Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Thema: ⫸ Stillfrage

13.12.2017
  1. #11
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillfrage

    ich hab zu beginn nicht abgepumt. dem kind reicht es, hauptsache es darf oft genug ran
    ich habe nach 2 moanten eine seite abgepumt, weil sie nachts nur eine schaffte und immer sehr lange geschlafen hat....so hab ich nen kleinen vorrat und ich hatte nie mit milchstau zu kämpfen...zum glück!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillfrage

    Ich musste ja am Anfang im kH gleich abpumpen, weil sie nach dreimal nuckeln an der Brust eingeschlafen ist und wegen der Gelbsucht die Flüssigkeit brauchte - eben per Flasche, weil es an der Brust nicht ging. Hier daheim habe ich jetzt auch immer nach jeder Mahlzeit abgepumpt, dann nachts nicht mehr und heute den ersten Tag überhaupt nicht. Dafür laufe ich jetzt aus, sobald die Maus anfängt zu quengeln Ich habe halt Angst, dass ich dann zu wenig Milch habe, wenn ich jetzt aufhöre zu pumpen, aber die Milchmenge passt sich doch kontinuierlich dem an, was benötigt wird, oder?

  3. #13
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillfrage

    deshalb leg sie so oft an, wie es geht. erst dann pendelt es sich auf deine Süße ein!
    wenn es mal zu wenig milch sein sollte, verlangt sie auch in kürzeren abständen nach der brust und schwupps regelt es sich doch meist innerhalb kurzer zeit(weiß jetzt nicht wielange es braucht....so 1-2 tage?)

  4. #14
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillfrage

    Aber ich kann mich noch an unsere erste zeit erinnern und mir schwirrten auch diese fragen im kopf rum.
    und da war ich auch froh das forum zu haben. also löcher uns

  5. #15
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillfrage

    Da kannst Du drauf wetten! Vielleicht sollte ich die Überschrift ändern? Bei einer Frage ist es ja jetzt schon nicht geblieben, und ich bin mir sicher, dass da in den nächsten Tagen noch viele Fragen dazukommen

    Liebe Grüße,
    Sabsi, die jetzt noch eine Runde stillt und dann ins Bett geht *gähn*

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillfrage

    Gute Nacht und vertraue einfach weiter deinem Gefühl, du machst das schon richtig!

    LG
    Ulla

  7. #17
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillfrage

    ich hab carolin anfangs auch sehr oft gestillt, vertrau auf deinen bauch

    lg conny

  8. #18
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Stillfrage

    Zitat Zitat von connychaos Beitrag anzeigen
    ich hab carolin anfangs auch sehr oft gestillt, vertrau auf deinen bauch

    lg conny
    Ja, und lass Dich auch nicht durch wohlmeinende Verwandte/Bekannte verunsichern. Sogar meine Mama hat den "bist Du sicher, dass Du genug Milch hast" Spruch losgelassen, als sie mitbekommen hat, wie oft Benjamin an der Brust war.

    Wenn ich zurueckdenke, hab ich den Eindruck, dass ich die ersten 3-4 Wochen fast ununterbrochen gestillt habe.

  9. #19
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillfrage

    Huhu, ich schon wieder

    Erst mal möchte ich ganz stolz verkünden, dass ich seit gestern nicht mehr mit Hütchen stille sondern "Brust pur" gebe, und es klappt *strahl*

    Und dann habe ich eine neue Frage: Überall lese ich "Brust leer trinken lassen", aber woran merke ich, dass die Brust ganz leer ist??? Wenn die Maus fertig ist und einschläft oder eben einfach nicht mehr saugt, und ich drücke, dann kommt immer direkt wieder Milch. Also kann die Brust doch nicht leer sein, oder? Habe ich jetzt durch die viele Pumperei tatsächlich zu viel Milch und sie KANN die Brust gar nicht leer trinken? Was nun? Lieber ewig lange eine Brust trinken lassen, bis es ihr Oberkante steht, und die andere erst bei der nächsten Mahlzeit anbieten, oder beide Brüste 15 Minuten trinken lassen?

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  10. #20
    sabrini
    Gast

    Standard ⫸ AW: Stillfrage

    Ich hab das auch nie gewusst und da kam auch immer noch was raus wenn ich gedrückt habe. Ich habe sie trinken lassen und was noch drin war drin gelassen, so hat sich so denke ich ihr Bedarf eingestellt. Sie hat ja auch immer nur eine Seite getrunken und nach zwei Stunden die andere Seite...

    Und Herzlichen Glückwunsch , schön das es nun so gut klappt!!!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nächtliche Blähungen und Stillfrage?
    Von Katja im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige