Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: ⫸ Teufelskreis : Eigenes Bettchen

13.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Angelove
    Alter
    35
    Beiträge
    1.507
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ Teufelskreis : Eigenes Bettchen

    N´abend ...

    Hab ne (relativ) dringende Frage ... :

    Nathalie wird nachts zu aktiv, wenn ich sie zum Stillen aus dem Bettchen nehme und wickel ..

    1. Maßnahme : Ich hab sie in meinem Bett schlafen lassen
    2. Maßnahme : Ich hab sie nachts nicht mehr gewickelt

    .. mein Problem : Sie will nicht (mehr) in ihrem eigenen Bettchen schlafen .. es gibt ja dieses tolle Buch über´s Schlafen von Babies und Kleinkindern , dass ich aber (noch) nicht habe ...

    Wer kann mir (vielleicht noch heut Abend?) Tipps geben wie ich unsere kleine dazu bewegen kann in ihrem Bett einzuschlafen ? ?)

    Ich hab folgendes gemacht :
    - den "Rundumschutz" zu hingebastelt dass sie mich sehen kann wenn sie will
    - sie auf eine Stoffwindel gelegt, die ein bißchen nach mir riecht

    .. und jetzt liegt sie drinnen und weint .. ich merke, dass es purer Protestgeschrei ist, aber ich kann und mag sie nicht weiter weinen lassen ..

    Hilföö...
    Danny


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teufelskreis : Eigenes Bettchen

    Mensch, sie ist doch erst nen Monat alt!?) Sie braucht Deine Nähe!!!!Protestgeschrei....???

    Sarah schläft erst seit Kurzem alleine ein und auch nicht immer.

    Hab jetzt gerade nicht soviel Zeit.....

    LG Melli

  3. #3
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teufelskreis : Eigenes Bettchen

    Lukas schläft immer noch bei uns im Bett (also, er liegt zuerst in seinem Bettchen und wenn ich ihn das erste Mal nachts stille, bleibt er bei uns im Bett) - wir genießen das alle drei und ich würde dir ebenfalls raten, eurer Süßen die Nähe zu gewähren, die sie anscheinend möchte!

    Lg, Besita

  4. #4
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teufelskreis : Eigenes Bettchen

    ÄÄhhh, deine Tochter istt gerade mal 1 Monat alt!!! Auch wenn du auf das Buch anspielt (wsa ja wirklich einigen hilft), sogar da steht drin, dass die kinder erst mit 6 Monaten nicht mehr bei Mama und Papa schlafen müssen!

    Deine Tochter braucht deine Nähe!!!! Also lass sie nicht schreien und nimm sie dir auf den Arm...Du sagst ja selber, dass du das nicht magst wenn wie weint.

    VG, Miriam

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teufelskreis : Eigenes Bettchen

    Hi,

    klar sie protestiert dagegen, dass sie nicht bei Mama sein darf! Ehrlich - sie ist doch noch so klein und braucht einfach noch ein bißchen mehr Mama als ein einjähriges Kind. Das Schlafen lernen im eigenen Bett lernt sie noch früh genug. Vielleicht ist es auch nur ein Phase und in ein paar Tagen ist wieder alles in Ordnung.

    LG
    Ulla

  6. #6
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teufelskreis : Eigenes Bettchen

    Protestgeschrei? In dem Alter? Ich würde eher sagen totale Hilflosigkeit. Nimm sie aus dem Bett und sei für sie da, sie ist grade mal 5 Wochen alt. Ich würde über Erziehungsmethoden mal in nem halben Jahr nachdenken - FRÜHESTENS.

  7. #7
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teufelskreis : Eigenes Bettchen

    Danny, ich seh das wie die anderen: Du MUSST (und KANNST) dein Kind jetzt noch nicht "erziehen"! Gib ihr einfach, was sie braucht.

  8. #8
    Mitglied
    Beiträge
    892
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teufelskreis : Eigenes Bettchen

    Hi

    so ein Winzling sollte wenn er es braucht unbedingt bei der Mama im Bett sein. Es gibt Babys die schlafen prima alleine, es gibt welche die können es nicht. Geh auf dein Kind ein und handle nach seinem Bedürfnissen. Lass sie nicht weinen! Sie braucht deine Nähe, sie versteht nicht dass du nur nebenan bist für sie bist du weg und sie hat Angst alleine. Das ist also kein Protestgeschrei sondern Angstgeschrei.

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von Angelove
    Alter
    35
    Beiträge
    1.507
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teufelskreis : Eigenes Bettchen

    Wie lieb von Euch ..................................................................

    Ich wußte, ihr lasst mich nicht hängen ............

    *Kind schnapp und ins Bett hol*

    Ich hab bisher nur positives von diesem Buch gehört und die Mundpropaganda hat wohl einiges verändert, was da drin steht ..........

    Hab mir auch gedacht, dass sie Mamas Nähe einfach brauch, aber manchmal läßt man sich halt irre leiten ...

    Vielen lieben Dank für Euren Zuspruch !!!!

    *knutscha für alle*

    Danny

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von Angelove
    Alter
    35
    Beiträge
    1.507
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teufelskreis : Eigenes Bettchen

    Hmm .. jetzt scheint sie eingeschlafen ...........

    Falls sie jetzt wieder anfängt hol ich sie gleich raus

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. @ Erzieherinnen: Eigenes Kind mit in der Gruppe?
    Von Sabsi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 25
  2. Ab wann eigenes Zimmer?
    Von Isabel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 29
  3. Braucht man ein eigenes "Tortenanschneide-Set"?
    Von Lisa2005 im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige