Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: ⫸ Stillen und erste Zähnchen

18.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Evelyn
    Ort
    Rheine
    Alter
    38
    Beiträge
    2.835
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ Stillen und erste Zähnchen

    Guten Morgen liebe Mamis,

    heute morgen habe ich festgestellt , das unsere Kleine schon ihren ersten Zahn bekommen hat. Und das mit drei Monaten *Schreck*

    Sie seiberte, kaute ihre Finger und war leicht wund, habe mir aber keine Gedanken ums Zahnen gemacht, weil ich definitiv nicht so früh damit gerechnet habe. Ich fande Marvin war schon früh, aber Finja scheint ihren Bruder toppen zu wollen.

    Ich stille sie, will es auch weiterhin tun, auch wenn ich damit rechnen muß, mal gezwickt zu werden. Aber ich lasse mir das nicht nehmen, ich genieße es sie zu stillen.

    Ich würde mich freuen, wenn ihr mir eure Erfahrungen mit euren Kindern erzählt, wie habt ihr reagiert?

    Habt ihr aufgehört, oder wie war eure Reaktion als ihr gezwickt wurdet etc.

    Bei Marvin habe ich leider keine Erfahrung gemacht, da ich vorher schon abgestillt hatte.

    LG evelyn


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Stillen und erste Zähnchen

    Hallo Evelyn,

    erstmal Glückwunsch zum 1.Zahn! Die Kleine ist ja echt früh dran .

    David hat erst mit fast 8 Monaten seinen 1. Zahn bekommen. Bis dahin hat er auch kaum was anderes als die Brust genommen. Gezwickt hat er mich erst, als er oben den 1. Zahn hatte (Mit 10 Monnaten). Jetzt "beißt" er nur noch, wenn er vor lauter Übermut nicht weiß wohin mit seiner Energie -also ganz ganz selten. Wir stillen allerdings auch nicht mehr so viel (nur noch morgens und manchmal abends).

    EDIT: ach ja, ich reagiere, indem ich versuche nicht laut aufzuschreien und nehme ihn weg von der Brust und sage laut NEIN! Manchmal grinst er mich dann nur frech an

    lg
    Katrin

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Evelyn
    Ort
    Rheine
    Alter
    38
    Beiträge
    2.835
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen und erste Zähnchen

    David scheint ja ganz gut zu wissen, was er mit seinen Zähnen anstellen kann

    Ich habe mir auch gedacht, das es gar nicht so gut ist, wenn man laut aufschreit. Steht zwar so im Stillbuch, aber ich denke, das es das Kind nur verstört und dann evtl. gar nicht mehr die Brust nimmt.

    LG

  4. #4
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen und erste Zähnchen

    hallo evelyn,

    hannah hat ihre ersten zähnchen in den flitterwochen in italien mit 4 monaten bekommen.

    sie hatte das ganze noch nicht so unter kontrolle und das stillen war mehr als einmal schmerzhaft. ich hab sie dann wirklich nur noch angelegt wenn sie riesen durst hatte. nach ca 2 wochen hat sich das ganze dann normalisiert!

    viel spaß
    sabine

  5. #5
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen und erste Zähnchen

    Hallo,

    ich hab wohl eines der seltenen Kinder, die nicht beißen.

    Mal ist ihm im Bett der Mund beim Einschlafen zugekippt und das hat dann gezwickt, aber das war es großteils...oder ich hab es schon wieder vergessen.

    LG

    Amelie

  6. #6
    Mitglied
    Beiträge
    892
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen und erste Zähnchen

    Hi

    unsere Maus hat erst mit 8 Monaten den 1. Zahn bekommen. Gebissen hat sie dann lange nicht. Das fing erst später an. Wenn sie beißt nehm ich sie weg von der Brust. Ohne großen Aufschrei oder so. Die meisten Kinder finden es witzig wenn Mama aufschreit und machen es weiter so oder sie bekommen Angst und verweigern dann die Brust.
    Nein sagen und erklären dass es weh tut.

  7. #7
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen und erste Zähnchen

    Jonas hatte mit 4 Monaten zwei und mit 8 Monaten 8 Zähne, bis ich mit 10,5 Monaten abgestillt hatte, waren es glaube ich 10. Er hat mich nie gebissen.

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von Evelyn
    Ort
    Rheine
    Alter
    38
    Beiträge
    2.835
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen und erste Zähnchen

    Tauchmaus,

    du lässt mich echt hoffen, dass ich nicht vorzeitig das Stillen beenden muß. Denn ich wollte schon bis zum 1. Geburtstag weiterstillen, wenn auch nicht voll.

    Danke

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stillen und erste Zähnchen

    Ich wollte auch mal bis zum ersten Geburtstag stillen, aber irgendwie hat es mir dann irgendwann gereicht, und Jonas war offenbar einverstanden. ;-)

    Bedenke, daß in vielen Kulturen bis zu drei Jahren oder gar länger gestillt wird, da haben die Zwerge ja längst das volle Gebiß!

    LG

    tauchmaus

  10. #10
    aufsteigendes Mitglied Avatar von melian
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    40
    Beiträge
    1.265
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Stillen und erste Zähnchen

    Eric hat mittlerweile fünf Zähne, beißt ab und zu wenn er sehr müde ist und gerade ein neuer Zahn durchbricht, aber das ist alles auszuhalten. Ich nehme ihn dann ab, sage Nein und erkläre ihm, dass es mir wehtut. Und ich bilde mir ein, es sei weniger geworden.

    Ist jedenfalls für mich kein Grund, mit dem Stillen aufzuhören - dafür ist es noch zu schön und für den Kleinen zu wichtig.

    lg, melian

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ...
    Von Pastapronta im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  2. Die ersten Zähnchen sind da! Und jetzt?
    Von Sutti im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 13
  3. Stillen und ES/Mens
    Von Sabsi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 34
  4. Zähnchen und Fluor
    Von bloomy im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14
  5. Sport und Stillen????
    Von sabrini im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige