Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ⫸ Süßigkeiten bei Kinder ....

14.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ Süßigkeiten bei Kinder ....

    Hallo,
    ich habe am Montag einen beitrag im Fernseh gesehen der hat mich sehr schockiert .
    Viele von euren Kinder werden das zwar noch nicht essen aber es kann ja kommen.
    Ich fand es interessant.Und kann die Hersteller nicht verstehen die solche Sachen herstellen.

    Süßigkeiten: Saure Gefahr - markt - WDR Fernsehen

    LG
    Manu


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Süßigkeiten bei Kinder ....

    *kopfschüttel*
    Schlimm,wenn man es doch beweisen kann wie schädlich es ist,dass man da den Herstellern nicht das Handwerk legen kann.Da weiss ich dass ich da ganz genau drauf achten werde was Emily so isst und auch wie viel.

    Danke für den interessanten Link!

    Liebe Grüße,Jessi

  3. #3
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Penelope
    Beiträge
    1.098
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Süßigkeiten bei Kinder ....

    Zucker wird im Mund ebenfalls zu Säure umgewandelt, das hat für die Zähne auch keinen anderen Effekt, als gleich säurehaltige Lebensmittel zu verzehren. Und dass Süßkram generell nicht so toll ist, ist ja nicht unbedingt ne Neuigkeit.

    LG, penelope

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Süßigkeiten bei Kinder ....

    Zitat Zitat von Penelope Beitrag anzeigen
    Zucker wird im Mund ebenfalls zu Säure umgewandelt, das hat für die Zähne auch keinen anderen Effekt, als gleich säurehaltige Lebensmittel zu verzehren. Und das Süßkram generell nicht so toll ist, ist ja nicht unbedingt ne Neuigkeit.

    LG, penelope
    Ja das stimmt schon. aber wenn ich überlege 5 von den sauren teilen in den Wasserkocher und er blitzt wie neu da kann man sich den teueren Entkalker sparen.

  5. #5
    aufsteigender Junior
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    534
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Süßigkeiten bei Kinder ....

    Hihi, dann gehört der Thread ja eigentlich zu den Haushalttipps!?

    Scherz beiseite: DAS habe ich auch noch nicht gewusst. Wobei wir das Thema Süßigkeiten auch relativ eng händeln wollen (M. ist ja erst 11 Monate alt und soll so lange es geht, gar nicht erfahren, dass es Süßkram gibt).

    LG

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Süßigkeiten bei Kinder ....

    Zitat Zitat von Lotte Beitrag anzeigen
    Hihi, dann gehört der Thread ja eigentlich zu den Haushalttipps!?
    LG
    Stimmt daran habe ich garnicht gedacht.

  7. #7
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Süßigkeiten bei Kinder ....

    Naja; dass man damit Wasserkocher entkalken kann, habe ich nicht gewußt... Aber erschreckend!

    Wir versuchen Süßkram auch einzuschränken. Ganz verbieten wäre Quatsch: das macht gerade Heisshunger darauf! Allerdings lutscht sie da nun auch nicht dauernd Lollys, Bonbons etc.

    Wichtig ist wohl, nach dem Essen solcher "sauren Kleinigkeiten" eine Weile mit dem Zähneputzen zu warten. Der Zahnschmelz ist angelöst durch die Säure und läßt sich dann mit der Zahnbürste richtig gut "abschmirgeln"!!! Auch das hinterläßt dann Zahnschäden...

    LG Cosima

Ähnliche Themen

  1. Weiße und Lila Süßigkeiten
    Von Gerbera im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 39
  2. Süßigkeiten aus unserer Kindheit
    Von Wuermelchen1976 im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 87
  3. Nachts Windeln wechseln bei Kinder >1 Jahr?
    Von Müsli im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 13
  4. Süßigkeiten/Kuchen für Babys?
    Von SpeedyGonzales im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 60
  5. Lactosefreie Süßigkeiten?
    Von hase im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige