sich sehr viel osteopathisch machen (auch wenn das die Schulmediziner anzweifeln).

    Liebe Grüße
    Vihki

  3. #3
    Mitglied Avatar von Tatjana
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    40
    Beiträge
    987
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Hallo Kirsten,

    ich habe jetzt das U-Heft von Dustin geholt.
    Seine Werte:

    Geburt
    3120gr (entlassen mit 2930)
    53cm groß
    Kopfumfang 35,5 cm

    U 3 mit 4 Wochen
    4400gr
    56cm groß
    Kopfumfang 38

    Ich muss aber noch dazu sagen, dass ich sehr schnell zufüttern musste und mit 3 oder 4 Wochen komplett Fläschchen gegeben habe. Er hat seit dem sehr schnell zugenommen und ist auch sehr schnell gewachsen. Auch jetzt ist er seinem Alter weit voraus was Größe angeht.

    Ich denke, es ist so verschieden, so schnell wie bei meinem Sohn MUSS es nicht gehen. Und wenn Deine Süsse satt wird und sich wohl fühlt müsste es ja in Ordnung sein.

    LG und alles Gute für Euch
    Tatjana

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Würde auch breit wickeln. Bei Jonathan war auch die Hüfte nicht ganz okay und durch breit wickeln hatte sich das schon bei der U3 wesentlich verbessert (im Vergleich zur U2), so dass er keine Spreißhos beekommen musste. Wir haben einfach immer so eine breite, relativ feste (steife) Einlage zwischen die Beinchen gelegt.

    Unsere Werte werden Dir sicher nicht so viel helfen, da unserer ja eher ein Dickerchen ist, aber trotzdem (U1, U2 in Klammern):

    U3:
    5050 Gramm (4120, 3900)
    58cm (51cm)
    KU 39,5 (37cm)

    Ich stille auch voll, er bekam noch nie irgendwas zugefüttert.

    Bei uns war die U3 mit 4,5 Wochen und nächste Woche steht bei uns dann schon die U4 an.

    LG,
    Jumi

  5. #5
    Senior Mitglied
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    37
    Beiträge
    2.733
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hi du,
    wir haben auch so ein Fliegengewicht und meine vorherige KiÄ sprach schnell vom Zufüttern ich habe dann von vielen gehört, dass KiA schnell mit Zufüttern und am besten abstillen dran sind (damit man Kontrolle über das hat, was die Kleinen trinken).
    Sie hat bei der U3 sogar UNTERGEWICHT ins U-Heft eingetragen, ich war so verunsichert und hab einen anderen KiA aufgesucht. Dieser KiA sprach überhaupt nichtmehr von Zufüttern oder gar Untergewicht.

    Es gibt genauso wie Erwachsenen Unterschiede, klein und dick, groß und dünn, klein und dünn usw. Solange deine Kleine zunimmt, ca. 6 nasse Windeln pro Tag usw. is doch alles super!!

    Hier nun aber Kilians Daten

    Geburt (10.07.05):

    Gewicht: 2840 Gramm
    Größe: 51 cm
    KU: 34 cm

    U3 (8.8.05):
    Gewicht: 3560 Gramm
    Größe: 55 cm
    KU: 36,4 cm

    Nun is Kilian schon 8 Monate alt und immernoch zarter als Gleichaltrige Kinder, ABER es ist vollkommend gesund und entwickelt sich prächtig, er is immer in Action.... halt ein kleines Energiebündel. Essen tut er auch sehr, sehr gut und Nachts stille ich ihn immernoch.

    Ganz liebe Grüße,
    Simone und Kilian (der nun durch Wohnzimmer robbt)

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von catotje
    Ort
    Essen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.330
    Feedback Punkte
    29 (100%)

    Standard

    Hallo Kirsten,

    hier Helens Werte:

    Geburt: 2.740 Gramm, 49 cm, KU 34 cm

    U3: 3.820 Gramm, 52,5 cm, KU 35 cm (nach 4 Wochen + 2 Tagen)

    Hüfte war rechts Ia, links IIa.

    Dann steht da noch jede Menge, was ich nicht lesen kann, aber wir mussten später zur Krankengymnastik nach Voijta, da Helen sich nicht auf den Armen abstützen konnte, da die Muskeln nicht ausgebildet waren (sie wollte nie auf dem Bauch liegen).

    Ich würde mir da an Deiner Stelle aber überhaupt keine Sorgen machen: Wenn Dein Kind nicht satt wird, dann merkst Du das schon, glaub mir!

    Helen hat übrigens ihr niedriges Geburtsgewicht super aufgeholt - sie ist jetzt schon größer als andere Babies in ihrem Alter.

  7. #7
    aufsteigender Junior Avatar von pucci
    Alter
    38
    Beiträge
    537
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    hi,

    ich kann dir die u-daten geben, als anika 10 wochen, korrigiert 3 wochen, alt war:

    8.2.:
    gewicht: 3685g
    größe: 50,5 cm
    ku: 34,4 cm

    und das hatte sie genau 4 wochen später am 8.3.:
    gewicht: 4855g
    größe: 54 cm
    ku: 36 cm

    also, in einem monat kann sich verdammt viel tun.

  8. #8
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Habe jetzt mal Zinedines U-Heft rausgesucht.

    Die Daten bei der U1:

    2950 g
    51 cm
    KU 34 cm

    U 3 mit 4 1/2 Wochen:

    4260 g
    52 cm
    KU 36

    Hüftwerte:
    links 6,6 rechts 6,3

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Bianca
    Alter
    44
    Beiträge
    4.666
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hier sind die Daten der U1 (am 11.08.2005):

    Gewicht: 2.550g
    Größe: 46 cm
    KU: 31


    Hier sind die U3 Daten (am 19.09.2005) von Jolina :

    Gewicht: 3.500g
    Größe: 50cm
    KU: 35,5

    Hüfte:

    links und rechts IIa

    Alpha-Winkel links: 59
    Alpha-Winkel rechts: 52

    LG
    von Bianca & Jolina

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich hab nun auch Benedikts U-Heft rausgeholt...

    U1:
    2935 g bei 51 cm und 35 cm KU

    U2: (vier Tage alt)
    2700 g bei 51 cm und 35 KU

    Drei weitere Tage später wog er nur noch 2600 g...

    U3: (5 Wochen alt)
    4500 g bei 55 cm und 38 cm KU

    Ich musste aber, als Benedikt 2600 g wog anfangen mit dem Zufüttern... Er bekam Pre-Milch und ist auf ein mal super schnell gewachsen... (und er bekommt immer noch pre, worauf ich ein wenig stolz bin, denn es heißt, dass man damit nicht überfüttern kann).

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bitte Thread verschieben
    Von Josiejane im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 3
  2. eine aspirin bitte
    Von Rene im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 1
  3. Bitte lesen: Schlaganfallidentifikation!!
    Von Mella-h im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige