Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: ⫸ Taufpate gefragt oder von sich aus angeboten?

14.12.2017
  1. #1
    Profi Avatar von Tanja1975
    Ort
    Landkreis Regensburg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.171
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ Taufpate gefragt oder von sich aus angeboten?

    Hallo zusammen,

    ich hab mal eine Frage, die bei meinem Mann und mir zu leichten Diskussionen führt.

    Habt ihr die Taufpaten für euer Kind ausgesucht und gefragt oder haben sich welche von selbst angeboten?

    Ich bin der Meinung und kenne es auch von meiner Familie/Verwandtschaft so, dass die Eltern die Paten aussuchen.
    Mein Mann hat seine Schwester bei der Geburt seiner Nichte gefragt, ob er den Paten machen darf. Und jetzt ist für automatisch klar, dass seine Schwester bei unserem Kind Patin wird und sie hat ihn auch schon gefragt.
    Wir haben jetzt einen Kompromiss geschlossen: bei einem Buben soll mein Bruder Taufpate werden und bei einem Mädchen seine Schwester.

    Mich würde jetzt einfach interessieren, ob ihr euch mal als Taufpate angeboten habt oder ob ihr immer ausgewählt worden seid.

    LG Tanja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    aufsteigendes Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.075
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Taufpate gefragt oder von sich aus angeboten?

    Hallo Tanja

    Also ich bin zwei mal ausgewählt worden.

    Es käme mir nie in den Sinn mich selbst als Pate anzubieten. Ich finde, das macht man irgendwie nicht. ?)
    Wenn man das macht und die Eltern dass nicht wollen würden wäre das dann für alle unangenehm.

  3. #3
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Taufpate gefragt oder von sich aus angeboten?

    Huhu,

    neee, ich würde mich auch niemals selber anbieten. Wir haben auch ausgesucht, allerdings hat unser Lütter 2 Taufpaten und nicht nur einen.

    LG

  4. #4
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.890
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Taufpate gefragt oder von sich aus angeboten?

    Wir haben auch zwei Paten und die haben wir gefragt, ob sie dieses Amt übernehmen möchten. Außerdem haben wir noch zwei Taufzeugen und zwar unsere Trauzeugen.

  5. #5
    Profi Avatar von Tanja1975
    Ort
    Landkreis Regensburg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.171
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Taufpate gefragt oder von sich aus angeboten?

    Danke schon mal ihr zwei!

    Genau so denke ich auch; ich würde mich auch nie selber anbieten. Wobei man dazusagen muss, dass es für meinen Mann von vornherein klar war, dass ihn seine Schwester sowieso fragen wird.

    Tanja

  6. #6
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Taufpate gefragt oder von sich aus angeboten?

    Zitat Zitat von Häschen Beitrag anzeigen
    Hallo Tanja

    Also ich bin zwei mal ausgewählt worden.

    Es käme mir nie in den Sinn mich selbst als Pate anzubieten. Ich finde, das macht man irgendwie nicht. ?)
    Wenn man das macht und die Eltern dass nicht wollen würden wäre das dann für alle unangenehm.
    Ich kenne es auch nur so und würde es auch so handhaben, wobei ich nur einmal gewählt wurde...

    Liebe Grüße

    volkfrau

  7. #7
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Taufpate gefragt oder von sich aus angeboten?

    Ich kenne es auch nur so, dass die Eltern die Paten aussuchen und fragen. Nie im Leben würde ich mich da selbst anbieten und die Eltern in Verlegenheit bringen.

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schaf23
    Ort
    Dessau
    Alter
    35
    Beiträge
    4.024
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Taufpate gefragt oder von sich aus angeboten?

    Ich kenne das so das die Eltern des Kindes fragen.

    Ich wurde bei meinem Patenkind auch gefragt und habe mich darüber riesig gefreut gehabt.

  9. #9
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard ⫸ AW: Taufpate gefragt oder von sich aus angeboten?

    Also ich bin auch gefragt worden und wir haben auch gefragt.

    Louis hat auch zwei Paten.

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber
    Alter
    41
    Beiträge
    5.546
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Taufpate gefragt oder von sich aus angeboten?

    Zitat Zitat von Häschen Beitrag anzeigen
    Hallo Tanja

    Also ich bin zwei mal ausgewählt worden.

    Es käme mir nie in den Sinn mich selbst als Pate anzubieten. Ich finde, das macht man irgendwie nicht. ?)
    Wenn man das macht und die Eltern dass nicht wollen würden wäre das dann für alle unangenehm.
    *unterschreib*
    Ich bin selbst auch zwei Mal gefragt worden und bei unserem Kleinen werden wir die in Frage kommenden Personen fragen. Wir wollen zwei Paten haben, jeweils mein Mann und ich werden eine Person aussuchen.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zwangsversteigerung -wer kennt sich aus?
    Von Wusel im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 15
  2. dt. Rentenversicherung - kennt sich jemand aus?
    Von Schokoladenkuchen im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 12
  3. Blutbild - kennt sich wer aus?
    Von Sabsi im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige