Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: ⫸ Stillstreik?

14.12.2017
  1. #1
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ Stillstreik?

    Hallo Ihr Lieben!

    Wir haben hier ein kleines Problemchen.

    Dominik trinkt im Moment echt wenig, manchmal verweigert er die Brust komplett, gerade in den letzten 3 Tagen.

    Er trinkt ein paar Züge, streckt sich/stemmt sich dann richtig von mir weg und will partout nicht mehr an die Brust. Manchmal trinkt er auch gar nichts, so oft ich ihm die Brust auch anbiete (beide Seiten).

    Es kann schon sein, dass er Zähne bekommt (2 hat er schon), es könnte aber auch sein, dass er dieBrust verweigert, weil ich Knoblauch gegessen habe.
    Bei Sarah hatte ich solche Probleme nie, ich habe alles gegessen und ihr hat das nie etwas ausgemacht.

    Ich halte davon eigentlich nichts zu denken, die Milch reicht nicht, ich habe Sarah fast 8 Monate voll gestillt und ihr hats immer gereicht, ich vertrau da eigentlich auch total meinem Körper und meinem Kind(dass es sich holt, was es braucht), aber so ein Verhalten kenn ich halt auch nicht.

    Er ist ja sehr groß und schwer (über 9,5 Kg und 75 cm mit 5,5 Monaten) und hat evtl. doch einen höheren Bedarf? (Aber dann würfde er doch mehr bzw. öfter wollen?) Allerdings erreiche ich ja auch mit Brei das Gegenteil, weil dieser ja weniger Sättigung und Kalorien hat.

    Also er schläft eigentlich wieder ganz gut (hatten zwischendurch weniger gute Nächte), aber irgendwie bin ich etwas planlos gerade.

    Was würdet Ihr machen? Ich habe eigentlich vor weiter voll zu stillen, aber wenn er hier mehrmals täglich rumschreit und nicht an die Brust will, ist es doch auch komisch, oder?

    Habe auch shcon überlegt, obs daran liegt, dass die Milch nach kurzer Zeit erstmal so spritzt und ihn DAS vielleicht stört?
    Ich werde mal versuchen vorher was abzupumpen, vielleicht wirds dann besser..


    LG Melli


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Stillstreik?

    Hallo

    ohje, das klingt gerade wirklich anstrengend bei euch. Dass nach 5,5 Monaten plötzlich die Milch nicht mehr reicht wenn sich sonst nichts verändert hat bei euch ist eher sehr unwahrscheinlich. Aber ich hab inzwischen eine Menge Babys kennengelernt, die in dem Alter ähnlich Theater gemacht haben. Marit hat mit knapp 6 Monaten auch soeine Phase gehabt.
    Fas ganze zog sich etwa eine Woche und der Spuk war genau so schnell und plötzlich vorbei wie er angefangen hatte. in der zeit hab ich hauptsächlich im Schlaf gestillt. Da hat sie die Brust ohne zu murren genommen. Wenn sie wach war ging da gar ncihts.
    Wenn bei dir der Milchspendereflex wirklich so stark ist, dass es erstmal richtig spritzt, dann kann es natürlich wirklich sein, dass er damit gerade nicht zurechtkommt. Ich hatte das nur in den ersten Wochen, aber Da hat Marit zeitweise auch richtig Panik vor der Brust gehabt, weil sie gar nicht so schnell schlucken konnte wie die Milch kam.

    Es sind wirklich harte Tage, aber sie gehen vorbei. Versuch doch mal ihn im Schlaf zu stillen. Einfach ein paar Tropfen Milch ausstreichen und mit der Brustwarze an der Lippe kitzeln. Hier hat das immer bestens funktioniert.

    LG
    socke

  3. #3
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillstreik?

    Süße, glaub an dich!!!
    Weiterstillen, weiterstillen, weiterstillen!

    Jonah hatte so eine Phase in etwa in diesem Alter auch und die ging vorüber!
    Ich glaube zu viel spritzende Milch (also so wie du das beschreibst) dürfte mit 5 Monaten eigentlich kein Problem mehr sein. Da müsste Niki gut mit zurecht kommen!

    Und im Zweifel ruf mal in der Hebi-Praxis bei Ilona an! Da haben die doch auch eine Still-Sprechstunde!

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillstreik?

    ich sag nur: schub einfach weiter machen. wir hatten das auch ganz schlimm, grad wenns dann so spritzt und nur geschrien wird und dann alles im gesicht des babys landet

  5. #5
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Stillstreik?

    melli, ich glaub gerade der ansatz "er bekommt zu wenig" ist da der falsche ... wenn er zu wenig bekommen würde, wäre er doch umso gieriger auf die brust, oder?

    sag das mantra *esistnureinephasemurmel* und halte durch, es wird alles wieder gut

    lg, karin

  6. #6
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillstreik?

    Melli

    Diese Phase ist genau in diesem Alter ganz normal. Halte durch, bald ist der Spuk vorbei.
    Ich finde es toll, dass du so auf deinen koerper vertraust. Natuerlich reicht deine Milch, sie kann ja nicht aufeinmal weg sein

    LG, Miriam

  7. #7
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillstreik?

    melli, das kommt mir sehr bekannt vor ;-)
    maja hat auch phasen wo sie ausschliesslich nachts trinkt, tagsüber ist nichts in dieses kind reinzubekommen, ausserdem hat sie ja immer noch die "macke" nur im liegen gestillt zu werden (ist aber nicht mehr ganz so schlimm)
    durchhalten ! :-))

    LG !
    anja

  8. #8
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillstreik?

    Danke für Eure aufbauenden Worte! Ich still ja auch weiter und vertrau da auf mich.

    Ich glaube mittlerweile, dass es wirklich an dem starken Milchspendereflex lag/liegt.

    Wenn erstmal das Spritzen vorbei war, ging es wieder, Vorher hatte er aber sich meist so in Rage geschrien, dass er dann nicht mehr wollte...

    Seit gestern ist er wieder vermehrt am Brüllen, er will einfach nicht abgelegt werden und einer von uns trägt ihn ständig rum (unterwegs). zu hause kann man ihn wenigstens mal kurz auf die Decke legen.
    Er kann wirklich ein Sonnenschein sein,lacht und gluckst uns an. Wenn er Sarah sieht strahlt er, aber es ist einfach so kräftezehrend im Moment.

    NAchts wird er auch wach und brüllt erstmal und kommt gar nicht zur Ruhe um zu trinken, er rudert wie ein Wahnsinniger mit den Armen und schreit so, dass kaum noch ein Ton rauskommt, also richtig, richtig heftig.
    Seit gestern ist auch wieder sein Husten schlimmer und wir müssen dreimal täglich inhalieren, was er auch ganz prima findet*ironieoff*

    Meist mach ich es jetzt, wenn er endlich mal schläft.

    edit.Achja. Er ist schon auch recht weit, wie ich finde. Er drückt sich teilweise schon hoch, und versucht in den VíerFS zu kommen, vielleicht kommt er auch geistig nicht nach, was er körperlich kann, oder er will nochmehr, kann aber nicht?!

  9. #9
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Stillstreik?

    *drück* das hört sich ja heftig an bei euch ... aber du wirst sehen, es geht auch vorbei

    meine daumen sind gedrückt, das dass schnell passiert

  10. #10
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillstreik?


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige