Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: ⫸ Transportfrage

13.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanzboje
    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    4.188
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ Transportfrage

    Hallo Mädels!!

    Hatte letztens über den Nachhauseweg mit meiner Schwiegermama gesprochen und Sie ist der Meinung,dass man das Baby mit der Tragetasche aus dem KH abholt und den Maxi Cosi zuhause lässt. Da haben sich dann bei mir leicht die Nackenhaare hochgestellt

    Das Baby ist doch damit gar nicht richtig gesichert...ausserdem habe ich in einigen Foren gelesen,dass es verboten sei.

    Seh ich das einfach zu eng???????????????????????

    Ich stell mir nur mal vor,das passiert was. Man wird doch seines Lebens nicht mehr froh



    Bin ja mal gespannt,was Ihr dazu sagt!!



    LG;
    Sandra


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Zebra
    Gast

    Standard ⫸ AW: Transportfrage

    Ganz klar, Maxi Cosi. Alles andere geht gar nicht.
    Mein Mann ist als Kind bei einem Unfall durch die Scheibe geflogen und hat dabei ein Auge verloren. Es kann also sehr schnell ins Auge gehen....

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Transportfrage

    Also ich würde mal sagen: Gewöhn dich schonmal an schlaue Ratschläge von früher und stell die Ohren diesbezüglich auf Durchzug.

    Man MUSS das Baby im Auto ordentlich sichern (es gibt nur eine Art Tragetasche von Römer, die man auch anschnallen kann).
    Und schonmal vorsichtshalber: Dein Baby braucht mit 2 Monaten noch keinen Möhrensaft und mit einem halben Jahr noch keine Schokolade. Schreienlassen kräftigt nicht die Lungen. Und im ersten Lebensjahr kann man ein Kind nicht verwöhnen. Stillen (falls du das vorhast) sollte man immer nach Bedarf, dann hat man im Normalfall auch nicht nach 4 Wochen plötzlich zu wenig Milch. Und aufs Töpfchen setzt man ein Kind auch erst so ab 2 Jahren im Normalfall .

    Das sind so die Sprüche (und noch viel mehr), die du sicher bald noch weiter zu hören kriegst, wenn deine Schwiemu jetzt schon so anfängt .

    Liebe Grüße,
    Danie

  4. #4
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Transportfrage

    Oh je,das geht so gar nicht ohne MC!
    Das siehst Du auf gar keinen Fall zu eng.Unser KH entlässt kein Baby wenn man keinen MC dabei hat.

    Liebe Grüße,Jessi

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanzboje
    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    4.188
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Transportfrage

    Zitat Zitat von Danie Beitrag anzeigen
    Also ich würde mal sagen: Gewöhn dich schonmal an schlaue Ratschläge von früher und stell die Ohren diesbezüglich auf Durchzug.

    Man MUSS das Baby im Auto ordentlich sichern (es gibt nur eine Art Tragetasche von Römer, die man auch anschnallen kann).
    Und schonmal vorsichtshalber: Dein Baby braucht mit 2 Monaten noch keinen Möhrensaft und mit einem halben Jahr noch keine Schokolade. Schreienlassen kräftigt nicht die Lungen. Und im ersten Lebensjahr kann man ein Kind nicht verwöhnen. Stillen (falls du das vorhast) sollte man immer nach Bedarf, dann hat man im Normalfall auch nicht nach 4 Wochen plötzlich zu wenig Milch. Und aufs Töpfchen setzt man ein Kind auch erst so ab 2 Jahren im Normalfall .

    Das sind so die Sprüche (und noch viel mehr), die du sicher bald noch weiter zu hören kriegst, wenn deine Schwiemu jetzt schon so anfängt .

    Liebe Grüße,
    Danie
    Das haste schön geschrieben
    Die lieben Ratschläge...

    Bis jetzt hat Sie sich gut zurückgehalten und wenn Sie doch mal was angemerkt hat,fand ich es schon nett und hilfreich,aber wie gesagt,als ich das mit der Tasche gehört habe,hätte ich am liebsten geschrien!

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Transportfrage

    aber ist der maxicosi nicht direkt für die wege mit auto gedacht?!

    was meint deine schwiegermutter, wozu man sich die teils sündhaftteuren babyschalen anschafft?

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanzboje
    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    4.188
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Transportfrage

    Tja,das wüsste ich auch gerne

  8. #8
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Transportfrage

    sofern man mit dem auto nach hause fährt auf jeden fall im MC!

  9. #9
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Transportfrage

    in Ö wäre das verboten! die frage stellt sich bei uns also gar nicht :-) auch wenn man eine tragetasche vielleicht technisch auch angurten könnte (das weiß ich aber gar nicht).

    lg sweety

  10. #10
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Transportfrage

    Zitat Zitat von Danie Beitrag anzeigen
    Also ich würde mal sagen: Gewöhn dich schonmal an schlaue Ratschläge von früher und stell die Ohren diesbezüglich auf Durchzug.

    Man MUSS das Baby im Auto ordentlich sichern (es gibt nur eine Art Tragetasche von Römer, die man auch anschnallen kann).
    Und schonmal vorsichtshalber: Dein Baby braucht mit 2 Monaten noch keinen Möhrensaft und mit einem halben Jahr noch keine Schokolade. Schreienlassen kräftigt nicht die Lungen. Und im ersten Lebensjahr kann man ein Kind nicht verwöhnen. Stillen (falls du das vorhast) sollte man immer nach Bedarf, dann hat man im Normalfall auch nicht nach 4 Wochen plötzlich zu wenig Milch. Und aufs Töpfchen setzt man ein Kind auch erst so ab 2 Jahren im Normalfall .

    Das sind so die Sprüche (und noch viel mehr), die du sicher bald noch weiter zu hören kriegst, wenn deine Schwiemu jetzt schon so anfängt .

    Liebe Grüße,
    Danie
    danie einfach nur klasse geschrieben!!!

    ich zitiere meine oma mal: "aber ich habe 50 jahre erfahrung!"
    das kam als antwort als ich sagte das ich es anders mache

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige