Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 84

Thema: ⫸ Süßes im Kindergarten

18.12.2017
  1. #41
    Senior Mitglied Avatar von Nadja
    Beiträge
    2.776
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Süßes im Kindergarten

    Wow, find ich auch sehr günstig. Wir zahlen 68 Euro im Monat, das ist das tägliche Mittagessen und freitags Frühstück vom Kindergarten (da muss man also nichts mitbringen). Außerdem werden von einem Teil des Geldes auch Bastelmaterialien besorgt.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Süßes im Kindergarten

    @Nadja: Dieses Bastelzeugs etc. geht bei uns extra. Wir zahlen noch 20 Euro pro Jahr in die Kitakasse.

    @Essen: Unser Mittagessen wird zum Glück auch nicht angeliefert oder so, sondern wir haben zwei Köchinnen, die das dort alles direkt frisch zubereiten.

  3. #43
    Vielschreiber Avatar von Rondriana
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Alter
    42
    Beiträge
    3.782
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Süßes im Kindergarten

    Wir zahlen 45,- € für Frühstück, Mittag und Nachmittagsschmaus.

  4. #44
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Süßes im Kindergarten

    63 fürs Mittagessen. Darin ist eine pauschale für die Küchenhilfe. Frühstück und vespre wird mitgebracht (hängt Liste aus wer was mitbringen soll)

  5. #45
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Süßes im Kindergarten

    Wir schießen also mal wieder den Vogel ab ^^

  6. #46
    Senior Mitglied Avatar von amelie
    Beiträge
    2.174
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Süßes im Kindergarten

    Zitat Zitat von blackdoro Beitrag anzeigen
    Wir schießen also mal wieder den Vogel ab ^^
    Nöö. Bei uns kostet ein Mittagessen 3,50 € (und übrigens nicht in Bioqualität..) , letzten Monat waren es 21 Tage = 73,50

    (und das dann noch mal zwei...)

  7. #47
    Erfahrener Vielschreiber
    Alter
    41
    Beiträge
    5.546
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Süßes im Kindergarten

    Bei uns steht in der Kiga-Ordnung, dass ein gesundes Frühstück mitgegeben werden soll, eine süße "Kleinigkeit" aber als Nachtisch erlaubt ist. Wie man nun eine süße Kleinigkeit definiert ist die Frage... Mir wäre ein Süßigkeiten-Verbot ehrlich gesagt lieber. Denn die besten Freunde unseres Sohns winken ihm morgens schon vom Frühstückstisch mit Kitkat (!), Überraschungsei (!!), Nutellabrot und Co. entgegen und das weckt halt Begehrlichkeiten. Unser Sohn bekommt nichts süßes mit, ich weiß aber, dass die Frühstücke und das kalte Mittagessen eh unter den Kindern rumgereicht werden, so dass er garantiert auch was süßes mitisst. Gefällt mir nicht wirklich, aber ich kann es auch nicht ändern.

  8. #48
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Süßes im Kindergarten

    Bei uns sind Süßigkeiten erlaubt und mich hat das teils echt genervt.
    Emily darf Süßigkeiten essen, aber wir hatten manchmal fast täglich Diskussionen darüber warum sie nicht täglich was süßes mitnehmen durfte, wo doch andere schon zum Frühstück Schokokekse verputzten.

    In der Schule wird übrigens auch gesundes Frühstück befürwortet. Unsere Schule bekommt einmal die Woche eine Obst und Gemüsekiste pro Klasse und so haben die Kinder jeden Tag was gesundes, selbst wenn sie es nicht von zu Hause mitbekommen.

    Emily hat auch mal Nutella oder Marmelade auf dem Brot, aber meist Wurst oder Käse. Ein Stück Obst hat sie immer dabei, für Gemüse in roher Form kann ich sie noch nicht begeistern. ;-)
    Süßigkeiten hatte sie noch nie in der Schule dabei. Ihre Freundin hat sie deswegen anfangs gehänselt bis die Zahnärztin in der Schule war. Die Kleine hatte nämlich ein Loch im Zahn und Emilys Zähne sind tadellos. ;-)

  9. #49
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Süßes im Kindergarten

    Unser kiga bekennt sich ganz deutlich zur "gesunden jause". Nur leider nicht alle eltern
    6
    Es gab die letzten jahre immer wieder das thema "wasser oder saft". Es gibt tatsächlich kinder, die haben statt einer wasserflasche eine flasche sprite mit

    Julius hat alle heiligen zeiten (vielleicht 3 monate) etwas explizit "ungesundes" mit, zb fruchtzwerg oder so. Das aber vorallem, damit auch er mal sowas mithat. Gibt ja genug andere, die täglich die schulmaus (mit Nutella gefülltes briocheweckerl) mithaben. Oder Gummibärchen. Echt, täglich!

    Das ärgert mich sehr, schließlich darf ICH immer wieder erklären, warum es bei uns normalerweise sowas nicht zur jause gibt. Ist aber auch bei spielsachen so. Trotz verbot werden die tollsten sachen mitgegeben. Eine kindervideokamera zB. Oder ein nintendo

    Ich finde es den anderen kindern gegenüber einfach nicht fair, wenn manche süsses mithaben. Zumal es ja einfach nicht nötig ist.

    Bei uns wird von den eltern montags die "gesunde jause" direkt im kiga mit den kindern zubereitet, da soll natürlich keine andere jause mitgegeben werden. Manche Könnens aber nicht lassen, denn "mein kind isst ja sowas nicht". Wenn die eltern mal wüßten, was die kinder alles essen, wenn keine mama hinten steht.

  10. #50
    Senior Mitglied
    Ort
    RLP
    Alter
    42
    Beiträge
    2.502
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Süßes im Kindergarten

    Irgendiwe habe ich "angepasste" Kinder. Es gibt bei uns echt Kinder, die auch nur Mist mithaben ... aber hier gab es noch nie Diskussionen. Das Thema "gesunde Ernährung" wird in der Kita allerdings auch oft besprochen (da bekommen also die milchschnitten-Kinder eher von den anderen gesagt "Was Du da isst, ist aber nicht gesund")

Seite 5 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abnehm Globuli - hilft bei Heißhunger auf Süßes!
    Von wichita im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 71
  2. Was für ein süßes Video!
    Von Danie im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 11
  3. Cooles und süßes Onlinespiel ;-))
    Von Junibraut im Forum Spiele | Spielhalle
    Antworten: 72

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige