Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 10 von 16 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 151

Thema: ⫸ Timo liegt im Krankenhaus

18.12.2017
  1. #91
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Timo liegt im Krankenhaus

    Oh weia, ich hatte so gehofft, heute etwas bessere Nachrichten hier zu lesen!
    Es tut mir leid, dass sich der kleine Knopf immer noch so quälen muss.
    Nun, ein Virus ist nicht gefunden worden, was kann so ein kleines Kind denn sonst für Probleme im Bäuchlein haben? Irgendwas vielleicht nicht richtig ausgebildet oder funktioniert nicht so, wie es soll? Zeigen denn die Blutwerte eine Entzündung an?

    Ich kann mir vorstellen, wie sehr ihr in Sorge seid. Ich hoffe, heute ist schon ein besserer Tag!!!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #92
    Senior Mitglied Avatar von *chen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.598
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Timo liegt im Krankenhaus

    Liebe Nuni,

    mensch, was für ein Alptraum!

    Ich kann mir kaum ausmalen, was ihr gerade durch macht, ich bin ja schon den Tränen nahe, wenn Julian nur ein paar Pupse quer liegen, denen er sich dann halt irgendwann entledigt....

    Wegen Nachts: ich habe von Mamas, deren Kinder auf der Intensiv waren (und sie selber noch auf der Wöchnerinnenstation), mitbekommen, dass sie nachts teilweise mit Klappgartenliegen bei ihren Babys in der Klinik drüben waren, vielleicht ist das ja noch Option für Euch!

    Denke auf Fall ganz fest an Euch und wünsche Timo nur das Beste, und Euch viel Kraft und gute Nerven!

    LG

    *chen

  3. #93
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Timo liegt im Krankenhaus

    Ihr Lieben, ich schreibe später, wenn ich die Großen ins Bett gepackt habe, was zum heutigen Tag.
    @Katrin: Nein, das Blut zeigt keinerlei Entzündungswerte. Sie haben heute Nacht noch mal extra Blut abgenommen um zu schauen, aber immer noch nichts zu sehen. Morgen kommen wahrscheinlich die Ergebnisse von der Blutkultur, die sie angelegt haben, aber viel Hoffnung da was zu erfahren haben wir eigentlich nicht.

  4. #94
    Senior Mitglied Avatar von Kolibri
    Ort
    Sinsheim
    Alter
    38
    Beiträge
    1.697
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Timo liegt im Krankenhaus

    Ach so ein Mist. Ich hoffe die Ärzte finden schnell heraus warum Timo solche Bauchschmerzen hat. Drücke euch die Daumen damit es ihm ganz ganz schnell wieder besser geht!

  5. #95
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Timo liegt im Krankenhaus

    So, da bin ich wieder. Mittlerweile bin ich echt dankbar für mein sonniges Gemüt, würde ich zu Depressionen leiden hätte ich spätestens heute welche bekommen.
    Also heute Nacht hat Timo wieder kaum geschlafen, nur geweint und ist erst mit einem Beruhigungsmittel eingeschlafen. Er hat wieder einen Bauch-US bekommen - ohne Auffälligkeiten. Interessanterweise hat er seit heute Morgen auch keine Bauchschmerzen und keine Blähungen mehr. Dafür ist er wieder kreidebleich und hat dicke, feuerrote und berührungsempfliche Füße. Und wirklich nur die Füße. Die Ärztin heute morgen meinte so ein Krankheitsbild hätte sie noch nie gesehen, das wäre ihr völlig fremd. Na toll. Der Oberarzt, der ihn bisher jeden Tag betreut hat meinte dann auch, dass er absolut nicht mehr weiter weiß. Er meint das Problem sei, dass Timo zwar sehr krank aussieht, aber sich ansonsten nicht wirklich krank benimmt. Also d. h. er trinkt sehr viel und sehr kräftig und zwar sowohl an der Flasche als auch an der Brust, er schreit, wenn er denn schreit, auch sehr kräftig, er brüllt dann die halbe Station zusammen. Wenn wir da sind ist er auch ganz friedlich, schaut in der Gegend rum, kuschelt usw. Die Vitalwerte sind alle super, Blutdruck, Herzschlag, Puls, Sauerstoffstättigung, alles perfekt, sämtliche Untersuchungen verliefen ja auch negativ. Aber man sieht ihm halt an, dass er krank ist und dann immer wieder dieses Fieber. Wobei es auch so ist, dass täglich ein neues Symptom auftritt und dafür ein anderes wegfällt. Heute also die Blässe und das Problem mit den Füßen, dafür hat er weder Bauchschmerzen, Blähungen noch Fieber. Die Ärzte wollen sich jetzt mal in der Fachliteratur einlesen *ichkommentieredasnicht* und schauen wies morgen aussieht. Ich bin auch mal gespannt.

    Heute hat er richtig gut getrunken, ich habe ihn zwei mal gestillt und einmal habe ich ihm noch die Flasche gegeben. Er war zwei Stunden wach ohne knatschen oder jammern oder sonst was und wir haben schön gekuschelt. Irgendwann ist er dann eingepennt und hat drei Stunden auf meinem Arm geschlafen. Also alles eigentlich sehr gut, er sieht nur total bescheiden aus. Ach man, ich weiß auch nicht weiter. Aber als ich vorhin gefahren bin hatte ich zum ersten mal kein ganz so schlechtes Gefühl bei der ganzen Sache. Momentan ist Martin noch oben und ich bin gespannt was er berichtet, wenn er heim kommt.

  6. #96
    Senior Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    1.786
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Timo liegt im Krankenhaus

    Ich musste heute schon einige Male an euch denken ... Echt komisch, dass die Ärzte einfach nicht herausfinden, was eurem kleinen Mann fehlt. Aber bestimmt auch nicht so einfach, wenn - wie du beschreibst - die Symptome wechseln bzw. wegfallen und dazukommen. Ich hoffe sooo sehr für euch, dass ihr bald Gewissheit habt und dass es jetzt nur mehr bergauf geht!!!

  7. #97
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Timo liegt im Krankenhaus

    Hallo Nuni,

    so makaber das klingt, aber wahrscheinlich ist es in gewisser Weise auch zu eurem Vorteil, dass die Ärzte vor einem Rätsel stehen. So könnt ihr euch zumindest sicher sein, dass man sich anständig Gedanken um euch macht und alle sehr gewissenhaft arbeiten...
    Mehr Aufbauendes fällt mir aber schon nicht mehr ein, außer dass ich weiter fest die Daumen drücke und dir viel Kraft wünsche!

  8. #98
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Timo liegt im Krankenhaus

    Ja @Judith: Genau DAS sagt meine beste Freundin mir auch. So arbeiten sie wirklich 100 % dran, weil sie wahrscheinlich ja auch echt wissen wollen was es ist. Ich gehe mittlerweile davon aus, dass er von heute auf morgen gar keine Krankheitsanzeichen mehr hat, wir irgendwann geheilt entlassen und niemals erfahren werden was es gewesen ist. Mein Mann allerdings rechnet mit dem Schlimmsten. Er geht von einer ganz seltenen, schlimmen Erkrankung aus, für die es irgendwo nur eine Hand voll Fachleute gibt.

    Vorhin bin ich übrigens am Arztzimmer vorbeigelaufen, dort saß Timos Oberarzt mit drei anderen Ärzte zusammen und hat irgendwas erzählt. Weiß nicht, irgendwie hatte ich den Eindruck sie beratschlagen wegen ihm. Ich glaube wir müssen mal Dr. House anrufen *ironischgrins*

  9. #99
    Senior Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    1.786
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Timo liegt im Krankenhaus

    Zitat Zitat von Nuni Beitrag anzeigen
    Ja @Judith: Genau DAS sagt meine beste Freundin mir auch. So arbeiten sie wirklich 100 % dran, weil sie wahrscheinlich ja auch echt wissen wollen was es ist. Ich gehe mittlerweile davon aus, dass er von heute auf morgen gar keine Krankheitsanzeichen mehr hat, wir irgendwann geheilt entlassen und niemals erfahren werden was es gewesen ist. Mein Mann allerdings rechnet mit dem Schlimmsten. Er geht von einer ganz seltenen, schlimmen Erkrankung aus, für die es irgendwo nur eine Hand voll Fachleute gibt.

    Vorhin bin ich übrigens am Arztzimmer vorbeigelaufen, dort saß Timos Oberarzt mit drei anderen Ärzte zusammen und hat irgendwas erzählt. Weiß nicht, irgendwie hatte ich den Eindruck sie beratschlagen wegen ihm. Ich glaube wir müssen mal Dr. House anrufen *ironischgrins*
    Auch, wenn es nur eine Serie ist und es eigentlich "doof" ist, aber ich hatte genau den gleichen Gedanken ... Wie bei Dr. House ist das mit eurem kleinen Mann. Ansonsten kann ich mich Judith nur anschließen - sie machen sich wenigstens Gedanken und kümmern sich um ihn und euch!

  10. #100
    wird zum Schmetterling Avatar von Lianon
    Beiträge
    1.521
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Timo liegt im Krankenhaus

    Ich lasse auch noch ein paar gedrückte Daumen da, dass sie nun schnell herausfinden, was der arme kleine Kerl hat. Ich wünsche euch viel Kraft!

    LG
    Lianon

Seite 10 von 16 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Liegt das am Wetter???
    Von Grisu im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige